Frauen Ü 40

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer11002 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo an die Männer,

ist es richtig, dass der Mann eine Frau Ü 40 (in einer festen Partnerschaft) sexuell mit der Zeit nicht mehr anziehend findet also mit stetig steigendem Alter? Sind es also doch nicht die hormonellen / körperlichen Probleme -sondern eher die Unlust bedingt durch das unattraktive" Alter der Frau, so dass sich der Mann nach etwas jüngerem/hübscheren sehnt und seine Lust wieder verspürt?
 

Benutzer113476  (36)

Benutzer gesperrt
Gibt genau so gut ü40-Frauen, die attraktiv sind und einen hässlichen Kerl an den Backen haben, weswegen sie sich dann ihren Spaß woanders holen. Kommt daher sehr auf die Individuen an. :zwinker: Wer sagt, dass ältere Männer, die auf Jüngere stehen, auch unbedingt dort Chancen haben, ohne dafür zu bezahlen?
 

Benutzer11002 

Verbringt hier viel Zeit
Um die Chancen geht es nicht wirklich, sondern eher um das Verlangen.
 

Benutzer100352 

Verbringt hier viel Zeit
Welcher konkrete Hintergrund steckt denn hinter deiner Frage ?
 

Benutzer11002 

Verbringt hier viel Zeit
Welcher konkrete Hintergrund steckt denn hinter deiner Frage ?
Siehe Frage:
Sind es also doch nicht die hormonellen / körperlichen Probleme -sondern eher die Unlust bedingt durch das unattraktive" Alter der Frau, so dass sich der Mann nach etwas jüngerem/hübscheren sehnt und seine Lust wieder verspürt?
 

Benutzer96881 

Benutzer gesperrt
Unwahrscheinlich. Erstens sind viele Frauen Ü40 verdammt attraktiv, zweitens besteht sexuelles Verlangen eh nicht nur aus körperlicher Attraktivität.
 

Benutzer100352 

Verbringt hier viel Zeit
Die allermeisten Männer macht eine 25-jährige mehr an als eine 40-jährige. Frauen werden weniger sexuell begehrt, wenn sie älter werden. Das ist ja so offensichtlich zu beobachten, dass es eigentlich albern ist, das zu schreiben. Aber welchen konkreten Grund gibt es für dich, diese Frage jetzt zu stellen. Was ist der Anlass ?
 

Benutzer11002 

Verbringt hier viel Zeit
Die allermeisten Männer macht eine 25-jährige mehr an als eine 40-jährige. Frauen werden weniger sexuell begehrt, wenn sie älter werden. Das ist ja so offensichtlich zu beobachten, dass es eigentlich albern ist, das zu schreiben. Aber welchen konkreten Grund gibt es für dich, diese Frage jetzt zu stellen. Was ist der Anlass ?
Denken alle so, oder spielt da auch noch Liebe mit rein?
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Wie meinst du unattraktives Alter? Meinst du, eine Frau, die 45 ist, ist unattraktiv, weil sie 45 ist? Ich selbst finde, dass Frauen ab 40 oft eine ganz spezielle feminine Ausstrahlung haben, die man davor einfach nicht haben kann. Nicht alle, aber es gibt durchaus welche. Und ich persönlich strebe das auch für mich an, wenn ich in das Alter komme.
 

Benutzer11002 

Verbringt hier viel Zeit
Wie meinst du unattraktives Alter? Meinst du, eine Frau, die 45 ist, ist unattraktiv, weil sie 45 ist? Ich selbst finde, dass Frauen ab 40 oft eine ganz spezielle feminine Ausstrahlung haben, die man davor einfach nicht haben kann. Nicht alle, aber es gibt durchaus welche. Und ich persönlich strebe das auch für mich an, wenn ich in das Alter komme.
Alter ist nicht gleich Alter. Ich meine, wenn sie dem Alter entsprechend "alt" aussieht.
 

Benutzer113476  (36)

Benutzer gesperrt
Um die Chancen geht es nicht wirklich, sondern eher um das Verlangen.

Letztens hatte ich meinem Freundeskreis eine Diskussion darüber, wie es wäre nochmal 18 zu sein und dementsprechend 18-jährige Mädels vögeln zu können. Schätze das Verlangen ist eher dadurch bedingt, sich selber wieder jung fühlen zu können, als dass es wirklich nur um Attraktivität geht, denn die gibt es in jeder Altersklasse.
 

Benutzer100352 

Verbringt hier viel Zeit
Denken alle so, oder spielt da auch noch Liebe mit rein?

Es ging in deiner Frage ja um Lust und Begehren und da ist die Sache eindeutig. Es gibt bestimmt gute Gründe, mit seiner Frau auch nach ihrem 40 Geburtstag zusammen zubleiben, Liebe zum Beispiel. Ich habe ja nur davon gesprochen, dass die Lust auf jüngere Frauen normalerweise größer ist. Deswegen kann jemand trotzdem einer älteren Frau gegenüber loyal sein oder sie lieben.

Warum fragst du das denn konkret ?
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Die allermeisten Männer macht eine 25-jährige mehr an als eine 40-jährige. Frauen werden weniger sexuell begehrt, wenn sie älter werden.

Das kann man doch so pauschal gar nicht sagen. Es kommt wohl auch darauf an, wie alt der Mann ist, den man fragt.

Die meisten Männer die ich näher kenne, sind zwischen 30 und 45 Jahre alt. Die allerwenigsten wünschen sich eine sehr viel jüngere Lebens-Partnerin, die Erfahrenheit zählt für sie mehr. Ob es nun Lebenserfahrung oder sexuelle Erfahrung ist - da kann eine junge Frau naturgemäß einfach nicht mithalten. Und ONS mit wesentlich jüngeren Frauen? Da winken die meisten nur ab ...

Ich beobachte auch immer öfter, dass Frauen Ü 40 im Schnitt fünf, sechs Jahre jüngere Männer haben, die gerade sexuell gesehen, sehr zufrieden sind ... wie mein jüngeres Männe auch *grins*
 

Benutzer100352 

Verbringt hier viel Zeit
Manchmal muss man pauschalisieren, um den Kern eines Sachverhalts zu erfassen.

@ emailforme: Könntest du mir meine Frage beantworten oder möchtest du nicht ?
 

Benutzer11002 

Verbringt hier viel Zeit
Unwahrscheinlich. Erstens sind viele Frauen Ü40 verdammt attraktiv, zweitens besteht sexuelles Verlangen eh nicht nur aus körperlicher Attraktivität.[/quote
meinst Du, Männer denken auch so? Da reicht doch das gute Aussehen...und nix weiter...
 

Benutzer96881 

Benutzer gesperrt

Hm, ich bin ja in einer anderen Altersklasse, aber den Eindruck, den ich so in der Bekanntschaft und Verwandschaft bekomme, ist schon so, dass die Männer ihre Frauen attraktiv und sexuell anziehend finden. Ich glaube nicht, dass alle Männer ausschließlich nur Frauen unter 25 im Bett wollen. ;-)
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Manchmal muss man pauschalisieren, um den Kern eines Sachverhalts zu erfassen.

Also sind pauschal gesehen, alle Frauen Ü 40 (sexuell) unattraktiv und ihre Männer wünschen sich - unabhängig vom eigenen Alter - eine jüngere Frau zum poppen, weil die eigene Frau zuhause "so/zu alt" ist?

lol
 

Benutzer100352 

Verbringt hier viel Zeit
Also sind pauschal gesehen, alle Frauen Ü 40 (sexuell) unattraktiv und ihre Männer wünschen sich - unabhängig vom eigenen Alter - eine jüngere Frau zum poppen, weil die eigene Frau zuhause "so/zu alt" ist?

lol

Meine Aussage war nicht, dass alle Frauen Ü40 sexuell unattraktiv sind. Meine Aussage war, dass Frauen mit 25 sexuell für die meisten Männer attraktiver sind als die Ü40.
 

Benutzer11002 

Verbringt hier viel Zeit
Hm, ich bin ja in einer anderen Altersklasse, aber den Eindruck, den ich so in der Bekanntschaft und Verwandschaft bekomme, ist schon so, dass die Männer ihre Frauen attraktiv und sexuell anziehend finden. Ich glaube nicht, dass alle Männer ausschließlich nur Frauen unter 25 im Bett wollen. ;-)
Hmm. das glotzen nach anderen Frauen liegt aber dann im Schnitt von 20-30 J. und zu Hause wartet dann die 40J ? :smile: dann ist es wohl eher so, dass der ältere Herr keine jüngere mehr abbekommt,aber die sexuelle Lust nach was jungem trotzdem besteht.[DOUBLEPOST=1345469640,1345469586][/DOUBLEPOST]
Meine Aussage war nicht, dass alle Frauen Ü40 sexuell unattraktiv sind. Meine Aussage war, dass Frauen mit 25 sexuell für die meisten Männer attraktiver sind als die Ü40.
Dann ist jede Frau ab 25 unattraktiv und der Mann sucht bis ins Hohe ALTER WAS JUNGES....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren