Frauenärztin verschreibt komische Pille

Benutzer98016  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Guten Tag.

Meine (neue) Frauenärztin hat mir zwar meine alte Pille verschrieben, jedoch ist es eine billigere Version.
Ich möchte aber die "normale" nehmen.

Ich bin Minderjährig, das heißt doch ich bekomme alle.
Kann ich ihr sagen ich will die Originale oder wird das nicht funktionieren ? Der Preisunterschied ist 2,19€ .


Und das andere ist, wie läuft eine Ultraschalluntersuchung am Bauch ab ? Sie wollte ansatt ein Abstrich zu machen, ein Ultraschall machen.

Hoffe auf Antworten :zwinker:
 

Benutzer103505 

Öfters im Forum
na wenns nur ne billigere version ist, aber soziemlich die gleichen inhaltsstoffe hat ist das doch egal?!
 

Benutzer92159 

Öfters im Forum
Hallo Lavivi,

Ich nehme an, dass es sich um ein Identisches Produkt handelt, da das Patent des Originals abgelaufen ist...
Wie Wenn du ASS statt Aspirin kaufst, außer dem Namen und evtl. der Pillenform existiert kein unterschied...
Und beim Preis der Pille sind 2,19€ nichts :zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Um welche beiden Pillen geht es denn genau?

Wenns wirklich ein ganz normales Generikum ist (mit der gleichen Hormonzusammensetzung), dann versteh ich dein Problem nicht.
 

Benutzer98016  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja ich hab die Valette genommen,
und diesmal stand auf dem Rezept irgendwas mit einem Import und 5 Apotheken hatten dieses nicht, also habe ich die Differenz zur echten Valette von 2,19€ einfach selber gezahlt.
 

Benutzer53463 

Meistens hier zu finden
Naja deine Krankenkasse würde evtl. meckern und das Geld dann von der Ärztin zurückverlangen. Wenn es die Pille nicht in der Apotheke gibt dann kann das auch bestellt werden.

Bezüglich dem Abstrich kann es sein, dass der in deinem Alter noch nicht gemacht wird, da die Krebsvorsorge eigentlich erst ab 20 Jahren losgeht. Ersetzen kann der Ultraschall den sicherlich nicht. Ist aber aus anderen Gründen sicherlich nicht falsch.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Apotheken können ein Medikament doch normalerweise innerhalb von 1 Tag bestellen und teilweise sogar zu dir nach Hause liefern. Also das kann ja nicht das Problem gewesen sein.

Sei froh, dass du die PIlle von der Kasse bezahlt bekommst. Die Valette ist ja nicht die allergünstigste Pille. Wenn du 20 bist, wirst du das merken.
Frag deine Ärztin mal nach der Maxim. Das ist ein Generikum vom Hersteller der Valette. Hormonzusammensetzung ist 100% identisch und die PIlle ist um einiges günstiger. Viel günstiger als 2,19 €. :zwinker:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
das patent der valette ist zum jahreswechsel ausgelaufen. ich habe deshalb auch eine "neue" pille, die vom inhalt her aber völlig gleich ist. nur die packung sieht anders aus und ich spare im halben jahr 10€.
ich musste übrigens auch 1 tag warten, weil meine packungsgröße in der apotheke nicht vorrätig war. das kann man eigentlich problemlos bestellen.

wie genau heißt denn die pille die du bekommen solltest? wenn es die maxim (die habe ich jetzt auch) ist, hättest du sie ohne probleme nehmen können. die ist inhaltlich identisch mit der valette. da hätte der preis unterschied aber ein wenig größer sein müssen.

der ultraschall bei meinem FA wird vaginal gemacht. also mit einem kleinen ultraschallgerät das eben eingeführt wird. alles völlig schmerzfrei und halb so wild.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ach so, redest du von einem Vaginalultraschall?
Weil du schreibst "Ultraschall am Bauch". :ratlos: Der wird nur bei Schwangeren gemacht.
 

Benutzer98016  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Auf dem Rezept stand Valette 3x21 und mit einem Stempel IMPORT.
Habe die originale Valette dann im Aufpreis von 2,19€ ausnahmsweise bekommen weil ich sie unbedingt nehmen musste. Naja ich frag das nächste mal einfach.

---------- Beitrag hinzugefügt um 14:38 -----------

Und nein, es geht tatsächlich um einen Ultraschall am Bauch, die Oberfläche , nichts Vaginales und nichts was eindringt, komplett am Bauch.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
vllt solltest du dann das nächste mal auch nicht auf den letzten drücker zum FA, damit die apotheke im zweifelsfall auch 2 tage zeit hat, die entsprechende pille zu besorgen. :zwinker:

ein ultraschall am bauch wird (so kenne ich das auch), nur bei schwangeren gemacht. :hmm:
naja, da wird der bauch eben mit einem gel eingeschmiert und dann mit dem ultraschallkopf drüber gefahren. das ist ein bisschen kalt aber ansonsten schnell erledigt.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Auf dem Rezept stand Valette 3x21 und mit einem Stempel IMPORT.
Habe die originale Valette dann im Aufpreis von 2,19€ ausnahmsweise bekommen weil ich sie unbedingt nehmen musste. Naja ich frag das nächste mal einfach.
Kümmere dich das nächste Mal einfach ein paar Tage früher ums REzept. Du weißt ja wann deine aktuelle Packung zu Ende ist und so auf den letzten Drücker ist das immer ungünstig. Dann hat der Gyn mal Urlaub oder so und schwupps steht man da.
Und nein, es geht tatsächlich um einen Ultraschall am Bauch, die Oberfläche , nichts Vaginales und nichts was eindringt, komplett am Bauch.
Hab ich noch nie gehört, dass der gemacht wird. Was will man denn da sehen?
Also bei Schwangeren logisch, aber sonst?
Ich kenn nur BAuch abtasten. Das macht meine Ärztin auch.

Frage: Warum hast du den Ultraschall denn abgelehnt? Ich versteh zwar nicht ganz, was er bringt, aber schaden wird er dir auch nicht. Und wie er abläuft bzw. wozu er gemacht wird, das hättest du doch bitte auch deine Ärztin fragen können!

Du hast doch einen Mund und bist anscheinend auch alt genug, um Sex zu haben. Also kannst du doch auch bei einer Untersuchung bzw. einer REzeptausstellung einfach mal Fragen stellen, wenn dir etwas nicht klar ist.
 

Benutzer78363 

Meistens hier zu finden
Berichtigt mich, wenn ich jetzt falsch bin, aber Import ist doch eigentlich die gleiche Pille, nur wird die aus dem Ausland eingeführt?

Ich hab mich immer gefreut, wenn ich meine Pille in der Apotheke als Import bekommen hab, weil man da einiges sparen kann und es ja die gleiche Pille ist!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Berichtigt mich, wenn ich jetzt falsch bin, aber Import ist doch eigentlich die gleiche Pille, nur wird die aus dem Ausland eingeführt?

Ich hab mich immer gefreut, wenn ich meine Pille in der Apotheke als Import bekommen hab, weil man da einiges sparen kann und es ja die gleiche Pille ist!

Ja seh ich auch so.
Die TS muss ja noch nicht selbst zahlen, deswegen legt sie vermutlich noch keinen Wert auf sparen. :zwinker:
 

Benutzer98016  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also, ich habe da nichts abgelehnt, sie meinte da ich jetzt ein Jahr keine Pille genommen habe in 3 Monaten, wenn die Packung vorbei ist machen wir ein Ultraschall am Bauch ... KEINE AHNUNG !

Und ich bin auch nicht zu spät hingegangen, habe kein Termin vorher bekommen und dann kamen meine Tage auch noch 3 Tage zu früh.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also, ich habe da nichts abgelehnt, sie meinte da ich jetzt ein Jahr keine Pille genommen habe in 3 Monaten, wenn die Packung vorbei ist machen wir ein Ultraschall am Bauch ... KEINE AHNUNG !
Ach so. Aber da hättest du ja auch einfach sagen können, dass deine bisherige Ärztin das nicht gemacht hat und du deswegen gerne wüsstest wie das abläuft. Und in 3 Monaten siehst du es ja sowieso und kannst dir auch noch mal genau erklären lassen wozu das gut ist.
Ein Beinbruch ist das sicher nicht. :zwinker:
Und ich bin auch nicht zu spät hingegangen, habe kein Termin vorher bekommen und dann kamen meine Tage auch noch 3 Tage zu früh.
Wenn du neu mit der Pille anfängst, dann kannst du auch später anfangen. Aber jetzt ist es ja egal. :zwinker:
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Bei mir wurde auch schon zwei Mal Ultraschall "am Bauch" gemacht- und ich bin nicht schwanger. Soll es also geben :grin:
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Mein früherer FA hat bei mir auch mal Ultraschall von außen gemacht, das sollte damals zur Abklärung einer Endometriose dienen.
 

Benutzer53463 

Meistens hier zu finden
Ich weiß nicht aus welchem Grund die TS die Pille nimmt. Falls es nicht zur Verhütung sein sollte könnte es ja auch sein, dass Ultraschall über den Bauch, da sie evtl. noch Jungfrau ist. Ist aber alles nur eine Vermutung, wäre jedoch eine mögliche Erklärung.

Ansonsten kann man Ultraschall genauso über den Bauch machen, man sieht nur manches eben nicht so gut, da man eben nicht so direkt an den entsprechenden Organen dran ist.
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Um beim Ultraschall über die Bauchdecke die Gebärmutter anzusehen brauchts aber sehr viel Kraft. Ich hab das hinter mir in der ersten Schwangerschaft. Da war ich noch so frisch schwanger dass die Gebärmutter zwar schon wuchs aber noch hinter dem Schambein war (da ist sie ja unschwanger auch immer).
Die Ärzte (2 verschiedene) mussten ganz schön in den Bauch drücken um überhaupt was zu sehen und das Bild war wesentlich schlechter als beim vaginalen Schall.

Aber es gibt ja noch mehr als die GM die man über den Bauch betrachten kann.
Ein Ultraschall tut nicht weh und richtet auch keinen Schaden im Körper an, nur das Gel ist meist etwas kalt. Aber alles kein Grund zur Panik :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren