Frau hat Schmerzen beim Sex.

Benutzer59943  (41)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nachtrag* Schmerzen sind eher außerhalb am scheiden Eingang und fühlen sich an wie Risse
Also ich kann hier auch nur wild raten, aber es könnte schon was mit dem Hormonspiegel zu tun haben.
Welche Art Pille nimmt deine Freundin denn? Oder weißt du den Namen?
Grade bei Hautpillen (antiandrogenenen Pillen) können zum Beispiel die Schleimhäute stark austrocknen und trotz Gleitgel dann einfach porös sein. Das ganze Scheidenmilieu kann sich dadurch verändern.
Es gibt Cremes, die helfen können.
hier wurde schon mal Deumavan genannt. Halte ich auf jeden Fall für probierenswert!

Ansonsten gibt es östrogenhaltige Salben oder Zäpfchen, die werden klassischerweise bei WEchseljahresbeschwerden eingesetzt, aber auch allgemein bei Scheidentrockenheit und die Schmerzbeschreibung klingt schon irgendwie danach.

Wie gesagt, alles nur Mutmaßungen.
An Stelle deiner Freundin hätte ich übrigens längst die PIlle abgesetzt, denn die könnte (!) auch der Schlüssel sein. Auch wenn sie früher keine Probleme hatte, aber die können auch erst im Lauf der Zeit entstehen und es gibt verhütungstechnisch ja genug Alternativen.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer184272 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich zitiere mich mal selbst aus einem anderen Beitrag inndem es um Shmerzen beim Sex ging
Ich hatte dieses Problem auch sehr, sehr lange.
Habe auch verschiedene Dinge ausprobiert:
Keine hormonelle Verhütung
Mehr Gleitgel
Mehr Erregung durch Toys oder Pornos
Alkohol
Sogar mt Dilatoren habe ich trainiert

Es hat alles nichts gebracht, denn letzten Endes war es einfach der falsche Mann. Ich konnte mich im Kopf nie wirklich drauf einlassen, bzw. war blockiert, habe ihn abgelehnt. Das wollte ich sehr lange nicht wahr haben.

Mittlerweile sind wir getrennt und ich habe jemand Neues kennen gelernt. Tja, was soll ich sagen 😁 keine Schmerzen mehr! Es ist alles gut und ich kann den Sex genießen wie nie zuvor!

Muss ja bei dir nicht so sein, aber das sind meine Erfahrung damit.
Hör einfach mal in dich rein, ob wirklich alles passt für dich.

Alles Gute!

Nur als eine weitere Möglichkeit
 
zuletzt vergeben von

Benutzer189764  (24)

Ist noch neu hier
Also ich kann hier auch nur wild raten, aber es könnte schon was mit dem Hormonspiegel zu tun haben.
Welche Art Pille nimmt deine Freundin denn? Oder weißt du den Namen?
Grade bei Hautpillen (antiandrogenenen Pillen) können zum Beispiel die Schleimhäute stark austrocknen und trotz Gleitgel dann einfach porös sein. Das ganze Scheidenmilieu kann sich dadurch verändern.
Es gibt Cremes, die helfen können.
hier wurde schon mal Deumavan genannt. Halte ich auf jeden Fall für probierenswert!

Ansonsten gibt es östrogenhaltige Salben oder Zäpfchen, die werden klassischerweise bei WEchseljahresbeschwerden eingesetzt, aber auch allgemein bei Scheidentrockenheit und die Schmerzbeschreibung klingt schon irgendwie danach.

Wie gesagt, alles nur Mutmaßungen.
An Stelle deiner Freundin hätte ich übrigens längst die PIlle abgesetzt, denn die könnte (!) auch der Schlüssel sein. Auch wenn sie früher keine Probleme hatte, aber die können auch erst im Lauf der Zeit entstehen und es gibt verhütungstechnisch ja genug Alternativen.
Sie benutzt mittlerweile einen Ring, ca. 3 Monate. Davor hatte sie eine Pille, die die gleiche Wirkung wie so ein Stäbchen haben. Die Pille will sie nicht absetzten, da sie gut währen der Regel helfen. Ohne Ring/Pille hat sie zu starke Schmerzen währen der Tage.
 
zuletzt vergeben von
2 Monat(e) später
G

Benutzer

Gast
Hallo. Ja, man kann körperliche Dinge abklären. Ich finde es nur zu kurz gesprungen und es kann vollkommen negativ wirken. So als würdest Du Sexpuppe flicken, weil sie undicht ist. Ich sage aus eigner Erfahrung, dass man seine Frau entlasten muss vom Alltagsstress. Und, sehr wichtig, nette Aufmerksamkeit schenken. Komplimente, mal wieder ausgehen, Glotze aus. Ab und zu auch mal einfach so Rosen. Zeit für gute Gespräche. Frag Dich, ob Du Dich hast gehen lassen. Tu was dran. Und verbinde nie Deine Umwerbung mit der Erwartung der Belohng nach dem Motto: Jetzt habe ich Dir Blumen mitgebracht, jetzt leg Dich hin. So geht das nicht. Deine Frau muss sich jeden Tag sozusagen in Dich verlieben können. Klingt leicht, ist aber harte Arbeit.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer190241  (42)

Ist noch neu hier
Meine Ex hatte damals auch tierische Probleme mit der Pille, höre das auch immer wieder bei anderen Paaren
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
kann schon sein, dass sich für sie kopfmäßig was verändert hat seitdem es keine Sexfreundschaft mehr ist.
Ansonsten entsteht natürlich auch jede Menge Druck bei ihr, grade wenn das Thema Dreier im Raum steht.

so blöd es klingt, aber vielleicht hat sie die Probleme mit einem anderen Mann nicht. Möglich wäre es wohl.
Klingt nicht blöd. Der Kopf ist halt belastet. Ist bei uns auch Thema aber wir können gut drüber reden und sie darf auch mit anderen, wenn sie will. Ich sehe das nicht als Kränkung. Ist die tollste Frau, die ich habe und sie macht Beziehung wenig an diesem Punkt fest. Eifersucht kenne ich nicht. Sie ist nicht mein Eigentum. Und ich mag es einfach, wenn es ihr gut geht.
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren