Frau Dessous schenken?

Benutzer59818 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

mich würde mal interessieren, ob ihr Frauen euch eigentlich darüber freuen würdet, von eurem Partner Dessous geschenkt zu bekommen?

Oder denkt ihr dann eher, "toll, da hat ja wohl eher ER was davon"? :zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Nein, ich würde mich nicht freuen, denn die Wahrscheinlichkeit, dass er die falsche Farbe, die falsche Größe, den falschen Stoff, etc ... kauft, ist ziemlich groß. Und wieso sollte nur der Mann etwas davon haben, wenn ich selber mich gut und attraktiv in Dessous finde ?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ja ich würde mich freuen. :smile:
Es sollte aber schon einigermaßen mein Stil sein.
 

Benutzer91572 

Beiträge füllen Bücher
nein, ich freu mich über gutscheine für einen dessous laden seiner wahl. oder wenn wir an einem vorbei gehen u er sagt ich kann mir was aussuchen.

aber ich weiß einfach besser was mir steht und wenn er was kaufen würde, würde er vermutlich im geschäft die nerven verlieren(wegen der auswahlmenge)l und zweitens wäre es dann sowieso wieder falsch.
 

Benutzer93806  (39)

Öfter im Forum
großes fehlerpotetial.
größe muss stimmen, farbe, stil, material, etc
 
G

Benutzer

Gast
Ich finde, dass der Mann sich damit eigentlich eher selbst beschenkt. Es gibt ca. 923 Dinge, mit denen man mir mehr Freude machen kann.
 

Benutzer85918 

Meistens hier zu finden
also viel falsch machen kann er auf jedenfall,
deswegen fänd' ich einen gutschein oder gemeinsames aussuchen besser.. :smile:
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich kann mich den anderen nur anschließen, ich würde es auch definitiv besser finden, wenn er mir entweder einen Gutschein schenkt oder ich beim Aussuchen selber mit dabei bin und vor Ort anprobieren kann.

Allein die Sache mit der Größe ist ja schon komplizierter, denn selbst wenn der gute Mann meine BH-Größe kennt, heißt das noch lang nicht, dass mir dann tatsächlich bei jedem Hersteller diese Größe passt (das Problem hab ich selber beim Einkaufen schon öfter gehabt). Und dann wären da noch die schon genannten Punkte der Farbe, des Stoffs, des Schnitts ...
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde lieber mit ihm zusammen aussuchen, denn die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass es mir nicht passt. Je nach Marke und Schnitt variieren die BH-Größen bei mir, mal passt 75 B, mal 70C und mal 75 C, das kann mein Freund unmöglich abschätzen. Ohne gemeinsames Aussuchen könnte er mir nur Sachen schenken, die garantiert passen, also Höschen oder haltrlose Strümpfe.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Oder denkt ihr dann eher, "toll, da hat ja wohl eher ER was davon"? :zwinker:
er wieso er?:confused:
nur ein bruchteil der männer steht wirklich auf schöne dessous.
also mein mann hätte da sicher absolut überhaupt nichts davon, er sieht mich äußerst selten in wäsche und legt auch null wert drauf, hält er für quatsch und geldverschwendung.

aber schenken könnte er mir ruhig was, er hat allgemein einen guten geschmack (zumindest bei anderen sachen), wobei vermutlich wäre das was er aussuchen würde sehr sportliches oder sehr bieder (aber schrecklich edel und teuer).:grin:
eigentlich wäre ich echt neugierig was er aussuchen würde.:jaa:


aber passtechnisch wäre es bedeutend besser, wenn ich das selber übernehme, auch wegen der farbe usw...
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Ich würde mich über Dessous freuen, allerdings nicht über welche die er allein ausgesucht hat.
Bei Unterwäscheherstellern variieren die Größen enorm und es gibt zB auch einfach BH Formen, in die meine Brüste einfach nicht reinpassen. Mein Ex hat mir da mal gemeint er könne mir was Gutes tun, ich hab mich drüber gefreut und es war schön und als ichs anziehen wollte wars das dann, da mir das Geschenk zu klein war.

Ich würde von daher auch entweder gemeinsam shoppen gehen oder aber eben einen Gutschein verschenken.
 

Benutzer37399 

Benutzer gesperrt
Er darf sie mir gerne schenken. Aber ich möchte beim Aussuchen dabei sein, um es gleich anprobieren zu können. Zwar kennt mich die Verkäuferin im Dessousgeschäft gut, aber ob er auf die hören würde, ist fraglich.
 

Benutzer83875 

Öfter im Forum
Ich würde mich freuen. Weil er sich Gedanken gemacht hat... Und weil ich schöne Wäsche mag. Natürlich sollte er ca. meine Größe kaufen und meinen Stil treffen, aber das ist denke ich nicht zu viel verlangt.

Wenns dann nicht passt, aber umgetauscht werden kann, würde ich mich trotzdem sehr freuen, der Gedanke zählt.. Aber er müsste es mich evtl. alleine anprobieren lassen bzw. dürfte nicht fordern, dass ich es zum ersten Mal vor ihm anziehe. Gerde zu kleine Wäsche kann sehr unvorteilhaft aussehen...
 
R

Benutzer

Gast
Nein, ich würde mich nicht freuen, denn die Wahrscheinlichkeit, dass er die falsche Farbe, die falsche Größe, den falschen Stoff, etc ... kauft, ist ziemlich groß.
Dito.
Würde mich aber freuen, wenn er mit mir in ein Wäschegeschäft ginge und wir dann gemeinsam was Nettes aussuchen.
 

Benutzer83875 

Öfter im Forum
Ich möchte noch anmerken: Dessous sollte man erst ab einem gewissen Grad des Vertrauens schenken. Also erst, wenn klar ist, welchen Stellenwert Sex in der Beziehung hat etc.

Was gar nicht geht ist:
- Vor dem ersten (gemeinsamen) Sex Dessous zu schenken.
- Sehr kurz nach dem ersten gemeinsamen Sex Dessous zu schenken.
- Überhaupt: Dessous zu schenken, wenn man sich noch nicht lange kennt.

Finde ich zumindest. Ich würde mir sonst schnell so vorkommen, als geht es überwiegend um Sex/meinen Körper (und nicht um mich als Person bzw. die Beziehung als Ganzes). Und Dessous vor dem ersten Sex wären für mich auch eine ganz klare Ansage...
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
nein, ich würde lieber wollen, dass wir zusammen einkaufen gehen und wir suchen gemeinsam was aus, WAS ICH DANN VOR ORT ANPROBIEREN KANN. unterwäsche muss vor allem bequem sein, und gerade bei bhs kann man das nicht rausfinden, indem man draufschaut.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren