Fragt euer Freund auch nach eurer Periode?

Benutzer28884  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ja mein freund weiß eigentlich schon von allein wann meine tage wieder kommen. er erinnert mich fast dran! :zwinker:
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
hmm manchmal fragt er nach. aber meistens weiß er es eh fast immer selber wann ich die letzte pille nehme.
 

Benutzer28500  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Poco_Sol schrieb:
ich muss nicht erinnert werden, ich denk da schon dran. aber er machts trotzdem... find das süß

Find ich auch klasse von meinem Schatz, so trägt er doch weng Verantwortung bei, und das sollte schon sein...und er hat mir echt manchmal mit geholfen indem er nachgefragt hat ob ich sie genommen hab
nicht á la: "Frau nimmt Pille, muss ich mir ka Sorgen machen..." :angryfire

^Apropo Sorgen: Also ich denk weiterhin, dass einige Männer gerne über die rote Woche bescheid wissen wollen, ob direkt durch nachfragen, oder durch "indirektes beiläufiges ~am Verhalten der Frau erkennbares~ Mitbekommen..." :schuechte

Ich glaub so ziemlich jedem *Testosteroner* trocknet ne kleine Angst-Schweißperle von der Stirn :zwinker:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Meiner fragt nicht. Aber da wir eine Fernbezieung haben, passe ich sowieso auf, dass ich sie nicht habe wenn wir uns sehen. Pille sei Dank :smile:
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Er fragt nicht, weil ich es immer sage, und wenn nciht, würde er ja das kleine blaue Bändchen seen.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
er fragt nicht - muss er auch nicht, weil ich ihm eh jeweils sage, wenn in einigen tagen die letzte pille des streifens ansteht. ich mach langzyklus (je drei monate nehmen), ist also eh nicht ganz so häufig. wenn ich mal nur "kurz" nehme, erfährt er das auch. er weiß, dass er sich darauf verlassen kann, dass ich die pille nehme, manchmal sagt er es z.b. am wochenende trotzdem - z.b., wenn wir zur regulären einnahmezeit um 18:30 grad irgendwo sind und irgendwas tun.

misstrauisch ist das nun mal gar nicht. dass ich nicht mutter werden will, weiß er, und dass die pille sicher ist, weiß er auch.

in den pausentagen während der blutung bin ich nicht anders als sonst, allenfalls ein wenig "sentimentaler".
 

Benutzer28500  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Nunja meiner bekommt ja auch mit, wie weit ich mit dem Blister bin, und weiß auch an welchem Wochentag ich dann normalerweise meine Periode bekomme,

trotzdem fragt er halt gerne nach ob sie _tatsächlich_ da is.

Schlimm find ichs nun wirklich nicht nein, manchmal erzähl ichs auch von mir aus oder es is durch irgendwas im Vornherein klar.

Stellt sich nun die Frage, wer mehr Angst vor ner Schwangerschaft hat, Mann oder Frau *fg*

Ich meine immernoch er vertraut der Pille nicht so ganz...
 

Benutzer14530 

Verbringt hier viel Zeit
Jessy666 schrieb:
... Ich stell mir mal vor, dass mein Süßer Angst hat Vater zu werden, bzw irgendwie der Pille allein nicht traut :zwinker:
Also das macht er jetzt schon seit wir zusammen sind.
Wie ist das bei euch? Fragen euer Männer auch mal gerne nach ob ihr eure Tage bekommen habt oder nicht?
Mich nervts schon ein wenig *fg*

mhm ... kann ja sein, dass er aus "Angst" fragt ...

Vieleicht gibt es aber auch Männer, die sich ganz einfach dafür interessieren, wie es der Partnerin wirklich geht ... seelisch wie auch körperlich.

LG

magic :zwinker:
 

Benutzer28500  (35)

Verbringt hier viel Zeit
magic schrieb:
Vieleicht gibt es aber auch Männer, die sich ganz einfach dafür interessieren, wie es der Partnerin wirklich geht ... seelisch wie auch körperlich

So hab ichs noch garnicht gesehn :gluecklic
Nunja, aber er findet diese Rote Pause eigentlich schon eher lästig als irgendwie nen interessierten Eindruck zu machen, wies mir grad geht *g*
Bin auch garnicht so launisch währenddessen, eher einen Tick wuschiger, ansonsten alles beim alten :zwinker:
 

Benutzer17855  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Pf wir reden da halt einfach ganz normal darüber.. Wenn ich halt mal wieder Angst bekomm weil ich die Regel bekommen sollt sie aber noch ned hab, oder weil er mich lecken will und ich sag das das grad ned geht... oder er fragt mich einfach so wann ichs leicht wieder bekomm..
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Wegen meinem Langzeitzyklus ist das eh kein Thema.
Aber wenn es kurz davor ist oder so, dann fragt er schon, hab ja auch starke Schmerzen, da reden wir dann schon drüber.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Naja jedenfalls fragt er immer irgendwie direkt oder indirekt ob ich sie bekommen habe...
Was soll ich denn daraus rückschließen?
entweder will er nur sicher sein, dass du definitiv net schwanger geworden bist oder sich daraufeinstellen, dass du deine tage hast :zwinker:.
 

Benutzer28500  (35)

Verbringt hier viel Zeit
entweder will er nur sicher sein, dass du definitiv net schwanger geworden bist oder sich daraufeinstellen, dass du deine tage hast :zwinker:.

Dass sich Männer drauf so einstellen müssen *fg* Naja manche Mädels sind schon übelst drauf...
*Fingernägel ausfahr* :schuettel
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ne, ich sags ihm halt, manchmal wusste er es von allein und manchmal hat er es vergessen, da ich meine kleinen tricks brauchte denn wusste er das ich se bekomm dann hätte er mich am liebsten min. 2 tage vorher scho net mehr angefasst und so, da ich se jetzt aber net mehr regelmäßig hab muss er halt warten bis ich was sag :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren