Fragen zur Pille danach ..

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Hallo ihr Lieben ..

Bitte nicht gleich steinigen .. :grin:
ich hab die Suchfunktion zuerst benutzt..
Aber nicht wirklich das gefunden, wonach ich gesucht hab...
Und die Packungsbeilage habe ich mittlerweile auch dreimal
durchgelesen.

Ich habe gestern die Tetragynon genommen.
Auch pünktlich heute morgen , 12 Stunden später die anderen
beiden.
Nun hab ich gelesen, dass da irgendwelche Blutungen eintreten
sollen ... (Nicht in der Packungsbeilage gelesen, sondern in
diversen Foren.. )

Ist das bei jeder Pille danach? Muss ich mir Sorgen machen wenn
keine Blutung eintritt.. ?

Hoffe auf Antworten .. :geknickt:

Tinu
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Hm, also ich musste die Pille-Danach auch schon einmal nehmen (vor knapp 2 Jahren) und bei mir sind da auch keine Blutungen aufgetreten.
Ich denke mal, dass du dir da keine Sorgen machen brauchst ... sonst ständ davon sicher auch was in der Packungsbeilage.

Juvia
 
M

Benutzer

Gast
Ich habe auch die Tetragynon nehmen müssen und Blutungen hatte ich keine, sondern Kreislaufprobleme.

Ich denke mal, was du in den Foren gelesen hast, sind ja Erfahrungswerte derer, die die Pille danach genommen haben. Und da nun mal jeder Körper etwas anders auf die Pille danach reagiert, bekommt der eine dann halt leichte Blutungen, der andre starke und der dritte gar nicht (bzw. die).
 

Benutzer7708  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Kann mich nur den Vorgängerinnen anschließen, hatte auch keine Blutungen. Mein FA meinte zwar, es könnte sein, dass es Schmierblutungen gibt, während des Zyklus... aber bei so einer Hormonbombe is des ja auch klar.
Wie gesagt, war aber auch nix. Mir gings nach der zweiten Einnahme nur waaaahnsinnig besch*****.
 

Benutzer8995 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab sie auch genommen und es traten keine blutungen auf, mir war nur nach der "zweiten ladung" (also die letzten 2tabletten) ganz übel :frown:
 

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Danke für die Antworten .. das beruhigt mich nun doch ...

Hab seit heute morgen starke Bauchschmerzen .. kann das noch davon kommen?
Letzten zwei Tabletten hab ich gestern früh um 5 genommen ..
 

Benutzer3283  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, die Bauchschmerzen könnten davon kommen, mach dir also keine Sorgen. Aber beobachte es und wenn es schlimmer wird, frag deinen FA!

Ich musste die Pille danach auch schon mal nehmen und ich hatte keine Beschwerden...
 

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Gut .. das beruhigt noch mehr ..

Wart ihr nach 3 Wochen dann beim FA ? Oder habt nen Test gemacht? Weil bei mir steht drin, ne Untersuchung sollte erfolgen und n Schwangerschaftest, da es unter umständen in seltenen fällen trotz Blutung zur Schwangerschaft gekommen sein könnte... :hmm:

Mein FA hat mir garnix gesagt... nur das Rezept in die Hand gedrückt... Und auch nix von Wiederkommen gesagt...

Liebe Grüße..
*eine immernoch hibbelige* Tinu
 

Benutzer7708  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mri wars so, dass ich die Pille danach im Dezember genommen hatte und im Februar eh wieder hinmusste, da ich nen Termin hatte, um mir die Pille verschreiben zu lassen. Da ich sie noch nicht genommen hatte... und dann hätte er ja gesehen, wenn die Pille danach nicht gewirkt hätte....
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Also ich hatte mir die Pille danach im Krankenhaus holen müssen, weils auf nem Sonntag passiert ist. Im Krankenhaus hab ich dann son Zettel mitbekommen, den ich beim FA abgeben sollte ... hab den dann da hingebracht ... mein FA hat allerdings auch nichts davon gesagt, dass ich dann noch mal zur untersuchung vorbeischaun muss ... bin also 3 Wochen später nicht nochmal hingegangen ...

Juvia
 
1 Woche(n) später

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Hallo ihr Lieben ...

da bin ich nochmal ...
Wie ihr wisst, hab ich ja die Pille danach nehmen müssen ..
Habe regelrecht auf meine Periode gelauert.. Und war heilfroh als ich dann ein wenig Blut in meinem Slip entdeckte (Endlich sind die Tage da! :grin: ) Das war am 13. wo ich auch eigentlich meine Periode kriegen sollte.
Morgens hatte ich zur Sicherheit einen Schwangerschaftstest gemacht, der negativ ausgefallen ist.
Allerdings blute ich jetzt kaum .. nur tröpfchenweise..
Ich mache mir sorgen, dass doch was passiert ist.. :/
Eigentlich ists doch recht unwahrscheinlich? Was meint ihr ... ?

Zum Arzt gehen wäre wohl recht sinnvoll .. kann ich aber erst Ende der Woche, wegen lange Schule ..falls ich nen Termin kriege ..

LG
Tinu *immernoch total hibbelig*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren