Fragen zum Dreier

Benutzer148919  (25)

Ist noch neu hier
Huhu :smile:

Schon länger denke ich über einen Dreier mit einer weiteren Frau nach.
Mein Freund ist (so wie wahrscheinlich die meisten Männer) vollstens dafür.

Allerdings sind da doch noch so einige Fragen offen:

Wo finden wir eine 'willige' und vor allem gesunde Frau?
Wie wäre es dann mit Verhütung? Er kann ja nicht 1 Kondom für 'uns' beide nehmen,oder doch? Oder gar kein Kondom?
Wie war eure Erfahrung?
Wo wurde es getrieben? :zwinker:

Danke schon mal und LG
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Wo finden wir eine 'willige' und vor allem gesunde Frau? In eurem Alter vermutlich eher in Bars oder Clubs oder frivolen Locations oder bei U30 Partys im Swingerclub.
Die verachiedenen Platformen im Internet werden wohl nicht allzuviel in eurem Alter aufzubieten haben.

Gesund weiß man natürlich nie, daher gilt Kondompflicht. kann sich natürlich einen Test geben lassen, aber der ist meist nicht mehr Wert als das Papier worauf er steht, zumal da ja seltenst alle relevanten Krankheiten getestet werden.

Zum Glück ist die orale Ansteckungsgefahr zwischen Frauen nicht ganz so hoch, aber eben auch vorhanden, das gilt eben grade für Mykoplasmen, Clamydien und HpV, was ja grade in der Altersklasse extrem häifig auftritt.


Wie wäre es dann mit Verhütung? Er kann ja nicht 1 Kondom für 'uns' beide nehmen,oder doch? Oder gar kein Kondom?
Kondom wird natürlich ständig gewechselt, was für eine Frage. Für die Standfestigkeit des Schwanzes und seine Empfindungen ist es besser wenn er sowohl für dich als auch für die andere Frau Kondome benutzt und die eben jedesmal wechselt.


Wie war eure Erfahrung? Bisher immer grandios, man sollte halt schon als Frau starke bi-neigungen haben.
Wo wurde es getrieben? :zwinker:Hotel, Pornokino, Swingerclub, SM-Club, Wohnung, Bett, Sofa, Boden...
 

Benutzer115557  (25)

Meistens hier zu finden
Wo finden wir eine 'willige' und vor allem gesunde Frau?
Ich wurde gefunden. Und zwar auf einer Platform im Internet (Joyclub). Ich suche dort auch gezielt nach Pärchen in meinem Alter mit denen ich auf einer Wellenlänge liege.
Ich stelle es mir ehrlich gesagt schwierig vor, auf normalen Partys oder in einer Bar eine willige Frau zu finden. Einfach weil es doch ein wenig Mut braucht, da klar zu machen was man sucht.

Wie wäre es dann mit Verhütung? Er kann ja nicht 1 Kondom für 'uns' beide nehmen,oder doch? Oder gar kein Kondom?
Auf jeden Fall mit Kondom! Und das wird auch gewechselt, wenn die Frau gewechselt wird. Allerdings gibt es auch sehr viele Dinge, die man zu dritt ohne Kondom anstellen kann. Allein der Genuss von vier Händen ist der Wahnsinn.

Wie war eure Erfahrung?
Also wie schon gesagt. Nett über den joyclub kennen gelernt. Haben uns getroffen, sind gemeinsam auf eine frivole Party zum heiß machen. Danach zu ihnen nach Hause.
Ich habe auch noch bei ihnen übernachtet und am nächstens Tag haben wir gemütlich zu dritt gefrühstückt.
Sind gerade am Planen einer Wiederholung.

Wo wurde es getrieben?
Wie schon gesagt, bei ihnen in der Wohnung. Andere Möglichkeiten wären Swingerclub oder frivole Fun-Partys (was besonders was für junges Publikum ist, weil einfach mehr junge Gäste)

Du schreibst, dein Freund ist voll dafür, deswegen frage ich jetzt mal, wie sieht das mit dir aus?
Für einen FFM muss man genauso wenig Bi-Neigungen haben, wie für einen MMF. Aber es ist schöner.
Das ist z.B. gerade das was ich daran so schön finde, mich mit einem Pärchen zu verabreden. Da werden einfach beide Seiten toll erfüllt. Und das geht nur, wenn sie auch bi ist oder bi-Neigungen hat.

Und, nichts ist schlimmer, wenn man als dritte Person auf einmal in einem Eifersuchtsdrama steht. Grenzen vorher klar ausmachen und auch mit der dritten Person absprechen.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wo finden wir eine 'willige' und vor allem gesunde Frau?
- Tinder.

Wie wäre es dann mit Verhütung? Er kann ja nicht 1 Kondom für 'uns' beide nehmen,oder doch? Oder gar kein Kondom?
- Wie verhütet ihr denn? Wenn ihr ohne Kondom verhütet, dann könnt ihr das beim Dreier auch machen und bei ihr natürlich mit Kondom.

Wie war eure Erfahrung?
- Gemischt. Deinem Freund muss klar sein, dass du seine Freundin bist und er dich nicht vernachlässigt.

Wo wurde es getrieben?
- z. B. im eigenen Zimmer, im Hotel, im Wald, ...
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe viel Erfahrung mit Dreiern, aber so wie du schreibst, würde ich an eurer Stelle da erstmal die Finger von lassen.

Allein die Frage, woher ihr eine "willige" Frau bekommt, zeigt eben, welchen Stellenwert diese Dame bei euch hätte.

Die wenigsten Paare in eurem Alter sind gute Gastgeberpaare, da fehlt es einfach zumeist an sexueller Erfahrung, Eingespieltheit und der Gewissheit, dass man eine andere Dame beim Sex auch gleichwertig behandeln kann und dies keinerlei "Gefahr" für die Beziehung darstellt.
 

Benutzer148919  (25)

Ist noch neu hier
Ich habe viel Erfahrung mit Dreiern, aber so wie du schreibst, würde ich an eurer Stelle da erstmal die Finger von lassen.

Allein die Frage, woher ihr eine "willige" Frau bekommt, zeigt eben, welchen Stellenwert diese Dame bei euch hätte.

Die wenigsten Paare in eurem Alter sind gute Gastgeberpaare, da fehlt es einfach zumeist an sexueller Erfahrung, Eingespieltheit und der Gewissheit, dass man eine andere Dame beim Sex auch gleichwertig behandeln kann und dies keinerlei "Gefahr" für die Beziehung darstellt.

Sorry 'willig' war vielleicht das falsche Wort.
Man muss halt erst mal eine junge frau finden,die möchte :smile:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Sorry 'willig' war vielleicht das falsche Wort.
Man muss halt erst mal eine junge frau finden,die möchte :smile:

Am besten wär es doch, ihr haltet beide aktiv die Augen offen nach einer Frau, die euch beiden gefällt. Dann könnt ihr sie gemeinsam anflirten und seht, ob sich was ergibt.
 

Benutzer115557  (25)

Meistens hier zu finden
Am besten wär es doch, ihr haltet beide aktiv die Augen offen nach einer Frau, die euch beiden gefällt. Dann könnt ihr sie gemeinsam anflirten und seht, ob sich was ergibt.
Naja, nicht jede Frau ist offen für so was. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich denke, dass so was in Realität kaum bis gar nicht möglich ist.
Ich würde auf sowas nicht eingehen. Nicht, weil ich kein Interesse habe, sondern weil ich einige Dinge, wie Eifersucht, Tabus etc. vorher neutral abklären will.

B BrownEye : Du bist leider nicht auf meine Fragen eingegangen. Willst du auch von dir aus einen Dreier oder nur deinem Freund zu liebe? Weil das wird dann nämlich nur Mist.
 

Benutzer145348 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ihr ohne Kondom verhütet, dann könnt ihr das beim Dreier auch machen und bei ihr natürlich mit Kondom.

Das würde ich eher nicht empfehlen. Sperma bei einem Dreier ist wohl eher keine gute Idee. Höchstens als Abschluss bei dem Paar.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren