Fragebogen zum Thema Reaktionen

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
1. Wie reagiert ihr, wenn ihr das Gefühl habt, euer Partner betrügt euch? kann mir nicht passieren,da ich nur noch polyamore beziehungen führen werde,keine monogamen mehr.
2. Wie reagiert ihr, wenn ihr von Freunden hört, der Partner betrügt euch, der Partner aber sagt, es stimmt nicht. Wem glaubt ihr, oder was macht ihr?s.o.-fremdgehen ist in meinen romantischen,inoffiziellen beziehungen nicht möglich,jeder kann sex haben mit anderen (und auch liebe).
3. Wie geht ihr damit um, wenn der Partner euch unmittelbar nach dem Fremdgehen dieses gesteht und um Vezeihung bittet? s.o.
4. Wie geht ihr damit um, wenn ihr merkt, dass Freund/Freundin euch nichts über seine/ihre Vergangenheit erzählen will? ich respektiere dies selbstverständlich-auch ich rede nicht mit jedem mir nahestehenden menschen über alles.
5. Was wenn der Partner einen Dreier will, oder eine andere Form von Sex, die ihr normal nicht praktiziert? beim dreier kommts ganz drauf an,welcher meiner jungs mit wem genau einen dreier mit mir möchte und ob mir genau diese vorstellung eben gefällt oder nicht.ansonsten wüsste ich jetzt nicht,was ich mir unter "andere Form von Sex, die ihr normal nicht praktiziert" vorstellen sollte,da ich für sehr vieles offen bin.
6. @Boys, Was wenn Freundin plötzlich schwanger ist? kann ich btw für meine jungs beantworten in bezug auf mich:würde niemals passieren,da ich keine kinder will.und falls doch,wüssten sie,dass ich eh abtreiben würde.
7. @Girls, was wenn Freund mehr als eifersüchtig ist, euch nicht vertraut, hinterherspioniert?mit männern,die zur eifersucht neigen,gebe ich mich gar nicht ab.
8. Was wenn Partner eine offene Beziehung will? nichts anderes kommt von anfang an für mich in frage,bzw ich bestehe auch auf emotionale freiheit und die möglichkeit,mehr als eine beziehung zugleich zu führen.bei einem mann,der monogamie wünscht,sage ich also direkt "tschüß" bzw date so jemanden erst gar nicht.
9. Wie reagiert ihr, wenn ihr das Gefühl habt, dass der Partner sich mehr für deine Freunde interessiert als für dich selbst?meine jungs sind ja allesamt gute freunde von mir und ich freu mich riesig,wenn sich all meine schatzis mögen!und ich kenn da auch keine eifersucht.also alles top,solange sich an unserer eigenen beziehung dadurch nix ändert.
10. Respektiert ihr es, wenn es im Zimmer, der Wohnung Bereiche oder Dinge gibt an die ihr nicht heran dürft oder nichts darüber wisst? (Schubladen, Schachteln, was auch immer) wieso dürft?für mich ist es selbstverständlich,nicht ohne ausdrückliche erlaubnis bei anderen an die sachen zu gehen.und ich maße mir auch bei niemandem an,dass ich das recht habe,alles über ihn zu wissen.
11. Ihr findet in der Wohnung, dem Zimmer eine Kiste oder ähnliches mit einem Stapel Liebesbriefe und Fotos anderer Mädchen, Jungs. Wie geht ihr damit um? kommt drauf an.machts mich neugierig,frag ich nach,wer das ist.wenns mich nicht juckt,mach ich da gar nix.was sollte man da auch machen?jeder hat doch erinnerungsstücke,ist doch nicht der rede wert.umzugehen gibts damit gar nix.
12. Partner lässt euch bei sich zu Hause allein, für mehrere Stunden. Seht ihr euch um oder fasst ihr nichts an? ich guck mir immer gern wohnungen anderer an,deko und bücher zb.in dem sinne schau ich mich um,ja-es sei denn,ich kenn die wohnung halt schon in- und auswendig.aber ich wühl natürlich nicht rum-dazu muss derjenige schon sagen:"schau dich ruhig um,falls dir langweilig wird oder so!"schließlich bin ich gut erzogen und achte die privatsphäre anderer selbstverständlich-und erwarte das ebenso von anderen.würd bei mir einer wühlen,wäre derjenige sofort aus meinem leben verschwunden.
13. Was wenn Partner schon nach allerkürzester Zeit ständig bzw. oft "ich liebe dich" sagt? naja meine jungs liebte ich ja sowieso schon,bevor ich diese liebschaften mit ihnen startete-sind ja eben alle enge freunde von mir.da fänd ichs jetzt gar nicht ungewöhnlich oder besonders,wenn aus einer ersten verliebtheit relativ schnell eine liebeserklärung resultieren würde...
ständig will ich sowas aber auf keinen fall hören,langweilt mich und widert mich auch rasch an.sowas zeigt man den geliebten personen,denn das ist es,was zählt.so ein ständiges standard-"ich liebe dich" ödet mich eh massiv an,ich find,das kann man auch kreativer/witziger/süßer kommunizieren,wenn man das möchte.
würd mir ein neu kennengelernter typ allerdings schnell mit sowas kommen,wäre meine sofortige flucht gewiss.schließlich muss ich jemandem vollstens vertrauen und ihn somit natürlich sehr gut und relativ lange kennen,damit ich heutzutage überhaupt noch eine solche liebschaft wünsche.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer163294 

Sorgt für Gesprächsstoff
1. Wie reagiert ihr, wenn ihr das Gefühl habt, euer Partner betrügt euch?
Ich versuche erstmal rauszufinden wie ich auf dieses Gefühl komme und dann reden wird darüber.
2. Wie reagiert ihr, wenn ihr von Freunden hört, der Partner betrügt euch, der Partner aber sagt, es stimmt nicht. Wem glaubt ihr, oder was macht ihr?
Auch in diesem Fall ist miteinander reden für mich ganz wichtig.
3. Wie geht ihr damit um, wenn der Partner euch unmittelbar nach dem Fremdgehen dieses gesteht und um Vezeihung bittet?
Ich brauche erstmal ein wenig Abstand um das ganze zu verdauen und dann muss man klären, warum der Seitensprung passiert ist. Weniger tollerant bin ich bei Aussagen wie "ich war betrunken". Wenn es Gründe gibt an denen man Arbeiten kann, dann will ich das zumindest versuchen.
4. Wie geht ihr damit um, wenn ihr merkt, dass Freund/Freundin euch nichts über seine/ihre Vergangenheit erzählen will?
Das ist sein gutes Recht. Ich erzähle ja auch nicht alles.
5. Was wenn der Partner einen Dreier will, oder eine andere Form von Sex, die ihr normal nicht praktiziert?
Dann klären wir gemeinsam was umsetzbar ist.
6. @Boys, Was wenn Freundin plötzlich schwanger ist?
7. @Girls, was wenn Freund mehr als eifersüchtig ist, euch nicht vertraut, hinterherspioniert?
Das wäre ein wirkliches Problem. Ich lasse mich nicht kontrollieren. Wer mir nicht vertraut ist nicht der richtige Partner für mich.
8. Was wenn Partner eine offene Beziehung will?
Ist Situationsabhängig. Auch hier müssen beide an der Entscheidung beteiligt sein. Für mich ist es nicht erstrebenswert.
9. Wie reagiert ihr, wenn ihr das Gefühl habt, dass der Partner sich mehr für deine Freunde interessiert als für dich selbst?
Das kommt auf den Einzelfall an.
10. Respektiert ihr es, wenn es im Zimmer, der Wohnung Bereiche oder Dinge gibt an die ihr nicht heran dürft oder nichts darüber wisst? (Schubladen, Schachteln, was auch immer)
Ja, das tue ich und ich erwarte, dass dieser Respekt auch für mich gilt.
11. Ihr findet in der Wohnung, dem Zimmer eine Kiste oder ähnliches mit einem Stapel Liebesbriefe und Fotos anderer Mädchen, Jungs. Wie geht ihr damit um?
Es ist seine Vergangenheit und Privatsphäre und die geht mich nichts an. Wenn man etwas erzählen oder zeigen will, dann ist es okay. Sich unbefugt Infos zu beschaffen wäre bei mir ein absoluter Vertrauensbruch.
12. Partner lässt euch bei sich zu Hause allein, für mehrere Stunden. Seht ihr euch um oder fasst ihr nichts an?
Klar bewege ich mich ein wenig im Haus, mache mir einen Tee oder schalte den Fernseher ein. Aber ich stöbere nicht in Schubladen oder anderen Dingen.
13. Was wenn Partner schon nach allerkürzester Zeit ständig bzw. oft "ich liebe dich" sagt?
Wenn er das Bedürfnis hat, dann finde ich das völlig okay. Wenn es ständig benutzt wird, dann klingt es für mich aber irgendwann nur noch wie eine Floskel.
 

Benutzer138543  (26)

Meistens hier zu finden
1. Wie reagiert ihr, wenn ihr das Gefühl habt, euer Partner betrügt euch?
Ich würde es ansprechen und abwarten was er dazu sagt..

2. Wie reagiert ihr, wenn ihr von Freunden hört, der Partner betrügt euch, der Partner aber sagt, es stimmt nicht. Wem glaubt ihr, oder was macht ihr?
Ich würde meinem Partner erstmal glauben. Misstrauisch würde ich wohl trotzdem bleiben.

3. Wie geht ihr damit um, wenn der Partner euch unmittelbar nach dem Fremdgehen dieses gesteht und um Vezeihung bittet?
Ich war schon einmal in der Situation der anderen Seite. Keine Ahnung wie ich reagieren würde. Ich würde auf jeden Fall erstmal das Gespräch suchen.

4. Wie geht ihr damit um, wenn ihr merkt, dass Freund/Freundin euch nichts über seine/ihre Vergangenheit erzählen will?
Das würde ich merkwürdig finden, würde mir zu denken geben ob da nicht was "faul" ist.

5. Was wenn der Partner einen Dreier will, oder eine andere Form von Sex, die ihr normal nicht praktiziert?
Man kann über alles sprechen und dann gemeins am entscheiden ob man es ausprobieren möchte oder nicht.

6. @Boys, Was wenn Freundin plötzlich schwanger ist?
/

7. @Girls, was wenn Freund mehr als eifersüchtig ist, euch nicht vertraut, hinterherspioniert?
Das würde zu einem großen Problem in unserer Beziehung werden, weil ich mich sehr eingeengt fühlen würde...

8. Was wenn Partner eine offene Beziehung will?
Hatten wir schon. Würde ich super finden.

9. Wie reagiert ihr, wenn ihr das Gefühl habt, dass der Partner sich mehr für deine Freunde interessiert als für dich selbst?
Dann stimmt was nicht an der Beziehung.

10. Respektiert ihr es, wenn es im Zimmer, der Wohnung Bereiche oder Dinge gibt an die ihr nicht heran dürft oder nichts darüber wisst? (Schubladen, Schachteln, was auch immer)
Hm respektieren klar, aber würde ich komisch finden. Bei Tagebüchern o.Ä. finde ich das allerdings selbstverständlich.

11. Ihr findet in der Wohnung, dem Zimmer eine Kiste oder ähnliches mit einem Stapel Liebesbriefe und Fotos anderer Mädchen, Jungs. Wie geht ihr damit um?
Hätte ich kein Problem mit.

12. Partner lässt euch bei sich zu Hause allein, für mehrere Stunden. Seht ihr euch um oder fasst ihr nichts an?
Nein natürlich nicht.

13. Was wenn Partner schon nach allerkürzester Zeit ständig bzw. oft "ich liebe dich" sagt?
So früh kommt das ein wenig unglaubwürdig vor, ich würde es nur erwidern wenn ich auch schon so fühle..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren