frage zu zitat für valentinstag

Benutzer6551  (39)

Verbringt hier viel Zeit
hi,

hab mal ne ganz blöde frage.
wie würdet ihr folgenden spruch interpretieren:

"Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt".
Antoine de Saint-Exupery

kann dieses "einander anschaun" auf eine art oberflächligkeit deuten???

sorry, ich wußt jetzt nicht wo ich das am besten poste,
lg
fienchen
 

Benutzer48491 

Verbringt hier viel Zeit
Nein auf keinen Fall, es ist eher damit gemeint wie schon der zweite Satz sagt, dass beide das gleiche "wollen" und "sehen".:zwinker:
 

Benutzer8918 

Verbringt hier viel Zeit
Polargurl schrieb:
Nein auf keinen Fall, es ist eher damit gemeint wie schon der zweite Satz sagt, dass beide das gleiche "wollen" und "sehen".
Das widerspricht ihrer Theorie ja aber nicht. :zwinker:

@fienchen: Ich würde das genauso interpretieren wie du.
 

Benutzer2295  (37)

Sehr bekannt hier
Ich würde sagen, dass das meint, dass man die gleichen Zukunftsvorstellungen hat.
 

Benutzer53227 

Verbringt hier viel Zeit
Hmm...

Die Liebe zu dir bedeutet, Dich ständig vor meinen Augen zu sehen und mit dir für immer in die Selbe Richtung zu gehen

Soooo kann mans auch sagen...



Der Satz da oben stammt übrigens aus DEM KLEINEN PRINZEN :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren