Frage zu Pillenwechsel

Benutzer23515 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr lieben,
war heute bei meiner Ärztin aufgrung starkem Brustspannen und Regelschmerzen. Nun hat sie mir die Lamuna 20 verschrieben wegen der andren Zusammensetzung, das soll wohl die Probleme lindern. Nun sagte sie mir, dass ich normal meine Packung Leios (alte Pille) zuende nehmen soll und dann nach den 7 tagen pasue am 8 statt der Leios mit der Lamuna anfangen. Nun bin ich aber etwas verwirrt, in der Beilage steht ich solle mit dem ersten Tag der Regelblutung anfangen. Was stimmt denn nun?
Und nimmt jemand die Lamuna und hat erfahrung damit? Danke
Nanna
 

Benutzer33433 

Verbringt hier viel Zeit
hey

das hat alles seine richtigkeit..:zwinker: wenn man mit der pille ganz neu anfängt , dann soll man sie am ersten tag der blurung nehmen um in den zyklus richtig einsteigen zu können, aber nun ist es ja so als würdest du eine ganz normale pillenpause machen und mit der neune am ende der blutung(oder nach den 7 tagen) anfangen. und nun nimmst du einfach nich deine alte sondern die neue..das was in der anleitung steht gilt nur für den neuanfang und das ist ja bei dir nich der fall. du wechselst ja nur.

übrigens: ich nehem auch lamuna 20 und bin sehr zufrieden damit. ich hatte garkeine nebewirkungen bis jetzt. keine unlust, depressionen oder gewichtszunahme..also ich bin echt zufrieden ..nur hatte beim verlängern schmierblutungen(was aber auch normal ist und glaub ich bei jeder pille so ist)

okay ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen..:zwinker:

lg seniorita
 

Benutzer32813  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Leios: 100 µg Levonorgestrel und 20 µg Ethinylestradiol

Lamuna 20/30: Desogestrel 0,15 mg, Ethinylestradiol 0,02 mg/0,03 mg.

Hallo Nanna,

da Deine neue Pille höher dosiert ist, nimmst Du sie ganz normal nach der 7 tägigen Pause.

Wenn Deine neue Pille aber niedriger dosiert gewesen wäre, hättest Du am 1. Periodentag anfangen müssen.
 

Benutzer23515 

Verbringt hier viel Zeit
aha

weil ich der Packungsbeilage stand bei Neuanfang und wechsel am !. Tag der Regelblutung anfangen. Aber meine Ärztin meinte wie gehabt nach der 7 tägigen Pause und ich bin die ganze zeit geschützt auch gleich am 1 Tag der neuen Packund ist das richtig?
Aha das ja interessant als wenn ein bestimmter wirkstoff höher dosiert oder gleich ist, dann kann man nach der 7 taägigen Pause anfangen und wenn die neue Pille niedriger dosiert ist dann mit anfang der Blutung? Kannst du mir das erklären warum das so ist?
Fänd ich interessant. Ach ja und hat die Lamuna ne homepage wo ich mal sowas nachlesen kann? Die leios hatte das hab bis jetzt nichts gefunden und auch kein sachet zum reintun.. :mad:
eure nanna
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
nanna00 schrieb:
weil ich der Packungsbeilage stand bei Neuanfang und wechsel am !. Tag der Regelblutung anfangen. Aber meine Ärztin meinte wie gehabt nach der 7 tägigen Pause und ich bin die ganze zeit geschützt auch gleich am 1 Tag der neuen Packund ist das richtig?
Aha das ja interessant als wenn ein bestimmter wirkstoff höher dosiert oder gleich ist, dann kann man nach der 7 taägigen Pause anfangen und wenn die neue Pille niedriger dosiert ist dann mit anfang der Blutung? Kannst du mir das erklären warum das so ist?
Fänd ich interessant. Ach ja und hat die Lamuna ne homepage wo ich mal sowas nachlesen kann? Die leios hatte das hab bis jetzt nichts gefunden und auch kein sachet zum reintun.. :mad:
eure nanna

is doch logisch. wenn ein stoff niedriger dosiert ist als vorher biste net mehr geschützt.
 

Benutzer23515 

Verbringt hier viel Zeit
kann mir vielleicht noch jemand sagen wo ich infos im Net zu der Pille finde? Auf der Hexal homepage finde ich absolut nichts.Waäre cht lieb eure nanna
 
M

Benutzer

Gast
einfach den namen deiner pille (und gegebenenfalls noch einen weiteren suchbegriff, damit die suche eingegrenzt werden kann) bei google eingeben und dann viel spaß beim stöbern.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren