Frage zu Pille Jennifer 35?

Benutzer104010  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ich habe eine frage ich war heute bei mein FA und habe ihn gebeten mir die pille(Jennifer35) zu verschreiben da ich nicht schwanger werden möchte und sollte da ich was gegen meine Akne nehmen (aknenormin 20 mg) und da darf man nicht schwanger werden da es hat ungeborene kind sehr schaden kann.
jetzt meine frage ich habe gelesen das die jennifer nicht zur alleiniger Verhütung angewenden werden soll stimmt das ??? oder kann ich damit ohne bedenken als einziges mittel Verhüten???
wäre über eine antwort sehr dankbar und danke im vorraus schon mal
lg
meiengel
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Sie darf nicht zur Verhütung verschrieben werden, das stimmt.
Sie darf nur als Aknetherapeutikum verordnet werden.
Sie verhütet aber trotzdem. :zwinker:
 

Benutzer104010  (33)

Verbringt hier viel Zeit
vielen dank für die antwort.
ich hätte aber noch mal eine frage kann ich damit ohne bedenken als einziges mittel Verhüten???(mit der Jennifer35)
lg
meiengel
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
ich hätte aber noch mal eine frage kann ich damit ohne bedenken als einziges mittel Verhüten???(mit der Jennifer35)

Ja natürlich.
Bedenken solltest du mitunter höchstens wegen der starken Dosierung haben. Zumal du ja schon mit sehr harten Bandagen gegen Akne kämpfst (Aknenormin).
Aber verhüten tut sie genau wie jede andere Pille.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren