Frage zu Pille + Antibiotika

Benutzer32813  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm, dann "verschenk" ich diese übrigen Pillen doch sozusagen... :ratlos: Ist ja irgendwie blöd...
Dazu hab ich doch eben schon was geschrieben Zur Erinnerung:
Dann bleiben halt noch ein paar Pillen über, die Du dann für eventuelle Notfälle (ERbrechen, Diarrhoen etc.) oder Verschiebungen der Menstruation so aufbewahren kannst.

Ein paar Pillen extra braucht man immer mal wieder mal :zwinker:

Und das bringt den Zyklus nicht durcheinander? *staun*
Ich bin da immer so skeptisch... :schuechte
Warum sollte das den Zyklus durcheinander bringen? Ist doch so oder so ein künstlich beeinflußter Zyklus.

Ob Du nun 21 oder 28 Pillen oder noch mehr (wie im Langzeitzyklus) nimmst, interessiert Deinen Körper herzlich wenig. Schlimmstenfalls bekommst Du eventuell eine Schmierblutung.
 

Benutzer26627 

Meistens hier zu finden
Hey, danke nochmal für die ANtworten. Aber irgendwie hab ich jetzt nochmal überlegt und komme bei dem Rumrechnen trotzdem darauf, dass ich die Pille noch länger als sieben Tage mehr nehmen muss, damit sie nicht mehr in die AB-Nachwirkzeit fällt? *grrr* :ratlos: Werd ich jetzt blöd? Oder zu doof zum Rechnen? :grin:

EDIT: Ah nee, ok, jetzt hab ich's begriffen! :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren