Frage zu Penisringe

Benutzer22809 

Verbringt hier viel Zeit
[ame="http://www.amazon.de/Orion-514292-Penisringe-Set-Hard-schw/dp/B001GHA49I/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1316076905&sr=8-1"]Orion 514292 Penisringe-Set "Get Hard" schw: Amazon.de: Drogerie & Körperpflege[/ame]

Sind die gut?
 

Benutzer22809 

Verbringt hier viel Zeit
Die waren sehr gut! Denke dann mache ich nix verkehrt, habe nur gelesen das so geschlossene nicht so gut sein sollen.

Nochmal wegen der Anwendung: muss man da Gleitgel verwenden? Nicht oder?
Und gerade bei den geschlossenen Ringen: wie bekomme ich die dann wieder ab, wenn das nicht abfliessende Blut eine Dauererektion verursacht?

Einfach dann den Ring dehnen und abziehen, so das die Erektion wieder nachlässt?
 

Benutzer22809 

Verbringt hier viel Zeit
Ah danke: hoffe das geht ohne Probleme, da die ja dann sicher sehr eng um den Penis sitzen!

Habe gelesen man darf ich höchsten 20-30 Minuten anhaben: am Stück, oder für einen Tag?
Wie ist das mit der Schädlichlichkeit von Penisringen? Gefährlich, nicht schlimm wenn man alles wichtige beachtet?

Wie merke ich sicher das der Ring nicht komplett abschnürt, was ja nicht Gesund ist? Ich habe jetzt drei verschiedene Größen und möchte nicht das was passiert!
Denke ich nehme lieber gleich eine Größe höher?

Schaft es der Ring bei manchen auch einen größeren Penis durch das mehr Blut zu erzeugen? Oder auch einen stärkeren und größeren Orgasmus?
Also manche meinen ja!
 

Benutzer86777 

Verbringt hier viel Zeit
"Aus stark dehnbarem Silikon" also den dann abzukriegen sollte kein Problem sein. Wie gesagt einfach abrollen.


Habe gelesen man darf ich höchsten 20-30 Minuten anhaben: am Stück, oder für einen Tag?
Wie ist das mit der Schädlichlichkeit von Penisringen? Gefährlich, nicht schlimm wenn man alles wichtige beachtet?

Naja denke mal auf Dauer sollte man ihn nicht anhaben, weil es durch den geringeren Blutaustausch nicht gesund ist. Allerdings hab ich dazu keine genaueren Kenntnisse. Wenn ich mit meiner Ex damals die benutzt haben, war es schonma knapp ne Stunde glaub ich wo der drauf war. Ne normale Nummer eben bei uns :drool:


Wie merke ich sicher das der Ring nicht komplett abschnürt, was ja nicht Gesund ist? Ich habe jetzt drei verschiedene Größen und möchte nicht das was passiert!
Denke ich nehme lieber gleich eine Größe höher?

Ausprobieren! Einfach mal ne ruhige Stunde nehmen, anprobieren und schauen wie er so sitzt. Oder mal drübermachen wenn du Sb machst, schön zeitlassen, also nich nach 2 min schon fertig sein :tongue:
Wenn du spürst das er härter wird is er richtig. Wenn du merkst das es unangenehm wird, nimm ne Nummer größer.

Schaft es der Ring bei manchen auch einen größeren Penis durch das mehr Blut zu erzeugen? Oder auch einen stärkeren und größeren Orgasmus?
Also manche meinen ja!

Also das er nen größeren macht hab ich jetz noch nich mitbekommen, wenn wir allerdings aktiv waren hab ich auch bisher noch nie nen Maßband gefunden geschweige denn das wir Lust hatten zu unterbrechen nur um es zu messen :grin:
Er macht das ganze halt härter.
Ob ich dabei jetz nen stärkeren Orgasmus hatte kann ich jetz gerade nich so beurteilen. Für sie kann es eben schöner sein, weil er eben härter is und eventuell auch ein wenig dicker.
 

Benutzer22809 

Verbringt hier viel Zeit
"Aus stark dehnbarem Silikon" also den dann abzukriegen sollte kein Problem sein. Wie gesagt einfach abrollen.

Ok ging! Abrollen nicht direkt, aber dehnen und abziehen.
Das Problem war mehr, da ich bisschen viel Haare habe das die etwas im Ring eingeklemmt waren :zwinker:



Naja denke mal auf Dauer sollte man ihn nicht anhaben, weil es durch den geringeren Blutaustausch nicht gesund ist. Allerdings hab ich dazu keine genaueren Kenntnisse. Wenn ich mit meiner Ex damals die benutzt haben, war es schonma knapp ne Stunde glaub ich wo der drauf war. Ne normale Nummer eben bei uns :drool:

OK, halt nicht zu lange oder man merkt das es nicht mehr so gut ist!




Ausprobieren! Einfach mal ne ruhige Stunde nehmen, anprobieren und schauen wie er so sitzt. Oder mal drübermachen wenn du Sb machst, schön zeitlassen, also nich nach 2 min schon fertig sein :tongue:
Wenn du spürst das er härter wird is er richtig. Wenn du merkst das es unangenehm wird, nimm ne Nummer größer.

Also dachte zuerst das ich gleich die eine Größe höher nehmen musste da der Small zu klein ist! War aber gar nicht der Fall!
Im Gegenteil finde jetzt auch das der Small nicht so eng ist!
Oder so eng das was ungesund abschnürt soll es ja eh nicht sein.
Aber ich empfand den jetzt auch nicht direkt als eng, hat aber komischerweise auch irgendwie richtig gesessen und ist nicht abgerutscht. Aber halt nicht wirklich eng finde ich! Vermute mal der müsste doch irgendwie enger sein oder? Oder ist es gut das er bequem und nicht eng sitzt?




Also das er nen größeren macht hab ich jetz noch nich mitbekommen, wenn wir allerdings aktiv waren hab ich auch bisher noch nie nen Maßband gefunden geschweige denn das wir Lust hatten zu unterbrechen nur um es zu messen :grin:
Er macht das ganze halt härter.
Ob ich dabei jetz nen stärkeren Orgasmus hatte kann ich jetz gerade nich so beurteilen. Für sie kann es eben schöner sein, weil er eben härter is und eventuell auch ein wenig dicker.

Ok größer war er jetzt nicht und härter oder dicker könnte ich auch nicht behaupten! Eine Ader ist dicker und schaut mehr heraus, das ist bei mir ohne Penisring aber auch so!
Ich fand aber das der erigierte Zustand irgendwie viel empfindlicher war und ich aufpassen musste nicht zu schnell zum Orgasmus zu kommen. War aber an sich gutes Gefühl.
PS: sollte man auch mal versuchen die Hoden mit durchzustecken, oder das lieber lassen?
 

Benutzer77967 

Verbringt hier viel Zeit
Wie ist das eigentlich beim Orgasmus. Kommt da noch was raus oder wird das durch das Abdrücken verhindert? Und wenn ja, wo geht das hin?
 

Benutzer22809 

Verbringt hier viel Zeit
Also an sich sollten die Ringe ja nix abschnüren, also sollte etwas herauskommen!
Wenn nicht ist so stark abgeschnürt und dann fliest das in die Harnröhre und wird beim nächsten Pinkeln als trüb-milchige Urinablagerung ausgepinkelt.
 

Benutzer100044 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wir hatten mal beides - Penisringe und so ein Ding aus Leder mit 3 breiten Bändern dran, die auch die Funktion wie die Penisringe haben.
Haben mit diesem Lederband vieeeeeeeeel bessere Erfahrungen gemacht, man kann es im schlaffen/halbsteifen Zustand anziehen und mit Druckknöpfen zumachen und wenn man gekommen ist, macht man diese einfach wieder auf und es fühlt sich richtig gut an, reibt nicht.
Kannst dich ja mal informieren :smile:
 

Benutzer22809 

Verbringt hier viel Zeit
Welches ist das den und wo bestellt? Ich finde jetzt selbst den engsten Ring wo ich habe nicht so eng.
 

Benutzer22809 

Verbringt hier viel Zeit
Kann mir jemand einen festeren Penisring empfehlen, der aus flexiblen Kunstoff ist, wo man aber vielleicht auch dann enger machen kann. Den wo ich aktuell habe in der kleinsten größe ist noch ein paar mm zu weit.
 

Benutzer67523 

Sehr bekannt hier
von geschlossenen Stahlringen wuerde ich auf jeden Fall abraten. Viel zu heikel - wenn Du den nicht abkriegst, hast ein richtiges Problem.
Was sich oeffnen laesst, ist gut :smile:
Dickere, feine Schnuere sind auch ganz gut.
 

Benutzer110820 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich benutz ganz einfache Dichtringe aus Silikon.Die bekommst du normal
in jedem Fachmarkt für Hydraulik-Leitungen,oder Landwirtschaftlicher Bedarf.

Funktionieren wunderbar,sind dehnbar zum Überstreifen und ganz einfach zum abrollen,wenn eh alles glitschig ist.
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
So stark, dass man Injakuliert (also das Ejakulat in die Blase gedrückt wird), kann man den Penis gar nicht abschnüren. Ich schaffe das nur mit fast schmerzhaftem Druck auf den Damm. Also in der Hinsicht gibt es bei Penisringen keinen Anlass zur Sorge. :zwinker:
 

Benutzer22809 

Verbringt hier viel Zeit
Ist es ungefährlich, wenn man dehnbare Silikonringe hat, auch die Hoden durch den Ring zu nehmen? Ist das eher zu empfehlen? Man kommt ja noch weiter hinten an den Penis heran.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren