Frage zu einer Kunstrichtung (einem Stil?)

Benutzer3753 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ich hab vor einiger Zeit durch Zufall ein Wort gefunden, dass bei Wikipedia ungefähr eine Richtung in der Kunst beschreibt, die sich von schon bekannten Sachen bedient... ich komm nur nicht auf den Namen... kennst sich einer mit Kunst aus?

Ich glaube als Beispiel haben sie ein berühmtes Gebäude genannt, ich weiß nur weder wie es heißt noch wo es steht.

Es ist so ein sechseckiges altes Bauwerk, die Wände sind, was weiß ich, aber die Kuppel ist glaube ich gothisch. Naja irgendwie so, vllt. wenn man das Gebäude findet, wird das Wort auch gefunden?


Lieben Gruß, LeZz
 

Benutzer3753 

Verbringt hier viel Zeit
neee.... ich weiß auch nicht genau, aber ich glaube es bezieht sich nicht nur auf Bauwerke etc. sondern auf musik und sonst eigtl. alles... boah, ich hab das echt schlecht beschrieben, aber mehr will mir nicht einfallen...


Vllt. war es was mit E am anfang... o_0
 

Benutzer103008  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Klassizismus? Gotik? Barock? Antike? Das kann so vieles sein :grin:

Hohe Fenster, Säulen, Spitzbögen, hohe Dächer?
 

Benutzer72455 

Verbringt hier viel Zeit
Du meinst bestimmt "Eklektizismus".
Wikipedia schrieb:
Als Eklektizismus (von griech. ἐκλεκτός, eklektos, „ausgewählt“) bezeichnet man Methoden, die sich verschiedener entwickelter und abgeschlossener Systeme (z. B. Stile, Philosophien) bedienen und deren Elemente neu zusammensetzen.
 

Benutzer3753 

Verbringt hier viel Zeit
nene, moment, es hat nicht so einen Stilnamen es bezeichnet eher eine Methode...... STOP


ach wie geil ... jetzt fällt mir das Wort einfach so ein :smile: ... Es handelt sich um den Eklektizismus

DANKE :smile:

---------- Beitrag hinzugefügt um 22:08 -----------

@elektrisierend JA GENAU... .Danke...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren