Frage an die Männer

Benutzer179562  (41)

Ist noch neu hier
Naja er lag im Bett und ich hab vor ihm gekniet und er hat mich von hinten gefingert und geleckt oder ich liege breitbeinig im Bett er kniet vor mir und macht es
[doublepost=1605102014,1605101983][/doublepost]
Es fühlt sich auch total schön an aber ich zicke halt immer weg weil es so kitzelt
[doublepost=1605102137][/doublepost]
Naja er legt die Zunge am Eingang an und leckt langsam hoch zum Kitzler und küsst den und umkreist ihn
Hmm das umkreisen führt bei meiner Frau auch oft zum kitzeln.
Ich darf dann nur noch hoch und runter
 

Benutzer171033 

Öfters im Forum
wobei sie es als sehr geil empfand aber zugleich auch total kitzlig war?
Off-Topic:
Mein allererster Freund hatte mit mir Schluss gemacht, weil er mit meiner Kitzeligkeit überfordert war und nicht wusste, wie er mich anfassen konnte, ohne dass es eine Qual für mich war.

Ich kenn das! Bei mir ist das total vom Zyklusstand abhängig und am schlimmsten so ca. 3 Tage vor der Ovulation.
Dann bezieht sich das auf jede Körperregion und eben auch "da untenrum". Dann kann man mich aber auch nicht "zärtlich streicheln" ohne dass ich zusammenzucke. Er berührt mich dann einfach weniger punktuell, mit mehr Auflage und eben fester (nicht unbedingt derber). Oder er nutzt es gerade aus und hat seinen Spaß beim "Quälen". Andere Stellungen nützen bei mir da nichts. Das hat auch nichts mit der klassischen Überreizung zu tun. Der Reiz ist ein anderer. Auch "elektrisch". Aber eher vergleichbar mit Spanking oder Kerzenwachs.
So richtig Tipps aus der Misere hab ich nicht für dich. Ich jedenfalls kann es nicht unterdrücken oder in eine andere Richtung kanalisieren.
 

Benutzer176280  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hatten zwar noch nie das "Problem", dass meine Verlobte zu kitzelig war, aber wenn ich mich nicht halten kann und richtig schön an Ihr sauge meint Sie immer, dass Sie dann viel unempfindlicher wird.
Keine Ahnung, also versuchen könntet ihr das ja, weil verdammt nochmal macht mir das Spaß :drool:
 

Benutzer181447 

Ist noch neu hier
Habt ihr mal ein Mädchen mit der Zunge befriedigt wobei sie es als sehr geil empfand aber zugleich auch total kitzlig war? Hatte die Situation mit meinem Freund und mir war es total unangenehm. wie würdet ihr darauf reagieren?

Ja, Lecken ist eine sehr geile Sache und turnt mich total an. Wenn sie zu empfindlich ist, dann muss man es langsam angehen und nicht gleich loslegen, als würde man etwas zu essen bekommen, wenn man hungrig ist. Einfach etwas pusten und leicht mit der Zungenspitze arbeiten. Vielleicht kann er noch an Deinen Brüsten parallel spielen, damit der Fokus nicht zu 100% zwischen Deinen Beinen ist ;-).
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
Hatte ich so noch nicht erlebt. Vielleicht erst mit dem Lecken beginnen lassen, wenn du schon ziemlich feucht bist. Und dann setz dich mit festerem Druck auf seinen Mund - das kitzelt nicht so stark und ist (zumindest nach meiner Erfahrung) sehr erregend für die Frau.
 
1 Woche(n) später

Benutzer181558  (29)

Ist noch neu hier
Einfach probieren, probieren und noch einmal probieren. Mit der Zeit wird man herausfinden, was einem gefällt und der Spaß kommt dann ganz von alleine ;-)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren