Frage an die Mädels: Bestes Puder!

Benutzer54977 

Kurz vor Sperre
ich hab jetzt auch ein paar monate ein puder von clinique gehabt. bin jetzt aber auf lancôme umgestiegen und bin sehr zufrieden damit. es ist dezenter und es mattiert mehr. bin sehr zufrieden damit!

ich benutze es aber auch nur zum mattieren. komme so 3 monate damit aus....

weiß aber nicht wie das jetzt mit lancôme aussieht
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich find Puder doof und nehm lieber so ein Make up mit Schimmerpartikeln. :grin: Aber das ist wohl ewine Frage des Hauttyps.

Was hübsch aussieht und nicht so "pudrig" ist der mit den vielen Kügelchen von Guerlain (hab ich mir mal geleistet vor zwei Jahren und der hält immer noch). Der macht einen total ebenmäßigen Teint und sieht natürlich aus.

ff_2.JPG
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Ich find Puder doof und nehm lieber so ein Make up mit Schimmerpartikeln. :grin: Aber das ist wohl ewine Frage des Hauttyps.

Was hübsch aussieht und nicht so "pudrig" ist der mit den vielen Kügelchen von Guerlain (hab ich mir mal geleistet vor zwei Jahren und der hält immer noch). Der macht einen total ebenmäßigen Teint und sieht natürlich aus.

ff_2.JPG

Den hab ich auch :grin:
 

Benutzer27612  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich nehm seit 3 oder 4 jahren den puder von aok. bin sehr zufrieden damit (hab grade mal das 3te döschen *G*). hab das jetztige döschen ca seit august letzten jahres und da is immer noch was drin; trotz dass ich auch am tag dann öfter mal nachpudere.
 

Benutzer17051  (32)

Verbringt hier viel Zeit
ich benutz des von first beauty.. der preis will mir grad nicht einfallen..jedenfalls unter 6 euro :smile2: mir gefällts ziemlich gut benutz es auch schon seit paar jahren :smile2:
 

Benutzer56537 

Benutzer gesperrt
Mal ne Frage: Ist teures Puder wirklich besser? Sieht es besser aus? Hält es besser? Fühlt sichs besser an?

Hab vor paar Tagen eines getestet, das hatte etwa 32 Euro gekostet, war samtig weich und echt toll als ichs auf der Handfläche probiert habe , wollts mir fast kaufen, aber da ich nur wenig Puder brauche und mit meinem billigen zufrieden war, habs ich dann doch gelassen.
 

Benutzer27612  (34)

Verbringt hier viel Zeit
@nakoruru: also acuh des von aok, des ich acuh nehm :zwinker: bei dm kostets 3,95 , bei schlecker 4,99 (hab heut gleich eins mitgenomme weil ich mit meiner mum dort war, musst ihcs shcon nit bezahlen :zwinker: :tongue: )
 

Benutzer58924 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab auch eins von Manhatten, Teint Vanille! Ich bin auch sehr zufrieden damit, benutze es aber nur zum Mattieren über dem Make Up. Von daher weiß ich nicht, wie es ist, wenn man es nur einzeln benutzt!
genau das benutz ich auch :smile: öfters auch mal solo,find das super...vor allem weil das puder genau meine hautfarbe trifft :grin:
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Also ich hab eins von Manhattan ("Teint Naturelle") und bin zufrieden damit.


Den benutz ich auch.... und ich nehm des immer ohne Make up... weil des mag ich gar ned!!!
Und dass er sich schnell verbraucht.... also wirklich ned... :kopfschue das liegt wohl dann doch eher an eurem Verbrauch.... Ich reich mit meinem bestimmt ein dreiviertel Jahr.....
Und bin überhaupt sehr zufrieden mit dem Manhatttan Zeug.... (aber ich vertrag sonst auch nicht viel!)
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Mal ne Frage: Ist teures Puder wirklich besser? Sieht es besser aus? Hält es besser? Fühlt sichs besser an?

Ich persönlich find schon. Wie gesagt hab ich fast alle "Billigmarken" ausprobiert. Einerseits vertrage ich die aber nicht (sehr empfindliche Haut), zweitens ist die Farbauswahl meistens bescheiden (dementsprechend greift man farblich schneller daneben und das sieht man deutlichst) und drittens find ich teurere Sachen wie gesagt ergiebiger und ausserdem irgendwie "feiner" (was dann einiges natürlicher aussieht).
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren