Frage an die Frauen :)

Benutzer1376  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich wollt nur mal wissen wie das bei euch,
oder bei euren Freundinen so ist.
Schluckt ihr das Sperma manchmal auch oder macht ihr das generell nicht?
Wenn ja, tut ihrs dann nur wegen eurem Freund und mögt es selbst eigentlich gar nicht.
Bin neugierig sorry :smile:
Mal sehn ob wer schreibt.
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
Ich schlucke es net manchmal - ich schlucke es immer... also immer, wenn ich mich oral betätige (ghört alles mir, bis zum letzten Tropferl, jaja :drool: )
Und ich machs net, weils mein Freund von mir verlangt oder weil ich net will, dass er sich kränkt, sondern einfach nur so *ggg*. Für mich gehörts halt dazu, ich find nix schlimmes dran.
 
A

Benutzer

Gast
Also schlucke nur hin und wieder und dann eigentlich nur um "ihm" eine Freude zu machen. Ich selbst mags eigentlich nicht weil ich den Geschmack nicht aushalt! :kotz: :grin:

Aber was tut man schließlich nicht alles aus Liebe! :zwinker:

Ach ja, und ich schluck sowieso grundsätzlich NIE bei ONS!

So long

eure :engel:
 

Benutzer13 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin auch eine von denen die schlucken. :grin: Und ich habs net gemacht weil er es so wollte, obwohl ich wußte das er es geil findet:zwinker2: . Aber ich habs ganz freiwillig gemacht und immer wieder :drool: ...und bereue es auch nicht, weils damals nur ne "Affäre" war. Aber eine Affäre die ich vorher schon kannte und auch jetzt noch. :zwinker:
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Also ich schlucke gerne und find es grundsätzlich nicht schlimm.
Anfangs hab ich es echt nur gemacht, damit es dem Kerl gefällt, aber man gewöhnt sich dran :zwinker2:
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
Hab ich eigentlich schon jemals bei diesen ganzen "Sperma schlucken" Themen erwähnt, dass ich es unsinnig finde, manchmal zu schlucken?
Ich meiiiiin, einmal ja - einmal nein.... der Mann wird sicher ein wenig ins Grübeln kommen (wieso hat sies heute net geschluckt und letztes Mal schon etc), auch wenns keiner sagt.
Und "manchmal schlucken um ihm eine Freude zu machen" find ich sowieso nur suspekt. Hört sich so an, als wärs das über-drüber-Geschenk an den Mann... zb an Weihnachten oder Geburtstag *loool*.

Naaaa, ich verstehs net *kratz*.
 

Benutzer207  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Bin ich hier der einzige, der noch nicht in den Genuss von Fellatio gekommen ist :geknickt: :ratlos:
 
S

Benutzer

Gast
Grundsätzlich schlucke ich auch, doch bei einem Exfreund hab ich es nur einmal und nie wieder getan. Normalerweise find ich den Geschmack nicht so schlimm, doch bei ihm ging es beim besten Willen nicht. Woran es lag hab ich lieder nie herrausgefunden:rolleyes:

so long
Claudia:cool1:

@DRAUPINER

irgendwann kommst du bestimmt auch in den genuss! :zwinker:
 

Benutzer207  (40)

Verbringt hier viel Zeit
irgendwann kommst du bestimmt auch in den genuss!

Sie hat mein bestes Sück schon geküsst und leicht dran "gelutscht", aber danach will sie es nicht zugeben es getan zu haben.
Sie sagt, dass sie es einfach nicht mag.
Dabei bin ich beschnitten und sie kann einen saubereren Penis praktisch garnicht bekommen.:zwinker: :bandit:
 

Benutzer13 

Verbringt hier viel Zeit
@ draupnir : Schon mal den Gedanken gehabt das sie es einfach nicht machen will?! Hat sie ja eigentlich schon so ungefähr gesagt...also vielleicht hat sie ja Angst dir das so direkt zu sagen...kann ja sein.
Willst auch mal wissen wies ist?! :grin: Dann komm her.:tongue: :drool:
 
N

Benutzer

Gast
Also, ich hab's gemachtund fands total ekelig.
Mein Freund hat auch gar nichts dagegen, wenn ich's dann einfach danach ausspucke. Naja, toll für die Atmosphäre, aber soll ich ihn damit einreiben?
Der hat vollstes Verständnis für seine arme Nadi.
 
B

Benutzer

Gast
@ DRAUPNIR

neee, du bist nicht der einzige. meine freundin mag das auch nicht.... aber du bist schon weiter als ich jemals damit war. naja, manchmal isses ganz schön frustrierend, aber was solls - wenn sie nicht mag dann muss mann sich eben damit abfinden (und auf einen sinnungswandel hoffen :geknickt: )
 
A

Benutzer

Gast
Ich schlucke auch. Ich find´s wesentlich praktischer als danach ein Taschentuch rauszukramen und es darein zu spucken. Außerdem, was hat man denn dann davon? Dann hab ich doch den Geschmack noch viel länger und intensiver im Mund als wenn ich´s gleich runterschlucke! ICh find den Geschmack auch nicht grad berauschend, aber es gibt schlimmeres, also runter damit!:zwinker2: Ist doch die einfachste Art es zu entsorgen. Und so schlimm ist es ja nun wirklich nicht!
 
P

Benutzer

Gast
@Bärschen & Draupnir: Willkommen im Klub!!!:zwinker:
Meine Freundin will mich auch nicht Oral verwöhnen und ich bin ebenfalls beschnitten!!! Aber es liegt wahrscheinlich daran, dass sie/wir auch noch nicht soo vieele sexuelle Erfahrungen gesammelt haben.
 

Benutzer207  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Du meinst bei mehr Erfahrung mit Sex werden Frauen "williger" (doofes Wort) ihren Partner einen zu blasen oder wie soll ich das verstehen?:smile:
 

Benutzer13 

Verbringt hier viel Zeit
*angelzustimm* :grin: Ich finds so auch praktischer...nur, ER fands total geil wenn die ganze Suppe noch ein bissl ausm Mund rausläuft...:drool: Naja, da brauchte ich doch ein Taschentuch.:cool: Aber ich finds einfach nur geil!!!:drool: :drool: :drool: Okay, der Geschmack is nicht berauschend, aber ich sag mal, SO schlimm ist er nun auch nicht. Weiß ja net wies schmeckt wenn er vorher Bier getrunken hat oder so...meist gabs damals Glühwein...:cool2: Aber ich würd sagen Glühwein verändert den Geschmach net so sehr....also Mädls.....auf auf...
 
B

Benutzer

Gast
Original geschrieben von DRAUPNIR
Du meinst bei mehr Erfahrung mit Sex werden Frauen "williger" (doofes Wort) ihren Partner einen zu blasen oder wie soll ich das verstehen?:smile:

Also ich denke, Frauen werden nicht 'williger' sondern einfach sicherer im Bett. Und wenn man selbstsicherer wird, probiert man auch mehr aus.
Aber natürlich gibt es auch Frauen die von Anfang an experimenteller veranlagt sind. :grin:

Ich finde jedenfalls Fellatio und genauso Cunnilingus klasse, weil man sich auf die Lust des Partners konzentriert. Sich quasi von der Lust des Anderen anturnen läßt. Und sich mal richtig verwöhnen zu lassen hat ja auch was! :zwinker:

Und schlucken-oder-nicht ist für mich zweitrangig. Auf jeden Fall soll Sie es nicht nur mir zuliebe machen! Wenn dann nur weil es Ihr Spass macht.

Original geschrieben von Schnucki
Willst auch mal wissen wies ist?! Dann komm her.

Lass das mal lieber, nachher will er nich mehr ohne! :loch:
 

Benutzer1376  (37)

Verbringt hier viel Zeit
@ProbHab
Also eigentlich wollte ich nur wissen wie das allgemein so ist,
das das bei mir anders ist hab ich nie behauptet,
ich sag nur eins
Oralsex ist einfach spitze :drool:
 
D

Benutzer

Gast
Naja wenn er schon in meinen Mund sein Sperma ablagert, dann schluck ich es lieber gleich runter als es auszuspucken. Dann bleibts wenigstens nicht so lange im Mund. :zwinker:
Prinzipiell mag ich sein Sperma am liebsten wenn er vorher viele Fruchtsäfte und sowas zusich genommen hat, da schmeckt es noch am besten ...obwohl auch nicht gerade berauschend ...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren