Frühstückt ihr überhaupt?

Frühstückt ihr?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    61

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Tja, da es gestern abend ja schon eine entsprechende Umfrage gab, diesmal kurz:

Frühstückt ihr überhaupt?

Spam on!
 

Benutzer133110  (44)

Benutzer gesperrt
Ich zwinge mich immer wieder daran zu denken (wenn ich nicht gerade mit Absicht ohne Frühstück trainieren will). Leider vergesse ich es tatsächlich oft....
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Mein Kreislauf zwingt mich dazu, ja. Wenn der morgens nicht beruhigt wird, wird der ziemlich schnell maulig und macht mir das Leben schwer. :zwinker:
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Unter der Woche sind 'ne Schüssel Müsli oder zwei Scheiben Toast bei mir Standard, dass ich das mal aus Zeitgründen ausfallen lasse oder vergesse ist äußerst selten. Und 'ne Tasse Kaffee ist Pflicht, ohne die bin ich morgens zu gar nichts zu gebrauchen.

Am WE wird grundsätzlich ausgiebig gefrühstückt. Brötchen, Eier, volles Programm - darauf verzichtet wird höchstens mal, wenn die Tagesplanung verlangt, dass es morgens schnell gehen soll, in dem Fall gibt's aber zumindest die kleine Variante von unter der Woche. Oder ordentlich Wegzehrung zum mitnehmen.
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Nur am Wochenende, dann aber sehr ausgiebig mit meinem Partner. :smile:
In der Woche gibt's nur einen Snack zwischendurch und Abendessen.
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Unter der Woche esse ich so drei bis vier Stunden nach dem Aufstehen einen Joghurt am Schreibtisch und vielleicht etwas Obst. Oder
Haferflocken mit Obst und Milch.

Am Wochenende nach dem Ausschlafen auch mal gerne herzhaft und Brötchen und so. Aber dafür muss ich wirklich gut drauf sein.
 
K

Benutzer

Gast
Das ist ein absolutes Muss bei mir! Bin sonst übellaunig und kaum zu gebrauchen.
 

Benutzer108566 

Sehr bekannt hier
Ja, ich muss zumindest eine Kleinigkeit morgens essen, sonst sackt mir schnell mein Kreislauf weg und ich bekomm Magenschmerzen.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Irgendwas eigentlich immer. Sei es nun Müsli, ein bis zwei Aufbackvollkornbrötchen oder am Wochenende gerne ausgiebiger.

Nur nach relativ schlimmen Abenden bringe ich meistens bis mindestens in den frühen Nachmittag nichts runter.

Brauchen tue ich es aber nicht. Zur Not komme ich auch mit Kaffee aus.
 

Benutzer150857 

Sehr bekannt hier
Phasenweise habe ich morgens überhaupt keinen Hunger, dann lasse ich das Frühstück ausfallen. Ansonsten ist es aber so, dass ich aufstehe und mein Magen knurrt. Abends esse ich meistens nichts, deswegen bin ich dann auch einfach hungrig. Daher gibt's in der Regel morgens immer etwas zu Essen, unabhängig davon, ob es stressig ist oder ich viel Zeit habe. Zur Not nehme ich was für unterwegs mit.
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
jeden tag ausgiebig um 9 im büro.. am wochenende kann es schonmal vorkommen das ich frühstück komplet ausfallen lasse oder nur eine kleinigkeit esse
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Normalerweise Kaffee und einen Keks, meist esse ich - je nach Hunger dann - so nach 11 bissl Haferbrei mit Cranberries.

Am WE kann ich ein ausgiebiges Frühstück allerdings sehr genießen, und wenn ich in Hotels bin, bin ich auch ein großer Fan des Frühstücksbuffetts :grin:
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Jeden. Tag.
Ein absolutes Muss für mich! Während ich abends meist nichts mehr esse, bzw. sehr wenig, esse ich morgens umso mehr. Nie würde ich das freiwillig ausfallen lassen.
Witzigerweise war ich vor ein paar Tagen mit einem Amerikaner Frühstücken. Anfangs wollte er noch die Frage klären, ob wir überhaupt etwas Essen wollen, woraufhin ich meinte: "Oh ja, also so'n bissl was brauch ich schon!". Als er dann am Essenstisch sah, dass ich mir 1 Tasse Tee, 1 Ei, 2 Scheiben Käse, 3 Scheiben Brot, Marmelade und Porridge auf den Teller lud, kommentierte er das mit: "Boah, du isst ja WIRKLICH viel zum Frühstück!". :grin: Er aß weniger als ich.
Zuhause esse ich aber immer Haferflocken, Quark und Obst.
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Jeden Tag.
Unter der Woche eher zweckmäßig und basal, am Wochenende - v.a. sonntags - ausgiebig und barock. :grin:
 

Benutzer151496 

Meistens hier zu finden
Ich "frühstücke" meist einen Smoothie, seltener mal ein Müsli.
 

Benutzer101125  (30)

Meistens hier zu finden
Unter der Woche gibts eigentlich immer nur nen Kaffee und evtl ein paar Kekse. Sonntags gibts immer ein ausgiebiges Frühstück mit Joghurt, Marmelade(n), Nutella und Co.
 
R

Benutzer

Gast
Ich komme eigentlich nur am Wochenende dazu ordentlich zu frühstücken.
 

Benutzer142227 

Sehr bekannt hier
Neeee. Wenn ich schon morgens ein bisschen Hunger habe (was selten der Fall ist), dann gibt's ne Banane oder trockene Semmel/ne Scheibe Vollkornbrot. Das ist wie nach zuviel Alkohol...es schmeckt morgens einfach nicht.:grin: Brunchen hingegen (so ab 10 Uhr) tu ich ab und an ganz gerne; und ja, ich weiß, dass nicht-frühstücken sehr schlecht ist.:tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren