Flirten in einer Beziehung ok?

Benutzer91202 

Verbringt hier viel Zeit
Hey an alle,

mich würde es interessieren ob ihr es ok findet wenn euer Partner mit anderen Mädels flirtet !

Schreibt hier bitte eure Meinung und Begründung...

Danke schonmal im Vorraus:smile2:
 

Benutzer69138 

Verbringt hier viel Zeit
ich finds gut.

solange es sich im rahmen hält.

lustiger weise schaue ich, dank meiner bi ader, viel mehr auf frauen als er :grin:

aber ich mags, wenn er ein bisschen flirtet. flirten ist gesund. und den eigenen marktwert ein bisschen ausloten ist eine völlig normale eigenschaft.


außerdem: ich glaube nicht, dass ich eine ernsthafte konkurrentin habe. :tongue:

und ich flirte selber gerne mal.
 
R

Benutzer

Gast
Ich finde, es kommt drauf an, mit wem.
Mein Freund sagt selber, dass er ab und zu mit seinen guten Freundinnen flirtet (die wissen alle, dass er vergeben ist und sind größtenteils auch selber vergeben), aber eben nur zum Spaß und ohne weitere Absichten. Das ist für mich ok und auch ich flirte ab und zu mit guten Freunden oder mache zweideutige Aussagen - aber eben wirklich ohne Hintergedanken.

Würde er zB in der Disco mit einer Fremden flirten und nich sagen, dass er vergeben ist, fände ich das aber schon daneben.
Ich werde öfters mal beim Weggehen angesprochen, rede dann auch mit den Männern, aber sage immer rechtzeitig, dass ich einen Freund habe - solange er das genauso handhabt, ist alles ok. :smile:
 

Benutzer90612 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich lasse ihm die freiheit.... aber es sollte im rahmen bleiben

und wenn er flirten darf, will ich auch ab un zu flirten --> Gleichberechtigung find ich
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Würd ich ganz und gar nicht ok finden. Er mag es auch nicht wenn ich das tun würde also mach ich es auch nicht. Ausserdem was hab ich davon?? Ich hab ja meinen Freund den ich liebe da brauch ich keinen anderen Kerl anhimmeln.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
harmloses flirten (augenkontakt, bisschen schwatzen) finde ich total ok.

kann er tun und ich. sind wir uns einig, aber dabei solls auch bleiben, mehr gibts nicht.

wenns ins "anmachen" geht, ists natürlich nicht mehr ok!!
 
M

Benutzer

Gast
Würd ich ganz und gar nicht ok finden. Er mag es auch nicht wenn ich das tun würde also mach ich es auch nicht. Ausserdem was hab ich davon?? Ich hab ja meinen Freund den ich liebe da brauch ich keinen anderen Kerl anhimmeln.


Ganz meine Meinung :smile:

Klar unter freunden werden schonmal sprüche gerisschen, von beiden seiten, aber das gilt dann nicht als flirt
 
M

Benutzer

Gast
Ja ist für mich vollkommen okay.
Ich machs auch gern. Unverbindliches Flirten steigert die Laune und das Selbstbewusstsein :smile:
 

Benutzer83716 

Benutzer gesperrt
Ist nicht okay. Mit jemandem vom anderen Geschlecht zu quatschen sehe ich aber auch nicht als flirten. Flirten ist für mich eindeutiges Interesse am Anderen bekunden und ich finde das muss nicht sein wenn man vergeben ist.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nein ich finds nicht okay.

Ich flirte nur, wenn ich auch Absichten habe, sonst nicht.
Ich flirte in einer Beziehung nicht und erwarte das auch von meinem Partner.
 

Benutzer91238  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich fänds nicht ok... Ich mein ich weiß 100%ig, dass er mir treu ist und mich liebt, aber ich habe seit meinem Ex nen kleinen Knacks wenns um andere Frauen geht...
Ich flirte ja auch nicht mit anderen Kerlen von daher... unterhalten is voll in Ordnung, aber flirten muss ja nicht sein...:smile:
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Mir sowas von Latte, soll sie ruhig ihren Spass haben und ihren Marktwert testen. Sie ist zum Glück auch nicht eifersüchtig.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
darf er,finde ich okay,mache ich ja selber aus spaß.ich würde selbst nich drauf verzichten wollen....
ich bin auch kaum eifersüchtig,er viel mehr,aber wir sind treu und vertrauen einander.
 

Benutzer58933 

Verbringt hier viel Zeit
Hmmm, ich fänds nicht megageil, aber da ich mir das auch nicht verbieten lassen würde, müsste ich wohl damit leben :zwinker: Kommt auch immer auf die Intention an. Wenn er flirtet, weils Spaß macht, wärs mir egal, wenn ers täte, wiel der die Alte abschleppen will, würde ich mit Sicherheit einen Schlussstrich ziehen (aber nicht nur bei der Flirterei).
 

Benutzer82836 

Verbringt hier viel Zeit
ich wüsste nicht wie das funktionieren soll nicht zu flirten sobald man halbwegs gut gelaunt ist, das geht doch gar nicht
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Klar ist Flirten okay.
Mein Kerl darf auch gerne mal schmutzig tanzen, das ist noch kein Problem, solange ich diejenige bin, mit/zu der er dann nach Hause geht.
 
V

Benutzer

Gast
Ich muss eigentlich ehrlich zugeben, dass ich es nicht gerne sehen würde, wenn mein Freund mit einer anderen Frau flirtet. Allerdings würde ich es ihm nicht verbieten. Ich weiß nicht, ob er mit anderen Frauen flirtet, aber wenn ja, dann ist er immerhin so taktvoll, es nicht in meiner Gegenwart zu tun ;-).
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren