Flirt & weiter ?

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
M

markus203

Gast
Hallo zusammen,

ich habe leider ein wirklich sehr eigenartiges Problem mit Frauen. Das Ansprechen , Flirten etc. fällt mir stets sehr leicht. Freunde von sagen mir oft das ich auch gut aussehe. Ich kann jedoch keiner Frau meine Liebe gestehen. Sprüche wie "Ich find dich ganz toll etc.) finde ich total peinlich. Bis jetzt haben diesen Schritt bei mir die Frauen selbst übernommen. Da ich jetzt aber seit bereits 1 1/2 Jahren Single bin und keine Lust mehr darauf habe, bin ich wohl gezwungen selbst die Initiative zu ergreifen. Ich wollte einfach nur wissen ob es ok ist wenn man sich bereits etwas besser kennt ihr Komplimente zu machen , vielleicht den Arm um sie zu legen , Händchen zu halten etc. , oder fühlt sich eine Frau daraufhin gleich bedrängt und will nichts mehr von einem wissen ?

Ich hoffe die Damenwelt kann mir da etwas helfen.

Danke
Markus
 
M

markus203

Gast
Ich möchte noch ergänzen. Das diese ganzen Flirtgeschichten auch wenn man sich bereits öfters getroffen hat leider immer alle im Sande verlaufen, weil ich Idiot nicht weiss wie es weitergeht.
 

Sunbabe  

Sehr bekannt hier
markus203 schrieb:
Ich wollte einfach nur wissen ob es ok ist wenn man sich bereits etwas besser kennt ihr Komplimente zu machen , vielleicht den Arm um sie zu legen , Händchen zu halten etc. , oder fühlt sich eine Frau daraufhin gleich bedrängt und will nichts mehr von einem wissen ?
Ich finde das total okay. Aufdringlich wäüre es ihr sofort die Zunge in den Hals zu stecken oder vergleichbares. Aber Komplimente machen, Händchen halten u.s.w. liegen auf jeden Fall im Grünen Bereich.
 
L

LeungTing

Gast
..um zu testen ob eine Frau für einen Kuss bereit ist werde ich ihr wohl kaum direkt die Zunge in den Hals stecken..

mfg

LeungTing
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren