Flirt? Nett? Interesse? Ich brauche Meinungen

Beb29

Benutzer190026  (31)

Ist noch neu hier
Vllt kann mir hier jemand helfen? Ich werde aus dem Verhalten einer deutlich jüngeren Frau nicht schlau.
Vorweg ich hab mich in sie verknallt. Ich bin Anfang 30, sie gerade volljährig.
Wir verstehen uns sehr gut, haben eine ähnliche Denkweise und sie hat eine geistige Reife sondergleichen.
Auf Arbeit flachsen wir bei jeder Gelegenheit herum, necken uns. Blickkontakt, körperliche Nähe alles da. Gelegentlich sagt sie scherzhaft, so vermute ich, sie macht morgen blau und kommt mit mir an den Strand. Oder es kommen so Anspielung darauf, dass sie und ich mit genug Geld einfach miteinander durchbrennen sollten. Sie weiß vermutlich, dass ich ein wenig vermögender bin als der Durchschnitt, obwohl ich darüber nie offen rede (eigenes Unternehmen, Aktiendepot etc.)
Bzgl. des Durchbrennen meinte ich vor kurzem im Nebensatz, dass sie mich dafür erst heiraten müsse, bevor sie davon profitiere. Ich erntete einen überraschten Blick mit weit geöffneten Augen. Den weiteren Arbeitstag habe ich ihre beobachtenden Blicke gespürt.
Vor einiger Zeit, erzählte ich ihr, dass ich in den Orient fliege und dort Urlaub machen werde. Ihre Reaktion in etwa: Packst du mich mit ein?
Spontan hätte ich gerne ja gesagt, ging aber aus diversen anderen Gründen nicht.
Auch meine Posts vom Urlaubsort wurden "studiert"
Auf Arbeit, mein Eindruck, ist sie verspielt in meiner Gegenwart. Bspw. tut sie so als ob sie mit Dingen auf mich schießt, wie es kleine Kinder tun, mit einem Spielzeug und andere kleinere Spielereien wie Wetten auf den Ausgang eines arbeitsbezogenen Ereignisses lässt sie sich ein.
Auch bei einem Firmenessen, saßen wir nebeneinander. Sie trug ein Kleid, dass die femininen Attribute betonte. Sonst ist sie eher leger, "normal" gekleidet.

So jetzt die Probleme: sie hat einen Freund in ihrem Alter. Sie hatte mir von einigen Problemen in der Vergangenheit berichtet, im selben Atemzug, wörtlich, gesagt, dass sie weiß, dass das nicht für ewig sei.
Ich äußerte diesbezüglich nur kurz meine Meinung, Erfahrungen und bin nicht weiter darauf eingegangen.
Weitere Crux: ich bin gewissermaßen der Vorgesetzte.
Ich hab es versucht so objektiv wie irgend möglich zu halten.
Ich vermute sie testet ihren Marktwert.
Bitte helft mir! Mir ist bewusst, dass es keine absolute Wahrheit gibt. Mich interessieren in erster Linie externe Meinungen.
Zu mir: Ich bin generell sehr introvertiert, wirke jedoch nicht nach außen so.
 
J

Benutzer186595 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich bin gewissermaßen der Vorgesetzte.
Was heißt das denn? Bist du es oder nicht? Ist sie deine Angestellte? Davon hängt die Antwort ab.

Und was ist überhaupt die Frage? Willst du wissen was sie will? oder was du machen sollst? Weißt du überhaupt was du willst? Klar ist, sie flirtet mit dir, wäre wahrscheinlich nicht abgeneigt. Was suchst du hier also? Willst du sichergehen, dass du kein Risiko eingehst, wenn du offen sagst was du willst? Bei ihr ziemlich sicher nicht. Was deine Firma und dein Sonstiges Leben angeht, kannst nur du die Frage beantworten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kartoffeltierchen

Benutzer182523  (33)

Meistens hier zu finden
Weitere Crux: ich bin gewissermaßen der Vorgesetzte.
Dann verhalte dich bitte auch so.
Wenn du ihr Vorgesetzter bist bzw. Sie dir eventuell als Azubine unterstellt ist, bringt es nichts darüber zu sinnieren ob oder was sie von dir möchte.
Es hat an eurem Arbeitsplatz schlicht nichts zu suchen.
 
fraukraehe

Benutzer173507  (38)

Öfter im Forum
Und sie hat einen Freund!

Willst du wirklich mit einem Menschen zusammen sein, der „wenn es schlecht läuft“, herumflirten und anbandeln geht, anstatt an seiner Beziehung zu arbeiten oder sich zu trennen?
 
Zauberschnitte

Benutzer189381 

Verbringt hier viel Zeit
Wir verstehen uns sehr gut, haben eine ähnliche Denkweise und sie hat eine geistige Reife sondergleichen.

Sie ist so reif und dann kommt dies:
Auf Arbeit, mein Eindruck, ist sie verspielt in meiner Gegenwart. Bspw. tut sie so als ob sie mit Dingen auf mich schießt, wie es kleine Kinder tun, mit einem Spielzeug und andere kleinere Spielereien wie Wetten auf den Ausgang eines arbeitsbezogenen Ereignisses lässt sie sich ein.

Wie kleine Kinder.... Sehr professionell in der Arbeit
Auch bei einem Firmenessen, saßen wir nebeneinander. Sie trug ein Kleid, dass die femininen Attribute betonte. Sonst ist sie eher leger, "normal" gekleidet.
Ist doch völlig normal das man sich bei einem Firmenessen etwas aufbrezelt
So jetzt die Probleme: sie hat einen Freund in ihrem Alter. Sie hatte mir von einigen Problemen in der Vergangenheit berichtet, im selben Atemzug, wörtlich, gesagt, dass sie weiß, dass das nicht für ewig sei.
Und auch hier wieder.....

Wenn eine Beziehung nicht gut ist, dann trennt man sich.
Vor allem baggert man nicht den nächsten an und stellt den eigenen Partner bzw.beziehung so hin, wie sie es tut.


Diese junge Frau hat weder reife (wie auch mit 18) noch Charakter.
.
Weitere Crux: ich bin gewissermaßen der Vorgesetzte.
Dann geht das oben genannte sowieso gleich 3x nicht.
 
U

Benutzer177622 

Meistens hier zu finden
sie hat eine geistige Reife sondergleichen.
Ähm... Leider nein, leider gar nicht.
Wenn man geistig reif ist, versucht man nicht mit jemandem anzubandeln, während man noch in einer Beziehung ist.
Dann ignoriert man Probleme nicht, sondern geht sie an.
Dann hält man sich mit Flirts gegenüber Vorgesetzten zurück.

Wenn du reifer bist: mach reinen Tisch.
 
Sun-Fun

Benutzer171320 

Sehr bekannt hier
Weitere Crux: ich bin gewissermaßen der Vorgesetzte.
Ganz ehrlich, ich würd die Finger davon lassen.
Wenn eine so grosse Altersdifferenz besteht, sie in einer Beziehung ist und sich Dir anvertraut, dann versuche, es so professionell wie möglich zu händeln.
Nur weil eine jüngere Untergebene sich gut mit Dir versteht und Dir Dinge anvertraut, heisst nicht, dass sie mehr will. Ich wäre da sehr vorsichtig
 
Zauberschnitte

Benutzer189381 

Verbringt hier viel Zeit
.
Nur weil eine jüngere Untergebene sich gut mit Dir versteht und Dir Dinge anvertraut, heisst nicht, dass sie mehr will. Ich wäre da sehr vorsichtig
Ach, ich halte es durchaus für möglich das diese junge Frau Interesse an ihm hat.

Allerdings bin ich völlig bei dir - Finger weg.
 
A

Benutzer180757  (47)

Öfter im Forum
Sie weiß vermutlich, dass ich ein wenig vermögender bin als der Durchschnitt, obwohl ich darüber nie offen rede (eigenes Unternehmen, Aktiendepot etc.)
Woher weiß eine gerade mal 18-jährige von Deinem Aktiendepot, zumal Du nicht darüber sprichst? 🤔

Und nein, reif wirkt Ihr beide nicht. Aber in ihrem Alter ist das irgendwo noch erwartbar.

Such Dir lieber eine Partnerin auf Augenhöhe, d.h. die altersmäßig zu Dir passt und nicht im Job untergeordnet ist.
 
Seestern1

Benutzer148761  (34)

Sehr bekannt hier
Klingt für mich nach nem Flirt mit Potenzial auf mehr, wenn du Interesse zeigst.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren