Flüssigkeit vor dem Orgasmus?

Benutzer73708 

Verbringt hier viel Zeit
Moin,

wenn ich nackt mit ihr im Bett liege kommt vorher schon bei mir einbisschen durchsichtige Flüssigkeit aus meinem Freund. Wenn die Flüssigkeit in ihre Scheide kommt kann sie dadurch schon schwanger werden??? Oder kann man auch ohne Kondom ficken (weil dann kmmt die flüssigkeit auch schon raus) und bevor ich komme rausziehen??

Habe Angst ...

Mfg Lipo
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Diese Flüssigkeit sind sog. Lusttropfen und die können bereits Sperma enthalten. http://de.wikipedia.org/wiki/Lusttropfen

Coitus Interruptus ist keine Verhütungsmethode!! Eben weil auch im Präejakulat bereits Sperma enthalten sein kann. Deswegen liegt der Pearl-Index dieser Methode auch bei 35.
http://de.wikipedia.org/wiki/Coitus_interruptus

Falls ihr diese Methode schon praktiziert habt, war das mehr als dumm von euch und ihr dürftet euch nicht wundern, wenn daraus eine Schwangerschaft entstanden wäre.
 

Benutzer68059 

Verbringt hier viel Zeit
:kopfschue Oje

Die Flüssigkeit die vorher rauskommt ist wahrscheinlich dein Lusttropfen und ja, auch von dem kann deine Freundin bereits schwanger werden.

Und NEIN, rausziehen bevor man kommt ist keine Verhütungsmethode :kopfschue
 

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
Lernt man sowas nicht mehr in der Schule?
 

Benutzer49889 

Verbringt hier viel Zeit
Also echt. :kopfschue
Wenn einer sowas mal nicht weiß, okay. Kann man ja noch drüber hinwegsehen. Aber dass Deine Freundin da anscheinend auch völlig unaufgeklärt ist... das ist mir wirklich suspekt. :ratlos:
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Ich bin dafür, dass nur Menschen Sex haben, die erwachsen genug dafür sind und wissen, was sie tun.

Wer noch?
 

Benutzer72975 

Verbringt hier viel Zeit
ähm.. also von der frage und deinem schreibstil behaupte ich jetzt einfach mal, du bist ungefähr so alt wie ich.. +/- 1 jahr vllt.
aber JA, ich habe sowas in der schule gelernt.
und ich habe davon auch vorher shconmal gehört und hab direkt gedacht, dass ich das selber niemals machen würde!!
also ich weiß ja nicht, wie deine freundin da denkt, aber ich persönlich hatte, bevor ich die pille nahm, panische angst davor, schwanger zu werden. z.b. mit kleinen missgeschicken beim petting :zwinker: aber sowas, wie du es da beschreibst, hätte ich niemals zugelassen!!
kann ich echt nicht verstehen, sry :kopfschue
 

Benutzer73708 

Verbringt hier viel Zeit
Aehm, wir haben doch garnicht ohne gemacht? Wer kommt auf die idee? :geknickt: :geknickt:

hab doch nur gefragt
 

Benutzer70005 

Verbringt hier viel Zeit

DAS wurde wahrscheinlich von den anderen so aufgenommen, als ob du bereits via Coitus Interruptus ''verhütet'' hast und nun die Antworten scheust die dir sagen werden, dass das keine Verhürunsgmethode ist. Klang für mich auch so... daher die Idee.
 

Benutzer68059 

Verbringt hier viel Zeit
^^ Das frag ich mich auch.
Wenn du das doch gar nicht gemacht hast brauchst du auch keine Angst zu haben :ratlos:
 

Benutzer73708 

Verbringt hier viel Zeit
wenn wir da so liegen, und mein penis an ihre scheide kommt, WIR HABE NICHT GEFICKT UND BEVOR ICH GEKOMMEN BIN RAUSGEZOGEN, wollte nur wissen ob die schwanger macht
 

Benutzer77198 

Verbringt hier viel Zeit
Verstehe ich das richtig ihr habt peeting gehabt dabei hast du mit deiner Eichel an ihren Schamlippen gespielt und dabei kann sein Lusttropfen irgendwie an/in ihreSchamlippen ? Danach habt ihr ein Kondom benutzt. Und jetzt habt ihr Angst! Richtig oder immer noch falsch :ratlos:

Theoretisch könnte sie jetzt wenn alles (für euch) schief gelaufen ist schwanger sein.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren