Firefox das Arschloch!

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Ich könnte echt ausrasten!

Mein scheiß Mozilla stürzt aaaaaaaandauernt ab! STÄNDIG! Wenn ich Videos sehen will, z.B. irgendwas von Mtv-Home oder sowas, dann geht das eine Video. Wenn das dann zu Ende ist und ich n neues öffnen will, geht das nicht, denn dann meint der gute Firefox JEDES MAL abzustürtzen. "Keine Rückmeldung" steht oben und der Bildschirm wird ganz hell. Dann muss ich den Spaß erstmal schließen ums wieder neue zu öffnen. Dann gehts wieder ein Viedo und danach is halt wieder alles vorbei.

Der neuste Clou ist, dass Mozilla einfach anhält. Es geht dann einfach nicht mehr. Da ist es auch ganz egal auf was für ner Seite ich bin. Irgednwann steht unten links in der Ecke "angehalten". Ich schließe Firefox also und wenn ichs neu öffnen möchte, dann kommt das hier:

"Firefox wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht. Um ein neues Fenster öffnen zu können, müssen Sie zuerst den bestehenden Firefox-Prozess beenden oder ihren Computer neu starten"

Neustarten ist dann das Stichwort, was andere geht nämlcih nicht mehr. Es besteht ja kein scheiß anderer Prozess, ich weiß gar nich was mein PC sich dabei denkt :mad:

Ich hab die neuste Version drauf, immer wenn die Meldung kommt, dann update ich Mozilla, ich habs auch schon deinstalliert und neu runtergeladen und NICHTS hiflt. Ich könnte echt vollkommen ausrasten so langsam!!

Hilfe?! :ashamed:
 
Ü

Benutzer

Gast
das arschloch hat sicher trotz verbot aktualisiert. so wars bei mir jedenfalls immer, wenn die von dir benannten probs auftraten. schon neu gestartet?
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Ja, wie oben erwähnt starte ich STÄNDIG neu. Muss ich ja auch, Firefox schmiert ja dann ab, hält sich selbst an und lässt sich einfach nicht mehr öffnen, weil ja angeblich n alter Prozess noch besteht. Also starte ich ständig neu. :geknickt:

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:40 -----------

Gibts irgendwas, was so ähnlich ist wie Firefox? Außer der olle IE?
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hm... Das klingt mehr nach nem Flash-Problem als nach nem Firefox-Problem. Hast Du die aktuelle Flash-Version drauf? Sonst würd ich versuchen das mal zu aktualisieren. Adobe - Adobe Flash Player

Ansonsten gibt's noch Opera und Google Chrome als Browser. Hab aber mit beiden noch keine Erfahrungen.
 

Benutzer56969  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Also, ICH habe genau das gleiche Problem. Habe heute meinen Flash-Player aktualisiert, aber trotzdem stürzt der gute FF bei divX-Videos andauernd ab, er bleibt einfach hängen. Hat jemand Erfahrung mit Opera oder google Chrome gemacht und/oder kann Tipps geben? :smile:
 
Ü

Benutzer

Gast
hm. macht mal per dem hier den feuerfux raus und nehmt ihn neu. nach der installation die einstellungen nicht vernachlässigen.
ich bin mit firefox zufrieden. trotz dieser automatic-installerei.

flash-player überprüfung ist auch nicht schlecht. einfach mal rausschmeissen und neu drauf.

:zwinker:
 

Benutzer12784  (40)

Sehr bekannt hier
Firefox ist absoluter Mist geworden.
Gibt doch genügend alternativen. Opera ist ein besserer Browser Safari ist auch nicht schlecht und es gibt noch mehr.
Gerade mit Windows 7 oder Vista macht der nur noch Zicken.
 
H

Benutzer

Gast
Das kann Flash + SessionStore sein. Also die Funktion mit der Firefox den aktuellen Inhalt zwischenspeichert. Das kann bei laufenden Videos zu Stress führen.
Du kannst mal versuchen das Interval anzupassen, in welchem gespeichert wird.
Wenn sie die Abstürze dann zeitlich ändern, wäre das ein deutlicher Hinweis.
(Change the Session Store Interval in Firefox)
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Also danke schon mal für die Hilfe :smile:

Ich hab das Flashding gerade mal installiert und damit lies sich dann Firefox wieder öffnen, obwohl da eben gerade noch stand, dass der bereits bestehende Prozess noch beendet werden muss usw.. Das ist schon mal gut.

Dann kam der ultimative "Videos auf Mtv-Home gucken"-Test und nee, nich bestanden. Ist sofort alles abgestürzt, keine Rückmeldung. Pfff!

Ich hab mir jetzt Opera geholt. Es ist auf jeden Fall gewönungsbedürftig, aber ok. Problem ist gerade nur, dass wenn ich hier schreibe, da anscheinend ne Rechtschreibprüfung drin ist, sodass hier gerade jedes nicht-englische-Wort rot unterstrichen ist. Wie krieg ich das weg? :ratlos:
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Im Text-Eingabefeld rechte Maustaste drücken, dann "Rechtschreibprüfung" klicken. Da kann man das wohl Aktivieren oder Ausschalten. Oder Du kannst unter "Wörterbücher" auf Deutsch wechseln.
 

Benutzer91198  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Opera hab ich auch schon seit zig Versionen im Einsatz und bin hochzufrieden damit :smile: Hab mir alles auf meine Bedürfnisse angepasst und schon flutscht das Internet :grin:
 
A

Benutzer

Gast
Also ich kenne diese Probleme nicht. Ich arbeite mit Firefox ohne einen einzigen Absturz bist jetzt.

Frage. Welches Betriebssystem hast du?
 

Benutzer93997 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Jolle,

ich denke um dir wirklich helfen zu können, wäre es erst einmal wichtig, ein paar Details zu wissen.

Welches Betriebssystem nutzt du?

Welche Firefoxversion nutz du?
(Im Firefox auf Hife --> Über FireFox klicken. Da kommt ein Fenster iwo in dem Text steht dann etwas wie: Gecko/20100115 Firefox/3.6 was steht dort bei dir?

Gruß
PraxXx
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Welches Betriebssystem nutzt du?

Welche Firefoxversion nutz du?
(Im Firefox auf Hife --> Über FireFox klicken. Da kommt ein Fenster iwo in dem Text steht dann etwas wie: Gecko/20100115 Firefox/3.6 was steht dort bei dir?

Gruß
PraxXx

Also das Betriebssystem ist Vista und die Firefoxversion ist "Gecko/20100115 Firefox/3.6".

Ich hab mich jetzt so langsam auch mit Opera angefreundet. Da laufen die Videos super :smile:
 

Benutzer93997 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja Vista und FireFox ist so ne sache. Da gibts immer Probleme. Hab die gleiche Version wie du! Nur als Betriebssystem Windows 7 und es läuft absolut stabil.

Aber Opera ist auch ein super Browser :smile:
 

Benutzer33568 

Verbringt hier viel Zeit
Ja Vista und FireFox ist so ne sache. Da gibts immer Probleme. Hab die gleiche Version wie du! Nur als Betriebssystem Windows 7 und es läuft absolut stabil.

Aber Opera ist auch ein super Browser :smile:


Kann ich nicht bestätigen, hab auch den Fuchs und Vista, läuft problemlos, wobei ich die Performance auf meinen anderen XP-Rechner in Verbindung mit Firefox besser finde, von daher: Halb bestätigt :smile: Welche Vistaversion hast du denn (home, home premium, prof oder ultimate)?

Opera rockt auf jeden Fall ( hab ich auf beiden Systemen laufen und laufen beide gleichgut)
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich hatte das problem, sobald firefox mit facebook zusammentraf. ganz schlimm wurde es, wenn ich den facebook-chat genutzt habe. ich hab dann firefox deinstalliert, alle reste vom pc entfernt, neu runtergeladen, installiert, und das thema war gegessen.

ich hab aber allerdings xp. und das bleibt auch so. vista find ich scheiße und auf win7 laufen meine games nicht.
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Firefox war mal klein, schlank und genial schnell.

Heute ist er wie alles andere: fett, träge und fehleranfällig. Mittlerweile stürzt mir das Ding schon öfter ab als mir lieb ist und grad heute hat er sogar sämtliche Tasks blockiert, was der Taskmanager aber dem Explorer in die Schuhe geschoben hat. Kaum hab ich den Firefox gekillt, hat sich auch der Explorer beruhigt :rolleyes:

Es gibt sicher besseres, aber ich bin zu faul zum Umstieg. Irgendwann wird der Hass aber so groß sein, dass ich mich letztendlich doch dazu zwinge.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren