Firefox-Chronik austauschen

Benutzer106548 

Team-Alumni
'N Abend zusammen,

ich habe eine Frage zur Chronik im Firefox 5.0:

da ich teils in der Firma und teils zu Hause arbeite und noch mein Notebook benutze, habe ich 3 Rechner, die ich beruflich nutze. Auf allen 3en benutze i.d.R. die gleiche Firefox-Version.

Jetzt hat sich immer wieder das Problem ergeben, daß ich gerne die Firefox-Chronik eines Rechners auf einem anderen hätte. Alle Seiten als Favoriten speichern und im- bzw. exportieren ist mir zu mühsam. Aber irgendwo muß doch auch die Chronik gespeichert sein.
Unter (Win XP) "Dokumente und Einstellungen\[User]\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profile\[xxx].default" finde ich zwar eine "sessionstore.js", ein Austausch alleine dieser bringt aber leider keinen Erfolg.
Letztlich habe ich einfach alle Daten des heutigen Datums in diesem Ordner ausgetauscht, jetzt bekomme ich zwar die Chronik, aber die Firefox-Oberfläche ist total verhunzt. Außerdem kann ich in der Chronik keine Einträge löschen (brauche ich, um abgearbeitete Seiten nicht doppelt zu verwenden).
Kann mir da jemand weiter helfen?
Welche Dateien muß ich austauschen? Geht das überhaupt, oder sind Rechner- oder Nutzer-ID's mit gespeichert?

1000 Dank schonmal!
Mark11
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Wenn du im Firefox-Menü auf "Chronik" und dann auf "Gesamte Chronik anzeigen" gehst, ist dort ein Punkt "exportieren". Ich habe es zwar noch nie selbst probiert, aber ich tippe mal darauf, dass du dort weiter findest. Wäre jedenfalls einen Versuch wert.
EDIT: Es gibt nur "importieren", exportieren kann man wohl wie es aussieht nur einzelne HTML? Ich würde jedenfalls trotzdem dort mal schauen.
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Hi Brooklyn,

Danke für Deine Antwort!
Leider kann man mit der Funktion nur die Lesezeichen im- oder exportieren, nicht die Chronik.
Und auf jede Seite ein Lesezeichen zu setzen, würde zu lange dauern und die Gefahr ist zu groß, daß ich eine vergesse.

Mark11
 

Benutzer110352 

Öfters im Forum
Ist jetzt ein bisschen schwierig, da ich selbst kein Windows benutze. Also: gut gemeinter Vorschlag von mir aber keine Garantie! Bevor Du Dateien überschreibst, Backup anlegen!

Es gibt eine Datei "history.dat". Da stehen die Informationen zur Chronik drin. Bei mir ist sie zu finden unter dem Pfad "/home/'Nutzername'/.mozilla/firefox/'irgendwelche Zeichen, die keiner versteht'.default/".

Bei Windows - würde ich mal vermuten - ist die Datei unter "Dokumente und Einstellungen\'Nutzername'\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\'irgenwas’.default\" zu finden.
 

Benutzer89563 

Meistens hier zu finden
Hmmm, wie alt ist der DER Firefox?

Wenn ich in meinen Verzeichnis gucke, dann sehe ich sehr viele .sqlite-Dateien, also Datenbankdateien. Die sind auch schön geordnet nach Downloads, Plugins etc.

Da gibt es die places.sqlite, und dazu sagt die Mozilla Knolwdegebase:

"The file "places.sqlite" stores the annotations, bookmarks, favorite icons, input history, keywords, and browsing history (a record of visited pages). "
 

Benutzer98492 

Verbringt hier viel Zeit
Oder mit dem Programm MozBackup. Dort kannst du alles mögliche speichern und auch wieder in (einen anderen) Firefox reinladen... History, Lesezeichen usw. Benutze ich auch für Thunderbird Mails...
 

Benutzer110542 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

Vermutlich hast du eh schon eine Lösung. Aber falls nicht, warum verwendest du nicht einfach Firefox-Sync? Das ist glaub ich ab Version 5 automatisch im Firefox integriert.und kann laut Beschreibung genau das was du suchst:

"Mit Firefox Sync haben sie auf all ihren Geräten Zugriff auf ihre Surf-Chronik, Passwörter, Tabs und Lesezeichen."

Klick einfach auf Firefox->Einstellungen->Einstellungen und dort auf die Registerkarte Sync. Da hast du dann einen Button "Firefox-Sync einrichten". Da muss man sich dann einen Account erstellen, das hab ich alerdings selbst noch nie ausprobiert. Dann richtest du auf deinen anderen PCs auch Firefox-Sync ein und verwendest überall den gleichen Account den du bei der ersten Einrichtung angelegt hast. Das sollts dann auch schon gewesen sein.

Gruß, Mr_Funstick
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Hi zusammen,

Danke für die zahlreichen guten Tips.

Der reine Austausch der "places-sqlite" hat gut funktioniert und ist für mich der gangbarste Weg, da ich je nach Standort Remote nur auf freigegebene Ordner, nicht jedoch auf Firefox selbst zugreifen kann.
Das Sync ist mir nichts, da Daten auf fremden Servern zwischengelagert/gespeichert werden und Intranet-Seiten von Kunden dabei sind (auch wenn's nur Adress-Verweise sind, es gibt Kunden, die reagieren sehr seltsam :rolleyes:)

Danke nochmal!
Mark11
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren