Fingern war doch nicht soooo aufregend...

Benutzer120737 

Verbringt hier viel Zeit
In einer Zeitschrift bei ,Liebe und Sex' hab ich eine Mail von einem Mädchen gelesen, die dasselbe 'Problem' hat wie ich. Als ihr Freund sie befingert hat, fand sie es gar nicht so aufregend und es schmerzte ihr danach. Bei mir schmerzte es zwar nicht, aber ich empfand nicht ein sonderlich erregendes Gefühl und mochte es weniger. Was aber nicht an ihm liegt, da er schon viel Erfahrung hat. Wie ist das bei euch, Mädels? Findet ihr es erregend? Oder mögt ihr etwas anderes umso mehr?
Ist es nicht normal, dass ich es nicht so empfand, wie ich es empfinden sollte?
Ein wenig unangenehm ist es mir nämlich schon, wenn er mich da berührt, obwohl ich es eigentlich sonst unheimlich schön finde, wenn wir uns gegenseitig berühren..
 

Benutzer117152 

Öfters im Forum
Was aber nicht an ihm liegt, da er schon viel Erfahrung hat.
Streich das mal als allererstes ganz schnell aus deinem Kopf! Egal wie viel Erfahrung ein Mann hat, jede Frau ist anders, jede mag andere Berührungen, da hilft ihm seine ganze Erfahrung wenn überhaupt dann, weil er schon ein paar mehr Ideen hat, die er ausprobieren könnte um zu sehen, ob dir das gefällt.

Kann es vielleicht sein, dass du einfach noch nicht bereit dafür bist? Du sagst selber dass es dir ein wenig unangenehm ist, wenn er dich dort berührt. Dann kannst du dich natürlich nicht entspannen, und seine Berührungen genießen. Dass andere Streicheleinheiten sehr schön sein können ändert ja nichts daran.

Oder bezog sich unangenehm auf die Art der Berührung? Dann könntest du mit ihm darüber sprechen, oder zum Beispiel seine Hand ein bisschen lenken.
 

Benutzer120737 

Verbringt hier viel Zeit
Streich das mal als allererstes ganz schnell aus deinem Kopf! Egal wie viel Erfahrung ein Mann hat, jede Frau ist anders, jede mag andere Berührungen, da hilft ihm seine ganze Erfahrung wenn überhaupt dann, weil er schon ein paar mehr Ideen hat, die er ausprobieren könnte um zu sehen, ob dir das gefällt.

Kann es vielleicht sein, dass du einfach noch nicht bereit dafür bist? Du sagst selber dass es dir ein wenig unangenehm ist, wenn er dich dort berührt. Dann kannst du dich natürlich nicht entspannen, und seine Berührungen genießen. Dass andere Streicheleinheiten sehr schön sein können ändert ja nichts daran.

Oder bezog sich unangenehm auf die Art der Berührung? Dann könntest du mit ihm darüber sprechen, oder zum Beispiel seine Hand ein bisschen lenken.

Naja, wie gesagt: Berührungen sonst find ich schön und auch die Vorstellung mit ihm weiter zu gehen ist schön. Ich weiss auch, dass ich es will (Sex mein ich). Ja, könnte einfach dran liegen, dass ich andere Arten mag oder so..

Danke für deine Hilfe:smile:
 
S

Benutzer

Gast
Genau jeder reagiert anders und wenn es dir unangenehm ist dann lass es doch lieber und mach was anderes. Zusammen kuscheln ist auch schön ^^ :smile:
 

Benutzer117442 

Öfters im Forum
Befriedigst du dich denn selbst? Gefällt es dir, wenn du dich selbst fingerst?
Zeig ihm doch welche Berührungen dir gefallen und sag ihm auch, wenn dir etwas nicht gefällt bzw. sich etwas unangenehm anfühlt. Vielleicht war er etwas zu grob mit seinen Fingern unterwegs. Möglicherweise gefällt es dir auch besser wenn er dich mit seiner Zunge befriedigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer121645  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kann meiner Vorposterin nur zustimmen!

Ich persönlich liebe es wenn er mir einen fingert, aber mag es nicht wenn er mich leckt. Vielleicht ist es bei dir genau andersrum... Probier's einfach mal weiter :smile:
Auf Dauer wirst du merken was dir wirklich gefällt.
 

Benutzer80894 

Verbringt hier viel Zeit
Meiner Meinung nach hat das auch nicht viel mit Erfahrung zu tun...
Einer mit viel Erfahrung hat das bei mir gemacht und es brachte mir gar nichts, mein Freund ohne vorherige Erfahrung dagegen hat das quasi gleich richtig gut gemacht.
Am Anfang hat es zwar noch weh getan, aber inzwischen hat er seine Technik perfektioniert, reines Fingern bringt mir aber auch nicht so viel, der Bereich drumherum möchte ja auch nicht ignoriert werden. :zwinker:
Ich hab auch extra ein Buch gekauft mit vielen (Hand)Techniken weil wir uns damit beide nicht so gut auskannten und ich kann nur sagen, es hat seine Wirkung nicht verfehlt und Anregungen können ja nie schaden.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Naja, einfach beschreiben. :zwinker: Führt er die Finger ein? Kümmert er sich um deinen Kitzler? Stochert er nur wild rum?
 

Benutzer120737 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, einfach beschreiben. :zwinker: Führt er die Finger ein? Kümmert er sich um deinen Kitzler? Stochert er nur wild rum?

so genau gehts eig niemanden was an. ich wollte nur wissen, ob es normal ist, dass mir das weniger gefällt. die frage wurde mir beantwortet und somit ist es für mich erledigt
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Aber wenn wir nicht wissen, ob er es "richtig" macht, wie sollen wir dir dann sagen, ob es normal ist, dass du es weniger toll findest?
 

Benutzer120737 

Verbringt hier viel Zeit
Aber wenn wir nicht wissen, ob er es "richtig" macht, wie sollen wir dir dann sagen, ob es normal ist, dass du es weniger toll findest?

Maeuschen 06 die mir als erste schrieb hat mir eig genau die antwort gegeben, die ich brauchte. vlt finde ich es auch schöner, wenn er es mit zunge machen würde
 

Benutzer121847  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
So etwas funktioniert nicht von heute auf morgen, man muss einfach seine Erfahrungen machen.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man beim vaginalen fingerln den G Punkt finden und ihn dann schön masieren muss. Klingt jetzt kompliziert wenn man diesen Punkt noch nicht gefunden hat, aber mit den Fingern findet man den G Punkt einfach am leichtesten. Wenn das funktioniert, ist es für dein restliches Leben viel einfacher zu kommen. War zumindest bei uns so. In deinem Alter wusste meine Frau noch garnicht wie sich ein Orgasmus anfühlt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren