Finger in seinen Po?!

L

Benutzer

Gast
Ich finds auch total geil... aber ich habs auch schon bei meiner Freundin gemacht und sie ist dabei abgegangen wie ne Rakete...
 
3 Monat(e) später

Benutzer35006 

Verbringt hier viel Zeit
hallöchen!!
habs auch schon mal probiert, er fands auch ziemlich to,, allerdings:wo genau ist eigentlich die prostata??? Wenn man sie spüren soll war ich wohl an der falsche stelle...und wie fühlt die sich an???
 

Benutzer24554 

Sehr bekannt hier
ravina schrieb:
hallöchen!!
habs auch schon mal probiert, er fands auch ziemlich to,, allerdings:wo genau ist eigentlich die prostata??? Wenn man sie spüren soll war ich wohl an der falsche stelle...und wie fühlt die sich an???

Du steckst einen (oder auch gerne mehrere :link: ) Finger in den Hintern, und zwar in der Position des "Komm doch mal her"-Zeichens, also wenn du mit deiner Fingerbewegung jemanden zu dir herrufst. Irgendwann spürst du also da was sitzen. Dann übst du schön Druck aus, und der Kleene wird dir vor Geilheit an die Decke spritzen äh springen. :link: :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
also mein freund würde mcih nicht mal in die nähe seines loches lassen! ich glaube aber auch, weil er sich so sehr damit auseinander setzen musste, dass sein bruder schwul ist! ach was red ich da! er findets einfach wiederlich, der gedanke schon! (mit seinem bruder hat er aber kein problem, nich das ihr das denkt)! naja du solltest es ausprobieren, weil du ja gemerkt hast, dass er das schon mag!
 
L

Benutzer

Gast
also mein schatzi steht da auch darauf. leider hab ich einfach zu wenig gelegenheiten ihm sowas schönes zu bescheren.wieder mal machen muss :link:

probiers mal aus. aber vergiss bitte nicht den finger mit spucke oder gleitgel anzufeuchten, könnte sonst weh tun.

übrigens finden nicht nur männer das geil nen finger im popo drinstecken zu haben...
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
littlesunshine6 schrieb:
übrigens finden nicht nur männer das geil nen finger im popo drinstecken zu haben...
jau.. und nicht nur kerle könnens nich leiden.. meinem kerl tät gewaltig was weh wenn ers versuchen würd... die sache is geklärt und wenn er sich nich dran hält.. wehe *grummel

aber naja meinem kerl gefällts au und sorum isses ja au ok *g
 

Benutzer29797  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würde es auch ausprobieren! HAbe zwar noch nicht, aber würde ich!
 

Benutzer29198 

Verbringt hier viel Zeit
Mal ganz ne dümmliche Frage: Wie verwendet man Analplugs? :ratlos:

Hab sowas noch nie gehört! :grin:

Muss das mit dem massieren gleich mal bei meinem Schatzi ausprobieren. :link:
Ich lieeeeeebe es, wenn er so richtig abgeht. :engel:
 

Benutzer24554 

Sehr bekannt hier
patensen schrieb:
Muss das mit dem massieren gleich mal bei meinem Schatzi ausprobieren. :link:
Ich lieeeeeebe es, wenn er so richtig abgeht. :engel:

Und, erzähl. Wie war's? :bandit:
 

Benutzer9025 

Verbringt hier viel Zeit
patensen schrieb:
Mal ganz ne dümmliche Frage: Wie verwendet man Analplugs? :ratlos:
Muss das mit dem massieren gleich mal bei meinem Schatzi ausprobieren. :link:
Ich lieeeeeebe es, wenn er so richtig abgeht. :engel:

Einfach reinstecken und gelegentlich etwas hin und herbewegen !! Einfach geil, aber Gleitgel nicht vergessen ...
 

Benutzer35333  (40)

Verbringt hier viel Zeit
das ist totaler hirnriss, was deine freundin dir da erzählt hat..männer haben an dieser stelle die sogenannte bürzeldrüse. diese war früher eine art klitoris, nur halt beim mann. daher ist das völlig normal dass wir männer das als angenehm empfinden; jedoch solltest du sehr vorsichtig sein..ich würde dir nicht empfehlen, deinen finger in den hintern deines freundes zu stecken, da die bürzeldrüse sehr reizempfänglich ist und es durchauch passieren könnte, dass dein freund "spontan sein geschäft erledigen" muss...ich sprech aus erfahrung :zwinker: ansonsten sei hier der vermerk angebracht bei den tipps zum schöneren sex leben mit dem thema "was essen bzw. trinken vor dem sex" aus dem tutorial.

mit besten grüssen,
bumspauzel
 
B

Benutzer

Gast
ich selber finde es toll :smile: aber bei meinem freund mach ich es nicht. ist nicht so mein ding, obwohl ich glaube das er drauf stehen würde!! :grrr:
 

Benutzer29632  (35)

Verbringt hier viel Zeit
also mir gefällt's jetz. orgasmus und ejakulation sind dabei immer viel intesiver . obwohl ich halt nicht von jeder frau verlangen darf das sie mir gleich den finger in den po steckt :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Also ich könnte mir denken, daß Analpenetration unheimlich weh tut. Ich kann mich noch daran erinnern, daß ich als kleiner Junge oft Bauchschmerzen hatte, hartleibig war und was weiß ich... War deshalb bei uns im Krankenhaus. Da hat mir doch mal so´n lieber Onkel Doktor im Rahmen einer Untersuchung den Finger in den Arsch gesteckt. Ich kann mich nur noch an den Schmerz erinnern, und das ich gebrüllt habe, wie am Spieß. Meinem Vater wurde auch schon die Prostata abgetastet von so nem blöden Arzt. Er hat erzählt, das war äußerst unangenehm. Und er mußte ziemlich die Zähne zusammenbeißen. Dann hab ich mal im Fernsehen eine Reportage über einen Pornodreh gesehen. Da wurden dann die Dreharbeiten unterbrochen, weil es eine Darstellerin vor Schmerzen nicht mehr aushielt. Selbst Unmengen von Gleitgel haben bei ihr nicht geholfen. Schon als der Regisseur vorher ankündigte, sie müssten unbedingt noch eine Analszene drehen, konnte man die Angst in ihren Augen sehen.
Und jetzt erzählt ihr hier alle, wie geil das doch ist. Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.
 

Benutzer28127 

Benutzer gesperrt
also ich finde es extrem anregend es bei meiner partnerin zu machen und außerdem, durfte es vor nicht all zu langer zeit endlich mal selbst erfahren, selbst gemacht zu bekommen ist mit sicherheit auch eine ganz angenehme geschichte!!!
beim ersten mal einfach nur langsam angehen! finger schön feucht machen (am allerbesten zwischen den eigenen beinen anfeuchten - das wird ihn begeistern und noch zusätzlich erregen, glaub mir!!!) und erst nur außen massieren, wie du es schon gemacht hast und dann immer weiter reingehen. am besten anfangs kreisend. später auch rein-raus bewegungen möglich. und natürlich die prostata nicht vergessen!
 

Benutzer8172  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Gowron schrieb:
Also ich könnte mir denken, daß Analpenetration unheimlich weh tut. Ich kann mich noch daran erinnern, daß ich als kleiner Junge oft Bauchschmerzen hatte, hartleibig war und was weiß ich... War deshalb bei uns im Krankenhaus. Da hat mir doch mal so´n lieber Onkel Doktor im Rahmen einer Untersuchung den Finger in den Arsch gesteckt. Ich kann mich nur noch an den Schmerz erinnern, und das ich gebrüllt habe, wie am Spieß. Meinem Vater wurde auch schon die Prostata abgetastet von so nem blöden Arzt. Er hat erzählt, das war äußerst unangenehm. Und er mußte ziemlich die Zähne zusammenbeißen. Dann hab ich mal im Fernsehen eine Reportage über einen Pornodreh gesehen. Da wurden dann die Dreharbeiten unterbrochen, weil es eine Darstellerin vor Schmerzen nicht mehr aushielt. Selbst Unmengen von Gleitgel haben bei ihr nicht geholfen. Schon als der Regisseur vorher ankündigte, sie müssten unbedingt noch eine Analszene drehen, konnte man die Angst in ihren Augen sehen.
Und jetzt erzählt ihr hier alle, wie geil das doch ist. Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.
Also ich denke das kommt einfach drauf an wie man an die Sache rangeht.
Wenn man entspannt und erregt ist, wird es jedem dem's gefällt großen Spaß machen und sicher nicht unangenehm sein.
 

Benutzer29198 

Verbringt hier viel Zeit
KnuffelKnuffel schrieb:
Und, erzähl. Wie war's? :bandit:


Ui, Leute, da habt ihr mich auf ne ganz tolle Idee gebracht!!! :blablabla

Mein Schatzi ging voll ab!!! *begeistert bin* :link: :link: :link:
Er meinte, der Orgasmus wäre viel intensiver als ohne!

Waren anfangs etwas skeptisch, aber ist einfach nur..... GEIL!!!!! :grin:

Hach, ich liebe es zu sehen, wie es ihm gefällt, es zu hören, zu spüren..... :engel:

P.S: vielen Dank für die Erklärung Betreff Analplugs! :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren