Findet ihr einen femininen Mann sexy/findet ihr eine maskuline Frau sexy?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn ein Mann sehr weibliche Züge trägt oder eine Frau sehr männliche Züge, findet ihr sie sexy?
 

Benutzer72912  (34)

Meistens hier zu finden
Was muss ich genau unter "maskuline Frau" verstehen? Eine die auch Männlichaussieht und sich so benimmt? Eine, die Kampfsport macht, ihr Muskel aufpumpt, auf der Baustelle arbeiteit und dauernd Bier trinkt? :grin:
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Eine Frau mit einem männlichen Auftreten, kurzer Frisur usw.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
So, wie ich mir einen femininen Mann vorstelle, kann er schon sexy sein.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
also will ich einen richtigen mann und keine halbe frau. feminine männer wecken in mir höchstens den beschützerinstinkt. :grin:
 
D

Benutzer

Gast
Ich glaube, die meisten wollen eher ein Mittelding. Kein rüden Raufbold, aber auch keinen metrosexuelle Eunuchen. :grin:
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
feminine männer wecken in mir höchstens den beschützerinstinkt. :grin:

Hättest Du ein Problem damit, die Beschützerrolle zu übernehmen? :tongue::zwinker:

Ansonsten: Was definiert den femininen Mann?

- Weiche Gesichtszüge?
- körperbetonte feminine Kleidung (welche ihrerseits auch erst mal definiert werden sollte)?
- Braucht länger im Bad als die Frau?

Ich für meinen Teil denke, das ist alles Ansichtssache und jedem selbst überlassen, was er wie definiert.
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Keine Ahnung, was ein femininer Mann ist.

Äußerlich können feine Gesichtszüge schon recht schön sein. Aber feminin wirkt er dadurch für mich normalerweise auch nicht, denn wenn man einen Mann mit einer Frau verwechseln könnte, gefällts mir jetzt auch nicht so besonders.
Kleidungstechnisch bevorzuge ich Männliches. Aber vom Körperbau mag ich es schlaksig eher als muskulös.
Verhaltensmäßig bin ich selbst nicht so "feminin" geraten, da würde es dann zwar wieder passen, aber viel leichter finde ich es mit "normalen" klischeehaften Männern, mit denen ich Bietrinken und Fußballschauen kann, die nicht gern einkaufen, von mir aus nicht mal kochen und sich nicht für Hausarbeit interessieren und so weiter.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Hier muss man differenzieren.

Charakterzüge, welche (aus welchen Gründen auch immer?) in unserer Gesellschaft als maskulin gelten, finde ich an Frauen für gewöhnlich sehr interessant. Das kann dann auch sehr sexy sein.

Was die Optik anbelangt, bin ich nicht so festgelegt. Solange sie nicht wie Chuck Norris aussieht ist es nicht unmöglich, sexuell bei mir zu punkten. Androgyne Gestalten üben teilweise auch einen gewissen Reiz aus. Will mich da nicht allzusehr festlegen.
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Kann ich nicht pauschal beantworten, sondern höchstens, wenn ich Beispiele vor mir hätte.
Richtig maskuline Frauen machen mich aber wohl eher nicht so an, "knabenhafte" eher androgyne (schmales Becken, schlank, kleine Brüste, kurze Haare) hingegen schon.....nein, ich bin nicht pädophil veranlagt.
 

Benutzer101504 

Benutzer gesperrt
Eine Frau mit einem männlichen Auftreten, kurzer Frisur usw.

Also wenn das auftreten trotzdem Charmant ist, und die kurzen Haare zu ihr passen... joar, auch das kann sehr sexy sein!

Was ich garnicht mag ist so mit Muskeln aufgepumpte Frauen, wobei ich da auch unterscheide zwischen einfach sportliche Muskeln die recht sexy sind, oder Bodybuildermuskeln die ich da echt abstoßend finde!

Auch mag ich Frauen nicht, die sehr männliche oder markante Gesichtzüge haben (ist ja bei Bodybuildern auch sehr oft der Fall)

Ansonsten wenns nur das Kleiden die Frisur und das auftreten ist kann das echt heiß sein :zwinker:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Maskuline Frauen finde ich total unsexy... feminine Männer hingegen finde ich faszinierend - ob das jemals irgendwelche bisexuellen Konsequenzen haben könnte, weiß ich nicht, aber man muss sich ja zum Glück nicht festlegen.
 

Benutzer97953 

Meistens hier zu finden
wie schon geschrieben wurde, kommt es drauf an, wie man es definiert.
der eine sieht diese und jene merkmale am erscheinen, auftreten und aussehen jeweils eher feminin oder maskulin und der andere halt ganz anderes.
wenn ich jetzt davon ausgehe, was ich teils für schauspieler oder musiker interessant, anziehend oder meinetwegen auch sexy finde, sind da einige freunde und bekannte eher der meinung, dass da manche eher mehr feminin wirken als wie maskulin, was mit meine ansicht dann zum teil nicht übereinstimmt.
 
1 Monat(e) später

Benutzer103008  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Also zum Teil sind androgyne Typen echt scharf. Aber das funktioniert nicht bei jedem Typ.

Und maskuline Frauen? Schlimmer geht es garnicht. Pfui. Igitt. Es gibt nichts was weniger sexy ist.
 
1 Monat(e) später

Benutzer105530  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Was spricht dagegen warum sollten feminine männer nicht sexy sein :smile:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren