[Filme] Gute Psycho-Dramen, Gesellschaftsstudien, Abgründe der menschlichen Seele...

Benutzer48673 

Verbringt hier viel Zeit
Moin Filmfans.
Ich suche immer gute Filme, die sich mit der den Abgründen des menschlichen Daseins beschäftigen, richtig schocken, ästhetisch anspruchsvoll sind und/oder Gesellschaftskritik subtil und dramatisch in Szene setzen.
Einfach Filme, die nicht nur wegkonsumiert werden, sondern zum Nachdenken anregen und sich ins Gedächtnis brennen.

Keine Hollywood-Liebesdramen-Scheiße (wobei Liebe natürlich eine Rolle spielen darf) und auch keine absolut-eklig-Blutschocker. Eher solche psycho-Schocker, die durchaus realitätsnah sind bzw. sein könnten.

Als Beispiel dafür was für Filme ich meine nenne ich mal folgende (das könnt ihr auch gerne als Empfehlung sehen :smile:):
Ex Drummer
Control
Irreversibel
Audition
Der freie Wille


Also: macht nen paar Vorschläge! :smile:

*die gwendoline*
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Wie hieß denn noch der mit Moritz Bleibtreu?
Das Experiment, glaube ich.
 

Benutzer67011 

Verbringt hier viel Zeit
"Requiem for a dream"

Der haut so rein, das ist der Hammer! Es geht um Drogenlaufbahnen in ihrem Verlauf... Die Leute sind nachher so fertig, ich habe den film vor nem Jahr gesehen, kann aber einzelne Bilder jetzt noch detailliert beschreiben und sehe sie vor mir...
 

Benutzer27629 

Meistens hier zu finden
Das ist genau die Art von Filmen, die ich auch am liebsten sehe.
Mich haben diese hier sehr beeindruckt:

Hard Candy
Lemming
Liebesleben
Auf der anderen Seite
Die Zeit, die bleibt
Little Children
Die Töchter des chinesischen Gärtners
Frühling, Sommer, Herbst, Winter und... Frühling
Nell
Bin Jip
 

Benutzer80667 

Benutzer gesperrt
"Requiem for a dream"

Der haut so rein, das ist der Hammer! Es geht um Drogenlaufbahnen in ihrem Verlauf... Die Leute sind nachher so fertig, ich habe den film vor nem Jahr gesehen, kann aber einzelne Bilder jetzt noch detailliert beschreiben und sehe sie vor mir...
Ja! Den kann ich auch nur empfehlen.

Und was so in die Richtung gehen würde ist "Der Wald vor lauter Bäumen".
Kannst dir ja mal auf Amazon anschauen.
 

Benutzer75173 

Verbringt hier viel Zeit
Ich empfehle auch Hard Candy, aber vor allem Ken Park.

Relativ unbekannter film, macht aber nix und geht trotzdem total unter die haut.

Achja, und wenns noch sehr grotesk sein darf, dann Adams Äpfel.

Edit: Mir fällt da noch Sublime ein.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Allgemein die Kino-Kontrovers Reihe z.B.:
- Ex-Drummer
- Irreversibel
- Ken Park
- Menschenfeind
- ...

Ansonsten:
- Hard Candy
- City of God
- Requiem for a Dream
- Kinder vom Bahnhof Zoo
- Taxi Driver
- Clockwork Orange
- Spun
- Trainspotting
- Natural Born Killers
- engel & joe
- die 120 Tage von Sodom
- V wie Vendetta
- 1984 (wobei ich eher das Buch empfehlen würde)
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
Das Haus aus Sand und Nebel

Die Rachte Triologie von Chan-wook Park bestehend aus:
Sympathy for Mr. Vengeance
Oldboy
Lady Vengeance


The Machinist

Bangkok Dangerous das thailändische Original, nicht von der Action abschrecken lassen
 

Benutzer77549 

Verbringt hier viel Zeit
"Requiem for a dream"

Der haut so rein, das ist der Hammer! Es geht um Drogenlaufbahnen in ihrem Verlauf... Die Leute sind nachher so fertig, ich habe den film vor nem Jahr gesehen, kann aber einzelne Bilder jetzt noch detailliert beschreiben und sehe sie vor mir...
Kann ich auch nur empfehlen. :smile:
Der ist wirklich 1a. :cool1:
 
G

Benutzer

Gast
Da gibt es einfach unendlich viele.

- "Freaks" von 1932
- Falling Down
- Do the Right Thing
- Kids
- Requim for a Dream, wurde ja schon öfter genannt
- Clockwork Orange
- American History X
- Einer flog über das Kuckucksnest

Interessant sind bei diesem Thema aber auch Filme, die sich nicht explizit um Einzelschicksale handeln, wie zahlreiche Historienfilme...

Schindlers Liste,
Im Westen nichts Neues
Apocalypse Now (vor allem dieser Film, da er sich wiederum sehr stark mit den Abgründen der menschlichen Seele befasst)
bis
Killing Fields (über den Genozid in Kambodscha)
etc.

Die Liste ist wirklich endlos lang. Aber interessantes Thema, vielleicht entdeckt man ja noch die eine oder andere bisland unbekannte Perle.
 

Benutzer43175 

Verbringt hier viel Zeit
neben bereits genannten fallen mir noch ein:
-spun
-y tu mamá también
-kammerflimmern
 

Benutzer22200  (35)

Meistens hier zu finden
Mir persönlich fällt besonders als Gesellschaftskritik noch:

L.A. Crash ein, fand den sehr gut.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren