Figur - Problemchen!

Benutzer157881  (31)

Ist noch neu hier
Hallo ihr lieben,

ich habe leider keinen passenden beitrag hier gefunden, deswegen wollte ich nun einen schreiben. Mein freund und ich habe eine tolle Beziehung, aber ich habe ein totales problem.

.... ich bin 164 gross und wiege ca 63 kg! So nun würde ich absolut nicht behaupten, dass ich zu dick bin, aber ich habe zwei kinder bekommen und mein Körper hat gelitten. Ich habe Cellulitis bekommen(nicht zu knapp meine ich). Ich schäme mich für meinen Körper, denn vor meiner Schwangerschaften (bei der ersten habe ich 40kg zugenommen und bei der zweiten 28kg, überwiegen durch wasser), da musste mein vorher wirklich toller Körper einiges mitmachen. Meine Maße waren 94,63,94 und jetzt 93,70, 99. Damals war alles straff und für mich "perfek"... nun fühle ich mich so unwohl!!! Hier und da sind kleine dellen und speckröllchen und das trotz sport mit personal Trainer ect. Ich lege viel wert auf Krafttrainig und meine Muskulatur ist mal abgesehen von bauch, hüften, po und oben an den Oberschenkel ok. Ich bekomme dies verfluchten dellen nicht weg.

Ich schäme mich vor meinem freund, ich habe angst mich nackt zu zeigen, es kostet mich jedesmal Überwindung mich auszuziehen. Mein Schrank ich voller toller Wäsche ect. Um soviel wie möglich zu verdecken beim sex.
Andere männer würden wahrscheinlich viel dafür geben, dass ihre Frau so viel tolle unterwäsche hat..aber meiner will mich halt nackt!
Er sagt immer er liebt mich und ich habe so einen schönen Körper und wenn er alleine an mich denkt, würde er ganz verrückt werden und er ist so einfühlsam, aber ich bekomme es nicht in mein Köpfchen rein, dass ihm das wirklich gefällt, weil es mir nicht gefällt.
Er ist halt attraktiver mann der viel erreicht hat und ich weiss das er ganz andere Frauen haben könnte, dass macht mich verrückt.

Er ist auch sehr kreativ was sex wünsche angeht und ab und an geht er auch mal shoppen und bring viele tolle sache mit (Spielzeug ect.), aber mir ist unwohl dabei...obwohl ich absolute Lust drauf hätte.

Mich würde wirklich interessieren was ihr darüber fenkt..vor allem wie ihr Männer darüber denk. Ich weiss jeder hat andere Vorlieben, aber was denkt ihr....

Liebe grüße und danke Marlene
 

Benutzer157777 

Ist noch neu hier
Ich bin jetzt zwar kein Mann aber ich würde dir trotzdem gerne antworten ich hoffe das ist für dich in Ordnung..
Ich habe auch keine Kinder wo ich mitreden könnte, wie viel ich zugenommen habe beziehungsweise wie mein Körper sich nach der Geburt verändert hat.
Ich denke jeder Mensch ist auf seine eigene Art und Weise wunderschön und dass du einen Partner hast der dir das trotzdem immer wieder sagt und kleine Spielzeuge bzw Geschenke mitbringt, ist doch auch was ganz was wundervolles.
Ich bin 1,74m groß und habe vor zweieinhalb Jahren ca. 43 Kilo gewogen, ich war relativ trainiert aber sehr dünn und mein EX-Partner (incl. Freunde) haben sich über mich lustig gemacht, und Witze gerissen von wegen "du brichst ihr doch das Becken"
Ich glaube es ist schöner wenn man ein paar Kilo mehr auf den Hüften hat, und von seinem Partner gesagt bekommt, was man für ein toller Mensch ist und das nur bei dem Gedanken an den Partner einem schon die Fantasie durchgeht..
Inzwischen wiege ich 56 Kilo, mache aber 4 mal die Woche Sport, und mein neuer Partner hat schon ein paar mal zu mir gesagt dass 3-4 Kilo mehr mir nicht schaden würden..
Mach dir nicht allzu viele Gedanken, dein Mann oder dein Partner liebt dich (!) sonst würde er es dir bestimmt schon offen und ehrlich sagen dass du ein bisschen abspecken solltest.
und kein Mensch ist perfekt also mach dir wegen Cellulite auch keine Gedanken. ich denke jeder ist auf seine Art und Weise etwas ganz besonderes und du bestimmt auch.
 

Benutzer157881  (31)

Ist noch neu hier
Ich bin jetzt zwar kein Mann aber ich würde dir trotzdem gerne antworten ich hoffe das ist für dich in Ordnung..
Ich habe auch keine Kinder wo ich mitreden könnte, wie viel ich zugenommen habe beziehungsweise wie mein Körper sich nach der Geburt verändert hat.
Ich denke jeder Mensch ist auf seine eigene Art und Weise wunderschön und dass du einen Partner hast der dir das trotzdem immer wieder sagt und kleine Spielzeuge bzw Geschenke mitbringt, ist doch auch was ganz was wundervolles.
Ich bin 1,74m groß und habe vor zweieinhalb Jahren ca. 43 Kilo gewogen, ich war relativ trainiert aber sehr dünn und mein EX-Partner (incl. Freunde) haben sich über mich lustig gemacht, und Witze gerissen von wegen "du brichst ihr doch das Becken"
Ich glaube es ist schöner wenn man ein paar Kilo mehr auf den Hüften hat, und von seinem Partner gesagt bekommt, was man für ein toller Mensch ist und das nur bei dem Gedanken an den Partner einem schon die Fantasie durchgeht..
Inzwischen wiege ich 56 Kilo, mache aber 4 mal die Woche Sport, und mein neuer Partner hat schon ein paar mal zu mir gesagt dass 3-4 Kilo mehr mir nicht schaden würden..
Mach dir nicht allzu viele Gedanken, dein Mann oder dein Partner liebt dich (!) sonst würde er es dir bestimmt schon offen und ehrlich sagen dass du ein bisschen abspecken solltest.
und kein Mensch ist perfekt also mach dir wegen Cellulite auch keine Gedanken. ich denke jeder ist auf seine Art und Weise etwas ganz besonderes und du bestimmt auch.
Das ist verdammt süss un vielen dank! Selbst seine Freunde beneiden ihn um unsere Beziehung und er sagt immer wieder das er mich liebt und wir streiten auch kaum. Letztens als wir ein wenig Stress hatten, da ist er wahnsinnig geworden und meinte schatz, mir kann kein mensch so weh tun tmwie du es kannst. Aber mich macht es wahnsinnig, dass er so verdammt gut aussieht und einen tollen Körper hat und er ist ein toller papa, aber ich werde einfach seinem Körper nicht gerecht. Ich hasse mich dafür. Letztens auf einer Vernissage und wir liefen an einem ganzkörperspiegel vor bei, er nahm mich in den arm und bleib stehen, legte seinen Arm um meine Schulter und drehte mich/uns in Richtung spiegel, dann sagte er schatz du bist so schön! Aber ich mag das in den Moment nicht hören und kann es nicht annehmen. Was mich hat wahnsinnig macht ist das er trotzdem 23 Jahre Altersunterschied einfach nur viel viel besser aussieht
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Also Dein aktuelles Gewicht spricht ja nicht für Übergewicht - aber gut, dass Du so viel Sport treibst, das wird schon wieder alles ein bissle knackiger. Aber Kinderkriegen hinterlässt nun mal Spuren - kein Mensch erwartet von einer mehrfachen Mutter, dass sie aussieht wie aus dem Ei geschlüpft. Und auch viele Frauen, die niemals schwanger waren haben "Dellen", wie Du sie nennst. Cellulitis ist naturgegeben, fast alle Frauen, auch schon sehr jung, sind betroffen ... also, eine ganz normale Veränderung Deiner ehemaligen Babyhaut ... ;-)

Ein bissle dagegen helfen kann neben dem Krafttraining das tägliche Abschrubben von Po und Oberschenkel bzw. der Beine mit einer nicht zu weichen Badebürste oder so einem Noppenteil - das durchblutet die Haut - danach massierend eincremen. Ist aber sehr mühsam und zeigt wirklich erst Erfolge, wenn man das viele Monate täglich durchzieht. Genau so kannst Du täglich mehrmals den Po mehrmals hintereinander ordentlich anspannen und wieder entspannen - gute Übung, die man überall und zwischendurch machen kann und den Po bissle knackiger halten. Ich machs immer wenn ich kurz irgendwo rumstehen muss, beim Zähneputzen (also schon mal drei mal täglich) und wenn ich spüle ... ;-) Mein Arsch ist nicht schlecht für Ü50 ... ;-)

Ich schäme mich vor meinem freund, ich habe angst mich nackt zu zeigen, es kostet mich jedesmal Überwindung mich auszuziehen.

Weißt Du was: sag ihm das ganz ehrlich! Warum nicht zugeben, dass man sich im Moment eben schämt? Manche Frauen tragen beim Sex lieber einen BH oder einen Mieder, oder einen sexy Catsuit, weil sie sich sonst in ihrer Haut nicht wohlfühlen und sich beim Sex eben so besser gehen lassen können. Und sage auch, dass es Dir lieber ist, wenn ihr im Halbdunkel oder bei gedämpften Licht oder auch mal im Dunklen Sex habt, weil Du Dich dann einfach wohler fühlst. Er wird nix dagegen haben ...

Es gibt nix dooferes, wenn einem als Frau beim Sex die Dellen auf dem Arsch durch den Kopf gehen ... auch wenn die meisten Männer in dem Moment da gar nicht drauf achten und es ihnen vollkommen wurscht ist, ob da Speckröllchen sind oder Dellen oder Narben oder Dehnungsstreifen oder was weiß ich. Das musst Du eben auch in Deinen Kopf kriegen, dass das wirklich so ist. Die perfekten Mädels aus den Zeitschriften und der Werbung sind Ausnahmen und die meisten Fotos sind eh retuschiert, damit man ihre Macken nicht sieht.
 

Benutzer147358  (27)

Sehr bekannt hier
Aber ich mag das in den Moment nicht hören und kann es nicht annehmen.
Versuch mal seine Wahrnehmung von deiner zu trennen. Die Komplimente sind keine Reaktion auf "Wie findest du mich". Fände er dich nicht schön, würde er es einfach nicht sagen.
Du vertraust ihn doch, oder? Dann Versuch zu akzeptieren das er dich wunderschön findet. Freu dich darüber.

Wenn du das geschafft hast (was zumindest für mich der einfacherer Teil war) Versuch an deiner Selbstwahrnehmung zu arbeiten. Das macht vermutlich jeder anders.
Ich habe versucht nicht mehr so selektiv zu schauen, sprich an mir nur die Fehler zu sehen und die Fehler andere auszublenden. Dadurch kann ein ungutes Gefälle zwischen dir und deiner Umwelt entstehen. Was ist an deinem Partner oder auch an anderen Frauen "die er haben könnte" vielleicht nicht so toll. Was ist an dir einfach nur super?
Ist wirklich schwer und vermutlich jeder hat mal einen miesen Tag, aber es ist hinzubekommen.

Gerade am Anfang muss man für beide Punkte seine Gedanken ziemlich steuern und nicht zu sehr in die negative Richtung schweifen lassen. Irgendwann gehen sie da automatisch weniger hin.
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Körper verändern sich. Körper zerfallen. Du machst mit dem Sport schon viel, um Deinen so gut wie möglich zu pflegen und zu erhalten, aber Du musst Dir darüber klar werden, dass gewisse Dinge unumkehrbar sind und es dann nur noch auf Deine Einstellung ankommt, ob Du für den Rest Deines Lebens mit den Veränderungen glücklich oder unglücklich sein wirst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer157881  (31)

Ist noch neu hier
Was ist an deinem Partner oder auch an anderen Frauen "die er haben könnte" vielleicht nicht so toll. Was ist an dir einfach nur super?
Das einzig negative an ihm er schnarcht; ) , zu den anderen Frauen kann ich nichts sagen und was an mir toll ist? Ich habe ein so sehr hübsches gesicht.
 

Benutzer147358  (27)

Sehr bekannt hier
Das einzig negative an ihm er schnarcht;
Jeder Mensch hat mehr unschöne Seiten. Und auch mehr schöne Seiten als deine eine :zwinker: genau das meine ich mit selektiver Wahrnehmung.
Sieht jeder Zeh und jedes Härchen bei deinem Freund Perfekt aus? Vermutlich nicht. Du nimmst es nur so wahr, weil du ihn liebst :smile: Das fantastische daran ist das es ihm umgekehrt ähnlich gehen wird, kleine Ungereimtheiten fallen nicht ins Gewicht.
Und ein schönes Gesicht heißt schon mal: schöne Augen, schöne Augenbrauen, schöne Stirn, schöne Wangen, schöne Lippen, schöne Schädelform, schöne....
 

Benutzer157881  (31)

Ist noch neu hier
bei deinem Freund Perfekt aus? Vermutlich nicht. Du nimmst es nur so wahr, weil du ihn liebst
Unglaublich, aber wahr! Du hast recht..ich glaube ich habe es jetzt verstanden (klar gibt es hier und da kleine Sachen die nicht die für andere nicht "perfekt" scheinen, aber mich stört das halt nicht. jetzt habe ich zum ersten mal bemerkt was du meinst und es bildlich vor mir gesehen was an ihm nicht soooo perfekt ist.. für mich ist er es halt natürlich, nicht nur wegen seinem aussehen.

Vielen dank!!! Ich glaube ich kann es jetzt mehr für mich annehmen
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Hat dein Partner schon etwas gesagt? Merkt er, dass das Sexleben durch deine Hemmungen nicht mehr so unbeschwert und spontan ist, wie es sein könnte?

Man kann das ja drehen und wenden wie man will...aber mangelndes Selbstbewusstsein und die daraus folgenden sexuellen Hemmungen sind sohl unsexy wie nur irgendwas. Klar, eine Zeit lang wird man da als Partner Geduld haben und Rücksicht nehmen...aber ich fürchte, dass sich kaum ein Mann damit abfinden wird, für den Rest der Beziehung nur noch im halbdunkel Sex zu haben mit einer Frau, die sich möglichst verhüllen will und sich nicht fallen lassen kann.

Ich würde da ganz dringend am Selbstbewusstsein arbeiten. Darauf zu hoffen, dass er ein suboptimales Sexleben akzeptieren kann und wird, dürfte sehr wahrscheinlich extrem schief gehen.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
eigentlich wurde schon alles dazu gesagt... aber hierdran: Die Frau schenkt ihrem Mann „sexy” Fotos. 3 Tage später mailt er DAS der Fotografin. musste ich grade denken, das hatte ich die tage gelesen:
Diese Bilder ... sie sind schön und Sie sind bestimmt eine sehr talentierte Fotografin ... aber sie zeigen nicht meine Frau. Sie haben jeden ihrer „Makel" verschwinden lassen ... und während ich mir sicher bin, dass das genau ist, was sie Ihnen aufgetragen hat, hat es etwas weggenommen, das unser Leben ausmacht. Als Sie ihre Schwangerschaftsstreifen weggenommen haben, haben Sie den Beweis der Geburt meiner Kinder genommen. Als Sie ihre Falten entfernt haben, haben Sie 2 Jahrzehnte unseres Lachens genommen - und unserer Sorgen. Als sie ihre Cellulite unsichtbar gemacht haben, haben Sie ihre Liebe fürs Backen und all die Schleckereien genommen, die wie über all die Jahre zusammen verputzt haben.

man verliebt sich doch normalerweise in einen menschen, nicht in eine traumfigur. in einen menschen, genau so, wie er ist - und ich habe den eindruck, dein mann liebt dich wirklich sehr. genau so, wie du bist. ich könnte wetten, wenn man ihn fragen würde was ihn an dir stört, dann käme nicht "ihre dellen an den oberschenkeln", sondern "dass sie mir nicht glaubt, dass ich sie wunderschön finde".

wenn du ihm das nicht glaubst, seine komplimente nicht annimmst, dann unterstellst du ihm praktisch, dass er dich anlügt: sowas tut weh. es ist ok wenn du sagst, dass du dich selber nicht perfekt findest (wer findet sich schon wirklich perfekt? niemand - aber man lernt sich mit den gegebenheiten zu arrangieren :zwinker:) - aber du solltest wirklich aufhören, ihm lügen zu unterstellen.

für ihn bist du halt perfekt - weil du die frau bist, die er liebt. das kann keine noch so sexy junge blondine ersetzen. es gibt sicher auch noch schönere männer als den deinen, würdest du ihn deswegen austauschen wollen? ist dieser mensch durch eine hübschere hülle ersetzbar? ganz sicher nicht.
 
G

Benutzer

Gast
Hi Marlene,

es ist schön zu lesen, dass dein Mann dich so liebt wie du bist und dir auch das Gefühl gibt.

Es ist auch toll, dass du so viel Sport machst und vorallem den richtigen (Krafttraining). Wie lange machst du den denn schon? Manchmal lohnt es sich auch den Trainer zu wechseln und neue Reize zu setzen. Wichtig ist hier vorallem die Ernährung, denn die macht leider 70% deines Erfolges aus.
Gebe nicht auf und bleibe am Ball. Und mache es für dich!

Ansonsten verändert eine Schwangerschaft den Körper. Es kann sein, dass du an einen Punkt kommst an dem sich nicht viel ändern lässt. Nicht jede Haut ist in der Lage sich entsprechend zurückzubilden und hier ist es wichtig, dass du lernst deinen Körper so zu lieben wie er ist. Das ist ein langer Prozess aber mit dem richtigen Partner an der Seite wirst du das schaffen
 

Benutzer157881  (31)

Ist noch neu hier
Hat dein Partner schon etwas gesagt? Merkt er, dass das Sexleben durch deine Hemmungen nicht mehr so unbeschwert und spontan ist, wie es sein könnte?

Man kann das ja drehen und wenden wie man will...aber mangelndes Selbstbewusstsein und die daraus folgenden sexuellen Hemmungen sind sohl unsexy wie nur irgendwas. Klar, eine Zeit lang wird man da als Partner Geduld haben und Rücksicht nehmen...aber ich fürchte, dass sich kaum ein Mann damit abfinden wird, für den Rest der Beziehung nur noch im halbdunkel Sex zu haben mit einer Frau, die sich möglichst verhüllen will und sich nicht fallen lassen kann.

Ich würde da ganz dringend am Selbstbewusstsein arbeiten. Darauf zu hoffen, dass er ein suboptimales Sexleben akzeptieren kann und wird, dürfte sehr wahrscheinlich extrem schief gehen.
Es ist auch toll, dass du so viel Sport machst und vorallem den richtigen (Krafttraining). Wie lange machst du den denn schon? Manchmal lohnt es sich auch den Trainer zu wechseln und neue Reize zu setzen. Wichtig ist hier vorallem die Ernährung, denn die macht leider 70% deines Erfolges aus.

Ich mache 4 mal die Woche Sport. freeletics, Yoga und Krafttrainig. Vor den kindern und nach dem ersten war ich 6 Tage die Woche im fitnessstudio für 2-4h pro tag. Morgen cardio, kraft und schwimmen und abends Yoga und Pilatis ect. Nur das schaffe ich nicht mit 3 kindern zuhause (seine grosse ist ja auch noch da). Joggen ist leoder nicht mehr drinnen, weil ich einen Unfall hatte und die nachfolgenden lassen das nicht mehr zu. Ich ernähre mich schon gesund und die Abende wo die Kinder nicht da sind gehen wir halt essen (da achte ich nicht auf Kalorien und esse auch mal ein süßes Dessert). Ich glaube in der Hinsicht hole ich schon das Optimum raus.

Ich mag ja auch keine 50kg wiegen, dass ist nun gar nicht mein ziel.

Ja klar liebt er mich nach 6 Jahren macht er mir jedesmal noch die Autotür auf selbst auf dem Supermarkt Parkplatz, ich bin die erste die morgens wach ist und er bringt mir jeden morgen mein Kaffee ins Badezimmer(wenn ich anfange meine haare zu trocknen). trotz seiner 2 Firmen und 10 Arbeitstage setzt er sich abend mit den kindern hin und spielt mit ihnen und macht auch ab und an die Hausaufgaben mit den kindern. Am wochenende unternimmt er so viel mit und ist nachts noch stundenlang wach um zu arbeiten, wenn wir schlafen.

Meine Freundinnen sagen auch von uns allen hast du den besten Fang gemacht!

Aber ich versaue diese Beziehung mit meiner unzufriedenheit.

Vor ein paar Monaten habe ich mir meinen besten freund geschnappt und bin mit ihm zum Schönheit Doc. Der Arzt meinte klar können wir das verbessern und ich habe wochenlang überlegt, aber ich habe zuviel angst vor der/den op's, denn ich habe 3 Kinder zuhause und ich mag echt nicht das da was passiert und nachher haben die 3 keine "mama" mehr.

Aber ich mache die Beziehung kaputt. Er hat tolle Ideen und lässt es im bett auch nicht langweilig werden, aber ich kann mich nur schwer fallen lassen und nackt sxhon einmal gar nicht.
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
haben die 3 keine "mama" mehr.
warum die anführungszeichen?


definierst du dich denn nur über dein aussehen?
bist du dir deiner anderen qualitäten und stärken nicht bewusst?
schönheit ist nun mal vergänglich...so oder so. von daher ist es vielleicht nicht so klug sein selbstwertgefühl allein darauf aufzubauen...
 

Benutzer157881  (31)

Ist noch neu hier
definierst du dich denn nur über dein aussehen?
bist du dir deiner anderen qualitäten und stärken nicht bewusst?
schönheit ist nun mal vergänglich...so oder so. von daher ist es vielleicht nicht so klug sein selbstwertgefühl allein darauf aufzubauen...
Natürlich nicht, aber ich werde bald 26 und ich bin keine 60 und ich möchte gar nicht wissen wie es mit Mitte 30, dann sein wird. Ich weiss das ich vor allem ein sehr lieber Mensch bin und viel für andere mache und tue und ich finde als mama mache ich mich auch gar nicht so schlecht. Aber wenn ich weiss das der Herr über 15 mädels in seinen Büros rum hüpfen hat die echt klasse aussehen von der azubine bis zur Sekretärin, dann wird mir ganz anders und meine Freundinnen und mein bester freund sagen mir auch "das sag schon mal besser aus" die meinen das nocht böse, aber sind ehrlich. Dieses jahr habe ich, wenn man es Hochrechnet ca 4 Wochen an traumhaften Stränden und Pools verbracht und ich war nicht einmal im Bikini oder schwimmen. Die Kinder waren auch sauer, dass ich nicht mit ihnen im Wasser war. Selbst nicht bei 38 grad.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Körper verändern sich. Körper zerfallen. Du machst mit dem Sport schon viel, um Deinen so gut wie möglich zu pflegen und zu erhalten, aber Du musst Dir darüber klar werden, dass gewisse Dinge unumkehrbar sind und es dann nur noch auf Deine Einstellung ankommt, ob Du für den Rest Deines Lebens mit den Veränderungen glücklich oder unglücklich sein wirst.
genauso sehe ich das auch.ich denke daher auch,du solltest an deiner einstellung arbeiten,um deinen "neuen" körper akzeptieren zu lernen.denn du tust ja wohl schon alles dafür,den so gut wie möglich zu formen-und du wusstest ja vor den schwangerschaften,dass diese den körper verändern können und hast dich dennoch bewusst für die schwangerschaften entschieden.also heißt es jetzt,sich mit dem neuen zustand eben abzufinden.
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
Aber wenn ich weiss das der Herr über 15 mädels in seinen Büros rum hüpfen hat die echt klasse aussehen von der azubine bis zur Sekretärin, dann wird mir ganz anders
naja, wenn dir klar wäre, dass aussehen nun mal nicht alles ist um nen menschen anziehend zu finden, würde es dir vielleicht nicht mehr soviel ausmachen.
willst du dich jetzt dein lebtag an irgendwelchen 20 jährigen messen? da kannste tun und machen und schnibbeln lassen, aber irgendwann kann man nun mal nicht mehr so aussehen. daher wärs mmn eben wichtig, diesem punkt nicht soooviel gewicht zu geben, wie du es derzeit tust.

und ich war nicht einmal im Bikini oder schwimmen. Die Kinder waren auch sauer, dass ich nicht mit ihnen im Wasser war
joa, ist ja auch traurig.
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Wenn Dein Mann die Mädels im Büro geil er findet als Dich, die Mutter seiner Kinder, dann liegt es entweder a) an Deinem Äußeren und er ist ein oberflächlicher Idiot oder b) an vollkommen anderen Dingen in Eurer Beziehung.

Aber, jetzt mal ehrlich: wieso misstraust Du ihm so? Und wieso lässt Du Deine Figurangelegenheiten das Leben Deiner Kinder negativ beeinflussen?

Was das Leben Mitte 30 angeht: ja. Die Hölle. All die Dellen, Besenreißer, Muttermale..../ironieaus. Mein Leben ist toll, mein Sex fantastisch, meine Familie liebt mich und ich sie und Bikinis rocken ganz schwer. Obwohl mein Lipödem meine Beine in die Mondoberfläche verwandelt. Die Meinung anderer Menschen zu dem Thema ist mir egal, denn es ist mein Leben, mein Körper, mein Spaß.
 
G

Benutzer

Gast
Weißt du, ich habe eine Freundin, die hat fast 30kg abgenommen. 5 mal die Woche Studio/Krafttraining und sie hat das beste rausgeholt was geht, ist jetzt 32. die Brüste sind nicht mehr so wie sie mal waren und an manchen Stellen ist die Haut nicht mehr so wie sie war und sie wird es auch nicht mehr. Sie wollte eine Brust OP aber nach reichlicher Überlegung hat sie sich doch dagegen entschieden. Sie hat keine tollen Partner an der Seite der sie aufbaut, sie hat aber gelernt sich so zu akzeptieren und ist mächtig stolz auf das was sie geschafft hat. Es ist ein langer Prozess, aber das Alter macht vor keinem Halt und sich stehst an jüngeren zu messen macht depressiv.

Ich habe einen tollen Körper, alles straff etc. mein Mann hat sich trotzdem andere gesucht und mich mit Frauen betrogen die jenseits des Schönheitsideals liegen. Es ist nicht dein Klrper für den du geliebt wirst und wenn dein Mann dich betrügen will, dann macht er das sowieso. Egal wie du aussiehst. Das ist einfach Realität. Anders als ich, hast du scheinbar ein stabiles Fundament. Männer lieben Frauen, die mit sich im Reinen sind und sich selbst lieben. Du solltest es lernen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren