Ficken oder ficken lassen?

Benutzer44053 

Verbringt hier viel Zeit
12.15 Uhr ...

... 9 Jungs, die es sich lieber von IHR besorgen LASSEN ...

Da sehe ich doch zum jetzigen Zeitpunkt hinsichtlich des weiblichen Pendants ein gewisses Problem ... :grin:

vanDyck
 
S

Benutzer

Gast
ich lass mich lieber ficken.
sicher isses mal nett auch zu dominieren, aber frau hat ja nicht viele möglichkeiten... und die reiterstellung gehört nicht zu meinen lieblingsstellungen, bringt mir von allen stellungen am wenigsten...

und bei mir isses nicht so das ich mich gern dominieren lass weil männer drauf stehen, sondern weil ich ganz einfach so gepolt bin.
es macht mich mehr an wenn der mann mir zeigt wo's lang geht... allerdings bezieht sich das auf's sexuelle. ansonsten bestimm ich lieber selber über mich. :zwinker:
 

Benutzer54387 

Verbringt hier viel Zeit
selber die frau durchzuficken ist am geilsten. was gibts schöneres als zu sehen wie man es ihr so richtig besorgt und sie danach einfach vor erschöpfung ne halbe stunde liegen bleibt und mann die worte "ich bin so kaputt" hört.


aber ab und zu mal selber von ihr gefickt zu werden, vorallem anal, gehört bei uns inzwischen auch regelmäßig zum sex-alltag.
 

Benutzer17303 

Verbringt hier viel Zeit
naja, wenn man diese umfrage mal so überfliegt kann man (bei den mädels) eher eine tendenz zum "ficken lassen" feststellen. vielleicht ist das ja so, weil es den meisten männern so gefällt?!

wollte dir nur recht geben. find das eben auch sehr schön geil, wenn ich "gefickt werde". (wenn denn dann mal)
 

Benutzer8948 

Verbringt hier viel Zeit
auch wenn ich einen hang zur dominanz habe, ist es auch seeehr schön wenn sie mal wild über einen herfällt :smile:
 

Benutzer23371 

Verbringt hier viel Zeit
Ich selbst neige da doch eher zur Aktivität :smile: - und ich muss hinzufügen, dass dies ganz überwiegend sehr kompatibel war und ist mit meinen persönlichen Erfahrungen.

Im Klartext: Fast alle meine bisherigen Bettgenossinnen in meinem Leben haben sich dann doch meistens lieber ficken LASSEN. Ne Frau mit einer leicht 'dominanten' Ader ist mir bisher noch nicht untergekommen.

vanDyck
das kann ich dann ma so unterschreiben ^^
 

Benutzer44053 

Verbringt hier viel Zeit
naja, wenn man diese umfrage mal so überfliegt kann man (bei den mädels) eher eine tendenz zum "ficken lassen" feststellen. vielleicht ist das ja so, weil es den meisten männern so gefällt?!
Na ja ... zum einen sehe ich diese Tendenz (zum jetzigen Zeitpunkt) nicht.

Zum anderen denke ich, dass die sexuellen Vorlieben schon als authentisch zu betrachten sind und sehr wenig in den (geglaubten) Vorlieben des anderen Geschlechts begründet sind.

Es gab und gibt gar nicht so wenige Frauen, die es im Bett vorziehen, sich ficken zu LASSEN. Is einfach so.

Ich sage: Wunderbar:smile: :zwinker: :drool:

vanDyck
 

Benutzer21203  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ansich bin ich ja für ein Geben und Nehmen, aber lieber hab ich den passiven Part. Nicht weil ich faul bin, sondern weil ich die Vorstellung genieße. Naja, bin halt ziemlich devot veranlagt...

lg, étoile
 

Benutzer12283 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich habe lieber das Ruder fest in der Hand. Und wenn ich es mal etwas gemütlicher haben will, dann gebe ich den Befehl dazu :link_alt:.

Tschööö, nomoku
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
ich lass mich lieber ficken.
sicher isses mal nett auch zu dominieren, aber frau hat ja nicht viele möglichkeiten

seh ich auch so. so ab und zu übernehm ich schon mal gern die kontrolle, aber direkt beim sex lass ich mich lieber ficken.
 

Benutzer40112 

Verbringt hier viel Zeit
Beides macht Spass, ficken und gefickt werden, je nach Lust und Stimmung halt, also bei mir ausgewogen :grin:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Für mich ist das Durchficken lassen mein ganz persönliches Finale, bei dem wir jedoch beide glücklich sind. Ich kannte bisher keinen Mann, der es nicht gern hatte, dass er so richtig "ran" durfte...ich mags halt beim Ficken zum Schluss hin einfach heftig. :jaa:
Dafür bin ich beim Einläuten zum Sexeln meist der aktivere Part...ich heize gerne vor, an und ein...dafür gönne ich mir dann als "Belohnung" ein ordentliches Stoßfinale, bei dem er sich ruhig austoben soll...heißt aber noch lange nicht, dass ich nicht gerne auch mal reite, um ihn an meinen Fickkünsten teilhaben zu lassen. *fg*
 

Benutzer52196  (53)

Verbringt hier viel Zeit
Immer das Gleiche ist doch langweilig. Mal so, mal so, grad wie's sich aus der Laune heraus ergibt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren