ficken auf anal

V

Benutzer

Gast
also mädels, hab jetzt mal ne frage an euch, deren Anliegen wahrscheinlich viele von euch hier nicht verstehen werden: warum macht ihr AV? Ich habe bemerkt, dass hier der großteil (jedenfalls kommt es mir so vor) auch in schon recht jungen jahren av betreibt und daran angeblich wohl auch recht viel spass hat. Da ich absolut überhaupt nicht das verlangen habe, dass jemand mir irgendetwas in meinen arsch schiebt, kann ich diese überraschend häufig anzutreffende neigung einfach nicht nachvollziehen. Was ist denn bei euch der grund für av? die eigene neugier? das gefühl, nicht hinterher sein zu wollen? die annahme, es irgendwann mal gemacht haben zu müssen? das verlangen nach stuhlgang, wenn keiner da ist :grin: ? der drängende freund? nicht als verklemmt hin gestellt zu werden? die pure arschgeilheit?
Aus meinen sexuellen phantasien ist mein poloch nämlich komplett ausgeschlossen, nicht, weil ich mich schäme, oder was auch immer, sondern weil ich da einfach überhaupt kein verlangen, keine sehnsucht verspüre. Hand aufs herz, wie ist das bei euch? und bitte ehrlich sein...
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Na Spatz du weißt doch gar nicht von was du redest :zwinker:... es ist halt schön!

Um es in deinen Worten auszudrücken, bin ich wohl Arschgeil ... nicht jedes Mal, eher sogar selten aber wenn dann ist es sehr sehr geil ... einen der intensivsten Orgasmen die ich je hatte war bei AV ...

Warum blasen manche, warum finden es enige schön sich gegenseitig anzupinkeln, warum finden es viele schön Sperma zu schlucken und und und ... weil es eine Spielart des Sex ist.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Es ist nicht alltäglich, das ist schon mal ein Grund, das ist wie draußen Sex, alleine schon deswegen gut, weil es nicht sooo oft passiert.

Zweitens der Orgasmus :eek4:
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
es ist einfach ab und zu geil.
hat auch was "verbotenes" an sich.
zu oft will ich das nicht haben, aber wie gesagt, ab und zu muss schon sein.

wobei man dazu sagen muss, am anfang habe ich auch gedacht, sowas muss ich ned haben.
dann eines tages WOLLTE ich es unbedingt ausprobieren.
und...
es war geil!
 

Benutzer27923  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Votze,

verstehe Deine Fragestellung nicht, wenn Du Dich mal ein bisschen umschaust wirst Du viele Spielarten finden, die Du nicht erotisch findest, lass' es die Vorgenannten Spielarten sein, wie Kaviar, Natursektspiele, SM, ... und dennoch gibt es Menschen/Paare, die das Ganze toll finden, unheimliche Lust dabei empfinden, usw. Warum also sollte das Ganze negativ sein, und Dein Beitrag stellt es nur negativ da? Jedem das Seine. Des weiteren finde ich persönlich, rein subjektiv, die Verurteilung nicht besonders gut, wenn Du noch keinerlei Erfahrung mit der Materie gemacht hast.
Ein bisschen mehr Neugier und Toleranz fände ich toll!

So, vielleicht änderst Du Deine Meinung mit dem richtigen Partner ja noch, ich bin gespannt.

Wünsche Dir viel Spaß,
Gruß,
Trav
 
D

Benutzer

Gast
Ich habe AV auch noch nie probiert...
Und auch ich hab nicht unbedingt ein VERLANGEN danach. Ich stell es mir nicht schön vor.
Und es wäre etwas, worauf ich komplett verzichten könnte.

Mein Freund hat mir mal gesagt, dass er das ausprobieren möchte.
Ich hab ihm gesagt, was ich davon halte (sh. die ersten 4 Sätze).
Er meinte, dass wir das nicht tun müssen, wenn ich nicht will. Also er drängt nicht.

Aber
1. Vielleicht ist es ja doch ganz gut. Man soll ja nicht urteilen, bevor man nicht probiert hat.
2. Will ich nicht, dass mein Freund keine Gelegenheit hat, das mal zu probieren.

Fazit:
Wir lassen es langsam angehen...
 

Benutzer29320 

Verbringt hier viel Zeit
da fällt mir ein zitat ein:
das wagnis öffnet dir wege, die die tradition nicht kennt,
zu denen sie dich aber geführt hat. ---konfuzius---
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich finds geil,wollte halt mal probiern,weilichs schon toll fand wenn ich nur nen finger drinhatte! und es war prima,sehr geiler orgasmus :zwinker:
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Ick kann mir AV bei mir überhaupt nich vorstellen. Hat auch nix erregendes an sich. Außerdem die ganzen Vorbereitungen, Einlauf usw., können doch nich gesund sein?!Und wenn dann noch Kacke mit rauskommt... :kotz: Nee, da vergehts mir...
 

Benutzer28459 

Verbringt hier viel Zeit
typischer fall von why-not :gluecklic ?

eine pornodarstellerin hat in einem interview mal gesagt, dass sie sogar anal bevorzugt, weil das bei den besonders gut bestückten filmpartnern vaginal sehr weh tun kann :wuerg: .

als mann sehe ich es so, dass wenn die frau, zu was auch immer bereit ist einem damit zeigt, dass sie einem vertraut. ich könnte jemand den ich liebe nie schmerzen bereiten :flennen: (ausser vom partner AUSDRÜCKLICH gewollt :zwinker: ).

wenn es spass gemacht hat macht man es eben öfter - wenn der partner sagt "is jetzt nich ganz so mein ding" dann muss es ja nicht sein oder?

Habt euch einfach llieb!!!!!!!!!!!!!!
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Ramalam schrieb:
Ick kann mir AV bei mir überhaupt nich vorstellen. Hat auch nix erregendes an sich. Außerdem die ganzen Vorbereitungen, Einlauf usw., können doch nich gesund sein?!Und wenn dann noch Kacke mit rauskommt... :kotz: Nee, da vergehts mir...

Also ich habe mich da NIE drauf vorbereitet und es ist auch noch NIE was hängen geblieben ... Finde einen Einlauf oder ähnliches auch ziemlich übertrieben ... aber wer sich dann besser fühlt soll es machen.
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
secretmasta schrieb:
macht doch den einlauf als vorspiel :kotz:
Hab ick iher auch schon irgendwo gelesen...
Ick find, es gibt einfach Körperöffnungen, die nur in eine Richtung funktionieren sollten...
 
V

Benutzer

Gast
also ich wollt hier nochmal klar stellen, dass ich diese art sex zu haben durchaus nicht verurteile und das auch nicht negativ darstellen wollte, sondern einfach kein persönliches verständnis dafür hab. natürlich gibt es natursekt usw. und manche treibens auch gerne mit den eigenen kindern (ich weiß, blödes kommentar, weil geschmacklos, aber es gibt da noch einige härtere sexuelle Perversionen, auf die ich nicht näher eingehen möchte, da es nicht dem thema entspricht, wollte nur sagen, dass ich weiß, dass der menschliche trieb unendlich tief sein kann). ich war nur überrascht, dass av anscheinend zu den natürlichsten dingen überhaupt gehört, obwohl ich da halt mehr die meinung teile, wo nur scheiße rauskommt soll auch nichts anderes rein. das hat auch nichts mit toleranz oder so zu tun oder mit zu wenig neugier, es ist mir schlicht und einfach fremd, diesen teil meines körpers ins sexspiel mit einzubringen. weiter nichts. hab mir auch noch keinen finger ins loch gesteckt, weil warum sollte ich? wär ich jetzt von allein auch nicht auf die idee gekommen. aber schön, dass so viele unterschiedliche meinungen vertreten sind...grüße
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
votze schrieb:
also ich wollt hier nochmal klar stellen, dass ich diese art sex zu haben durchaus nicht verurteile und das auch nicht negativ darstellen wollte, sondern einfach kein persönliches verständnis dafür hab.
mir gehts genauso wie Dir: Ich kanns auch nicht so nachvollziehen.


Honeybee schrieb:
alleine schon deswegen gut, weil es nicht sooo oft passiert.
nur weil es nicht so oft passiert soll es gut sein. Komisches Argument.


die_venus schrieb:
hat auch was "verbotenes" an sich.
nachdem es soviele machen?? Analverkehr gehört doch schon zum Establishment. Und hier im Forum is man ja eher Exot,wenn man es nich so mag
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Balbo schrieb:
mir gehts genauso wie Dir: Ich kanns auch nicht so nachvollziehen.



nur weil es nicht so oft passiert soll es gut sein. Komisches Argument.



nachdem es soviele machen?? Analverkehr gehört doch schon zum Establishment. Und hier im Forum is man ja eher Exot,wenn man es nich so mag


ALSO wenn du schon zitierst, dann bitte richtig!!!
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Balbo schrieb:
nur weil es nicht so oft passiert soll es gut sein. Komisches Argument.

Wäre Weihnachten noch schön, wenn man es jeden Tag hat???

Gut für Weihnachtshasser ein schlechter Vergleich...
 
1 Monat(e) später

Benutzer30565 

Verbringt hier viel Zeit
Balbo schrieb:
Analverkehr gehört doch schon zum Establishment.

ich werf mich weg.....ROFL... nur weil sich etwas irgendwo etabliert hat, heisst es noch lange nicht, dass es zum Establishment gehoert.

...da ist man schon an das groesste Lexikon der Welt angeschlossen, und man nutzt es nicht.
 
H

Benutzer

Gast
ich habs auch noch nich ausprobiert.mein schatz wills gottseidank auch nich,ich noch viel weniger.ich find das arschloch hat nur ein nutzen,und zwar essensabfall zu entsorgen und sonst garnüx.ich find die vorstellung extrem eklig,und kann mir auch kein erregendes gefühl vorstellen,wenn man n penis im arschloch hat.fühlt sich das nich an,als wär man grad aufm klo?
also ich find das etwas abartig,aber ich verurteile niemanden,der das gerne macht,jedem das seine,aber ich möcht es nich so gern in arsch haben.mein arsch is tabu - für jeden (außer mich,aber ich steck mir auch kein finger oder andere gegenstände rein ^^) :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren