Fesselspiele und Fantasien

Benutzer185436 

Ist noch neu hier
Hallo zusammen,

Ich bin mit meinem Freund schon ein paar Jahre zusammen und seit ca 4 Jahren hab ich keine lust mehr auf Sex. Wir haben zwar hin und wieder welchen, aber ich ekel mich davor... Ich möchte herausfinden woran es liegt... Immerhin hatten wir am Anfang der Beziehung sehr viel Sex und ich hatte auch spaß. Mein Freund dachte am Anfang ich sei eine Nymphomanin. :zwinker:
Nun ist mir was eingefallen... Vor ca 10 Jahren als ich single war hab ich im Internet einen Mann kennengelernt und bin dann zu ihm geflogen. (Er wohnt am Ende von Deutschland und ich am anderen Ende). Ich war damals ziemlich naiv, wenn ich mir das jetzt so überlege, aber ich hab denk nie an was Böses...
Wir haben uns super verstanden, aber er war vom Aussehen nicht wirklich mein Typ. Ist halt immer so ne Sache mit den Bildern aus dem Internet, da sehen sie alle gut aus. :zwinker: Auf jeden Fall hatten wir Sex und er hat den Vorschlag gemacht mich mit Kabelbinder zu fesseln und das war der Hammer. Ich hatte noch nie so guten Sex. Wir haben es 1 Woche lang mehrmals am Tag gemacht...
Ich finde "normalen" Sex warscheinlich einfach zu langweilig.
Meinem Freund will ich das nicht erzählen und ich kann mir auch nicht vorstellen mit ihm Sex zu haben, weil ich eben den Ekel gegenüber ihm empfinde.
Ich bin schon länger am überlegen, ob ich mich trennen soll. Bis jetzt dachte ich, dass es vielleicht an mir und meiner Vergangenheit liegt, aber seit ich wieder an den Typ denke und langsam wieder lust auf Sex bekomme, wenn ich an Fesselspiele usw denke, denk ich, dass es vielleicht doch nicht an mir liegt...?
Ich frag mich nur, wo man solche Männer kennenlernt? Das ist ja schon etwas, wo nicht jeder mag. Und ich will ja auch nicht nur Sex, sondern ja dann auch eine Beziehung.

Ich weiß jetzt nicht, was genau ich erwarte, aber das musste ich jetzt mal loswerden... Vielleicht gehts ja jemand ähnlich?
Danke fürs zuhören bzw lesen. :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du bist seit Jahren in einer Beziehung und jetzt fällt dir auf einmal auf, dass ihr sexuell nicht kompatibel seid?
Bzw du gibst ihm gar nicht die Chance, mit dir kompatibel zu sein, weil du nicht in der Lage bist, deine Wünsche zu äußern?

Stattdessen ekelst du dich nach Jahren urplötzlich vor ihm, weil du vor 10 Jahren mal Sex mit Fesseln hattest?
:ratlos:
Und da fällt dir jetzt auf einmal auf, dass das toll war?

Also der Zusammenhang erscheint mir doch etwas seltsam.
Nur weil dein Freund nicht das macht, was du dir sexuell wünschst (weil er deine Wünsche gar nicht kennt) musst du dich vor ihm ja nicht ekeln. Also das dürfte doch eher andere Gründe haben :ratlos:

Und wenn du nicht in der Lage bist, über deine sexuellen Wünsche zu sprechen, dann wird das auch schwer mit der Partnersuche, denn Gedanken lesen können die allerwenigsten Männer :zwinker:
 

Benutzer175862 

Öfter im Forum
inwiefern dir diese Gedanken jetzt weiterhelfen wage ich zu bezweifeln.
vielleicht solltest du dich wirklich mal auf deine Grundprobleme konzentrieren und diese mit therapeutischer Hilfe bearbeiten.
Fantasien und Gedankenspiele sind ja gut und schön, aber wenn du dir aufgrund unverarbeiteter Erlebnisse, und einer unglücklichen Beziehung, da selbst im Weg stehst wird das eh nix.
 

Benutzer185436 

Ist noch neu hier
Ja ist eigentlich echt bescheuert von mir. Sorry... :hmm: Ich hab mich nur so gefreut, dass ich doch noch irgendwie lust auf Sex habe, was ich seit Jahre nicht mehr gefühlt habe und das wollte ich grad einfach mit euch teilen... :engel: Ich kann darüber mit sonst niemand sprechen...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn dein Partner dir für den Sex, den du dir wünschst nicht gut genug ist, dann solltest du so fair sein und dich von ihm trennen.
Wie lange willst du ihm noch was vormachen?

Keine Ahnung warum er überhaupt noch mit dir zusammen ist, denn dass du dich vor ihm ekelst, das kann ihm doch nicht egal sein :ratlos:

Aber selbst wenn, was hält dich bei ihm? Außer die Bequemlichkeit.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Punkt 1: du ekelst dich vor deinem Freund, trenn dich.
Punkt 2: auf Fesseln stehen relativ viele Menschen. Wenn du gezielt suchen willst, bietet sich ggf. Joyclub oder Fetlife an.
Punkt 3: Vorsicht mit Kabelbinder, gerade für den Einstieg ist das gefährlich. Holt euch lieber ein gutes Fesselset aus dem Sexshop. Mit etwas mehr Erfahrung kann man auch über Alternativen nachdenken.
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Ich frag mich nur, wo man solche Männer kennenlernt? Das ist ja schon etwas, wo nicht jeder mag.
Hier gibt es ja schon mal einen, der namentlich drauf steht :whistle:

Wir haben zwar hin und wieder welchen, aber ich ekel mich davor... Ich möchte herausfinden woran es liegt... Immerhin hatten wir am Anfang der Beziehung sehr viel Sex und ich hatte auch spaß.
Was genau ekelt dich denn beim Sex mit deinem Freund? Sein Körper? Mundgeruch? Schlechte Hygiene? Fehlende Liebe?
Oder stell dir die Fragen mal umgekehrt: Warum hast du dich früher nicht geekelt?
Irgendwo scheint in eurer Beziehung der Wurm drin zu sein, wenn du ihm nicht sagen willst, dass du auf Fesselspiele stehst, wenn es eine Möglichkeit wäre um eurem Sex wieder Auftrieb zu verschaffen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer181473  (33)

Klickt sich gerne rein
Wie ist denn eure Beziehung abgesehen vom Sex? Offenbar könnt ihr nicht offen miteinander reden. Aber sonst? Was spricht dafür, bei ihm zu bleiben? Und auch aus seiner Sicht.... Wenn mein Partner 4 Jahre lang nicht mit mir schlafen wollte, wäre ich längst weg...
 

Benutzer183558 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wir haben uns super verstanden, aber er war vom Aussehen nicht wirklich mein Typ. Ist halt immer so ne Sache mit den Bildern aus dem Internet, da sehen sie alle gut aus. :zwinker: Auf jeden Fall hatten wir Sex und er hat den Vorschlag gemacht mich mit Kabelbinder zu fesseln und das war der Hammer. Ich hatte noch nie so guten Sex. Wir haben es 1 Woche lang mehrmals am Tag gemacht...
Das finde ich erstaunlich. Wenn mir jemand nicht gefällt vom Aussehen her, könnte ich auch keinen guten Sex haben, glaube ich. Oder hat er dir auch die Augen verbunden?
 

Benutzer148761  (33)

Meistens hier zu finden
Fesselspiele kann man auch in einer Beziehung ausleben (tu ich auch). Es gibt auch nicht so wenige Menschen die darauf stehen. Und gerade Männer sind häufig gut für neue Dinge zu begeistern, wenn sie sehen, dass die Freundin dann Lust hat.
 

Benutzer185762 

Ist noch neu hier
Also ich würde offen mit deinem freund sprechen , du must ihm ja nicht das mit dem urlaub erzählen aber was er von abwechslung halten würde zb mit fesseln das er dich mal nur handschellen dran machen könnt am anfang bis hin dan ans bett fesseln oder körper und du dich verwöhnen lassen kannst und die kontrolle ihm abgeben tust

Inwiefern denkst du an den kerl ? So das es dich feucht macht oder nur rein ans fesseln zb auch bei deinem freund?
 

Benutzer185436 

Ist noch neu hier
Mir gefallen auch Filme in denen sowas vorkommt... Ich denk nicht undebingt an den Kerl, sondern einfach daran, dass es mir spaß gemacht hat und ja es erregt mich, aber leider nicht bei dem Gedanke das mit meinem Freund zu tun. Hab da ne Blockade, aber das ist ein anderes Thema, woran ich arbeiten möchte.

Ich denke, dass es bei mir dadurch gekommen ist, dass mein Freund mich am Anfang der Beziehung oft angelogen und verletzt hat und ich hab deswegen eine Schutzmauer um mich aufgebaut, um nicht mehr verletzt zu werden und ich hab es bis jetzt noch nicht geschafft sie zu durchbrechen, aber ich will es unbedingt...

Ich will es irgendwie schaffen ihm gegenüber mein Herz wieder zu öffnen... Hab mir ein paar Bücher bestellt und werd alles versuchen. Mit meinem Freund red ich auch oft darüber, wie es mir geht und wie ich mich fühle...

Ich weiß, dass man das von außen betrachtet nicht begreifen kann, warum wir noch zusammen sind, aber ich will nicht so einfach aufgeben. Im Moment hab ich mal noch Hoffnung, wenn da nur nicht dieser Ekel und diese Lustlosigkeit wäre...

Wenn ich an andere Männer denke, hab ich das nicht. Fühl mich zu fremden Männern teilweise sehr hingezogen, was nicht heißt, dass ich fremdgehen würde, aber ich fühl da eben viel mehr wie bei meinem Freund. Bei meinem Freund fühl ich gar nichts mehr und so bin ich normal nicht. Ich bin ein Gefühlsmensch. Ich hoffe dass ich die Beziehung noch retten kann...

Ich bin halt der Meinung, dass es seinen Grund hat, warum wir zusammen sind. Er holt bei mir gewisse Themen von früher hoch, die ich bis jetzt verdrängt hab und an denen ich sonst nie arbeiten würde...

Vielleicht liegt das Problem von mir mit dem Ekel ja daran, dass ich früher sehr schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht hab und deswegen steh ich auch auf Fesselspiele. Das ist zwar total schräg, aber ich bin tatsächlich früher mal von einem Mann gefesselt worden, aber das unfreiwillig und er hat mich begrapscht und einer hat mich mal minutenlang festgehalten und begrapscht usw... Das waren aber Situationen in denen ich Angst hatte und weg wollte... Hatte viele solche Situationen. Von dem her ist es schon komisch, dass ich trotzdem auf sowas stehe, aber eben nur dann wenn ich das auch will und nicht gezwungen werde...
Ich bin schon ziemlich verkorkst :confused:
 

Benutzer185762 

Ist noch neu hier
Mir gefallen auch Filme in denen sowas vorkommt... Ich denk nicht undebingt an den Kerl, sondern einfach daran, dass es mir spaß gemacht hat und ja es erregt mich, aber leider nicht bei dem Gedanke das mit meinem Freund zu tun. Hab da ne Blockade, aber das ist ein anderes Thema, woran ich arbeiten möchte.

Ich denke, dass es bei mir dadurch gekommen ist, dass mein Freund mich am Anfang der Beziehung oft angelogen und verletzt hat und ich hab deswegen eine Schutzmauer um mich aufgebaut, um nicht mehr verletzt zu werden und ich hab es bis jetzt noch nicht geschafft sie zu durchbrechen, aber ich will es unbedingt...

Ich will es irgendwie schaffen ihm gegenüber mein Herz wieder zu öffnen... Hab mir ein paar Bücher bestellt und werd alles versuchen. Mit meinem Freund red ich auch oft darüber, wie es mir geht und wie ich mich fühle...

Ich weiß, dass man das von außen betrachtet nicht begreifen kann, warum wir noch zusammen sind, aber ich will nicht so einfach aufgeben. Im Moment hab ich mal noch Hoffnung, wenn da nur nicht dieser Ekel und diese Lustlosigkeit wäre...

Wenn ich an andere Männer denke, hab ich das nicht. Fühl mich zu fremden Männern teilweise sehr hingezogen, was nicht heißt, dass ich fremdgehen würde, aber ich fühl da eben viel mehr wie bei meinem Freund. Bei meinem Freund fühl ich gar nichts mehr und so bin ich normal nicht. Ich bin ein Gefühlsmensch. Ich hoffe dass ich die Beziehung noch retten kann...

Ich bin halt der Meinung, dass es seinen Grund hat, warum wir zusammen sind. Er holt bei mir gewisse Themen von früher hoch, die ich bis jetzt verdrängt hab und an denen ich sonst nie arbeiten würde...

Vielleicht liegt das Problem von mir mit dem Ekel ja daran, dass ich früher sehr schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht hab und deswegen steh ich auch auf Fesselspiele. Das ist zwar total schräg, aber ich bin tatsächlich früher mal von einem Mann gefesselt worden, aber das unfreiwillig und er hat mich begrapscht und einer hat mich mal minutenlang festgehalten und begrapscht usw... Das waren aber Situationen in denen ich Angst hatte und weg wollte... Hatte viele solche Situationen. Von dem her ist es schon komisch, dass ich trotzdem auf sowas stehe, aber eben nur dann wenn ich das auch will und nicht gezwungen werde...
Ich bin schon ziemlich verkorkst :confused:
Wie hast du schlechte erfahrung gemacht mit männern ? Erzähl mal das hingezogene genauer ? Ich kann dich verstehen hab ein offenes ohr für dich !! Aber das mit den büchern ist eine super idee, spricht dich dein freund vom ausehen noch an oder ?
 

Benutzer185436 

Ist noch neu hier
Das finde ich erstaunlich. Wenn mir jemand nicht gefällt vom Aussehen her, könnte ich auch keinen guten Sex haben, glaube ich. Oder hat er dir auch die Augen verbunden?
Naja einen schönen Körper hatte er schon, nur das Gesicht hat mir nicht so gefallen. :zwinker: Und ja er hat mir auch die Augen verbunden :engel::whistle:
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Ich denke, dass es bei mir dadurch gekommen ist, dass mein Freund mich am Anfang der Beziehung oft angelogen und verletzt hat und ich hab deswegen eine Schutzmauer um mich aufgebaut, um nicht mehr verletzt zu werden und ich hab es bis jetzt noch nicht geschafft sie zu durchbrechen, aber ich will es unbedingt...
Das macht es schon einiges verständlicher.

Vielleicht liegt das Problem von mir mit dem Ekel ja daran, dass ich früher sehr schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht hab und deswegen steh ich auch auf Fesselspiele. Das ist zwar total schräg, aber ich bin tatsächlich früher mal von einem Mann gefesselt worden, aber das unfreiwillig und er hat mich begrapscht und einer hat mich mal minutenlang festgehalten und begrapscht usw... Das waren aber Situationen in denen ich Angst hatte und weg wollte... Hatte viele solche Situationen. Von dem her ist es schon komisch, dass ich trotzdem auf sowas stehe, aber eben nur dann wenn ich das auch will und nicht gezwungen werde...
Ich sehe da keinen Zusammenhang. Dass du auf Fesseln stehst war vermutlich schon immer in dir drin. Das negative Erlebnis muss dies nicht zwangsläufig geändert haben, da es in einem anderen Kontext passiert ist.
 

Benutzer185436 

Ist noch neu hier
Wie hast du schlechte erfahrung gemacht mit männern ? Erzähl mal das hingezogene genauer ? Ich kann dich verstehen hab ein offenes ohr für dich !! Aber das mit den büchern ist eine super idee, spricht dich dein freund vom ausehen noch an oder ?

Danke für dein offenes Ohr! :smile: :knuddel:Naja ich hab mich immer als Objekt gefühlt... Wurde ständig angegafft, angemacht und begrapscht... Hatte auch nie ein gutes Selbstbewusstsein und war immer eher zurückhaltend weswegen ich mich nie richtig wehren, oder schreien konnte... War immer in einer Schockstarre...
Deswegen hab ich jetzt mit dem Boxen angefangen. :zwinker:

Mein Freund spricht mich schon noch an, aber nicht mehr so wie früher, was denke ich normal ist nach ein paar Jahren Beziehung...
 

Benutzer185762 

Ist noch neu hier
Boxen ist gut für die selbstverteitigung und stärkt dein selbstbewust sein

Ja kann ich verstehen ,das es wenniger wird aber anfang hattet ihr jeden tag sex oder ? Wielang seit ihr den schon zusammen ?
Ist dein freund eher offen und abwechslubgsreich oder eher nur auf das nötigste ?
Beschreib mal beide männer nackig ? Und bei welchem du besser gekommen bist ?
Würd mich mal intressiern
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Wie soll dein Sexleben den besser oder gut werden, wenn ihr nicht darüber redet? Vielleicht seid ihr sexuell nicht kompatibel, aber ihr solltet darüber reden.
Woher dercekel kommt kann ich nicht sicher sagen. Das solltest du mal versuchen selber rauszufinden. Vielleicht ist da nur ein Resultat aus der sexuellen Unzufriedenheit und legt sich wenn der Sex besser wird. Warum Ekel? Weil Gefühle nicht immer rational erklärbar sind.
Ich frag mich nur, wo man solche Männer kennenlernt? Das ist ja schon etwas, wo nicht jeder mag.
Wenn es schon soweit ist, dass du dir sowasüberlegst, solltest du dich vielleicht wirklich trennen.
Wie läuft die Beziehung den sonst, abgesehen vom Sex?
 

Benutzer185762 

Ist noch neu hier
Wie soll dein Sexleben den besser oder gut werden, wenn ihr nicht darüber redet? Vielleicht seid ihr sexuell nicht kompatibel, aber ihr solltet darüber reden.
Woher dercekel kommt kann ich nicht sicher sagen. Das solltest du mal versuchen selber rauszufinden. Vielleicht ist da nur ein Resultat aus der sexuellen Unzufriedenheit und legt sich wenn der Sex besser wird. Warum Ekel? Weil Gefühle nicht immer rational erklärbar sind.

Wenn es schon soweit ist, dass du dir sowasüberlegst, solltest du dich vielleicht wirklich trennen.
Wie läuft die Beziehung den sonst, abgesehen vom Sex?
@anila ich persönlich finde guten sex sehr wichtig , da könnte der mann noch wo nett sein ,weil was macht man wenn mab das verlangen den hatt ? Weiß ja nicht wie du das siehst ,würdest du einer beziehung trozdem die chnache geben?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren