fessel spielchen??

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
fesselspielchen??

hallo erstmal,
also ich hab ein mehr oder weniger großes problem: und zwar gehts darum dass ich gernmal von meinem freund ein bissel härter "genommern" werden würde. also jetzt nich irgendwie sado-maso zeugs oder so. es sollte keinem von uns beiden wehtun. aber ich denke in letzter zeit oft daran wie es wäre mal nicht die kontrolle zu haben was er jetzt genau mit mir anstellt. nur hab ich überhaupt keine ahnung wie man das gescheit anstellen kann damits nich zu versaut wird :zwinker:
habt ihr damit vielleicht schon erfahrungen gemacht? :ratlos:
 

Benutzer30565 

Verbringt hier viel Zeit
zu versaut gibts nich

eigentlich sollte es kein Problem darstellen, wenn Du Deinem Partner sagst, dass Du es etwas haerter moechtest. Kannst es ihm ja einfach mal waehrend dem Vorspiel ins Ohr fluestern und gucken wie er drauf reagiert.
 

Benutzer32208  (51)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Swetfeling les mahl meinen beitrag Sie will getaucht werden dann magst dubestimt keinen harte sex meh Sagmir bitte deine meinung zu meine Freundin
und Wass ich machen soll
 

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab deinen beitrag nich gelesen weil alles was ich dazu denke schon geschrieben wurde. ich find das ehrlich gesagt auch nicht mehr normal was deine freundin da von dir verlangt aber in meiner beziehung geht es nicht um solchen sex wie ihr ihn habt. deswegen verdirbt mir dein beitrag auch nicht die laune auf "harten" sex weil ich nie zu "tunken" oder "würgen" bereit wäre.
 
B

Benutzer

Gast
Hi Sweetfeeling,
also zunächst mal find ich´s prima, dass Du was ausprobieren willst. Wie Du´s am besten anstellst hängt - denk ich - auch ein bisschen davon ab, was für ein Typ dein Freund ist. Bei mir selbst hat mal eine Freundin gesagt "ich lass mich doch nicht anbinden!", eine andere grinste gleich begeistert :zwinker: ...
Ich würde sagen, geh es erstmal langsam an,damit dein "Schatz" sich nicht erschreckt. Du kannst ja bei einer passenden Gelegenheit - z.B. wenn im Fernsehen was in der Richtung läuft oder so - erstmal erwähnen, dass Fesselspielchen bestimmt mal spannend zum Ausprobieren wären, oder Du provozierst ihn in einer passenden Situation etwas und sagst sowas wie "dann musst Du mich schon fesseln", oder fesselst ihn selbst mal und sagst ihm dann, dass er das auch ruhig mal mit dir machen kann...und es müssen ja auch nicht gleich Handschellen sein, ein Halstuch tut´s ja auch erstmal (wenn´s lang genug ist)...jedenfalls wünsch ich dir viel Erfolg und vor allem SPASS - denn darum geht´s ja letztlich, egal ob jemand auf die Missionarsstellung, "Tunken", Sex im Wald oder Fesselspielchen steht

Grüße
 

Benutzer15384  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde auch sagen, du kannst es auf die subtile Art versuchen, indem du erst mal ihn fesselst, dann wird er schon merken, dass du sowas ganz anregend findest, und dich auch mal fesseln. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das eigentlich ganz gut klappt.
Oder aber du sprichst ihn ganz direkt darauf an.
 

Benutzer31875 

Benutzer gesperrt
sweetfeeling_w schrieb:
hallo erstmal,
also ich hab ein mehr oder weniger großes problem: und zwar gehts darum dass ich gernmal von meinem freund ein bissel härter "genommern" werden würde. also jetzt nich irgendwie sado-maso zeugs oder so. es sollte keinem von uns beiden wehtun. aber ich denke in letzter zeit oft daran wie es wäre mal nicht die kontrolle zu haben was er jetzt genau mit mir anstellt. nur hab ich überhaupt keine ahnung wie man das gescheit anstellen kann damits nich zu versaut wird :zwinker:
habt ihr damit vielleicht schon erfahrungen gemacht? :ratlos:

also bei mir würde am besten ankommen, wenn mir meine partnerin die handschellen vor die nase halten würde - das bedarf ja dann keiner weiteren worte mehr. meine ex und ich haben uns auch manchmal gefesselt, aber irgendwann hatten wir die schlüssel verloren und ich musste die handschellen aufbrechen. war dann zu faul um neue zu organisieren.

ein anderes paar handschellen ist beim umzug draufgegangen. hing noch am lattenrost - die blicke der helfer waren mir dann doch recht peinlich :/
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Entweder sagst du ihm das du es etwas härter möchtest oder du machst es "selber" in der Reiterstellung, vllt kommt er dann auch auf den Geschmack *g*
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
sm ist nicht gleich dem anderen schmerzen zu fügen oder schmerzen vom partner zugefügt bekommen...nur mal so am rande... :grrr:
 

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
mmmh..okay. was verstehst du denn dann unter sm???
also ich kenn das nur so wie ichs gemeint hab
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
sm ist das zusammenspiel von einem dominanten und einem devoten part. es gibt leute die mögen keine schmerzen, leichte schmerzen und heftige schmerzen. das ist ganz unterschiedlich. bdsm gehört auch in diese kategorie. zum lesen empfehle ich mal das buch "die wahl der qual" :smile:
 
S

Benutzer

Gast
fesseln.....mhhhh...habe meinen mal mit seidentüchern und schal am bett gefesselt und ihn verwöhnt, war ein tolles spiel, sollte man öfter machen,
aber mehr hätte ich denn auch keine lust, also sm oder so
 
M

Benutzer

Gast
Ich hab son paar Handschellen, die zur Not auch mit so einem kleine Häkchen zu öfnnen sind, ohne die Schlüssel. Du könntest dir solche Handschellen ja mal selbst anlegen und auf den Blick deines Freundes warten, wenn er wieder ins Zimmer kommt. Wenns ihm nicht gefällt, kriegst du die Dinger dann auch selbst wieder auf.

Sowas ist für den Anfang doch nicht schlecht. Seit ich es einmal ausprobiert hab, schwöre ich beim Thema fesseln aber auf Seile. Gibt für mich nichts erotischeres als ganz langsam immer fester verschnürt zu werden, bis ich mich kaum noch rühren kann..... HACH... SCHMACHT!!! :herz:

Da brauchst du aber einen Partner mit "Erfahrung auf diesem Gebiet" :zwinker:
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
wenn ihr meint. dann werdet glücklich mit eurer meinung *g* is mir jetz wurscht hab auch keine lust mehr zu diskutieren :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Ist mir auch völlig Banane, wie mans nennt, hauptsache macht Spaß!
 

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
ja des mit den handschellen find ich auch ganz gut oder auch mit tüchern...jetzt gibts da nur noch ein problemchen: meine freund und ich haben beide schlafcouches.
des heißt es gibt nirgends etwas zum dranbinden. kann man das auch in unserem fall irgendwie hinkriegen?? :ratlos:
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
sweetfeeling_w schrieb:
ja des mit den handschellen find ich auch ganz gut oder auch mit tüchern...jetzt gibts da nur noch ein problemchen: meine freund und ich haben beide schlafcouches.
des heißt es gibt nirgends etwas zum dranbinden. kann man das auch in unserem fall irgendwie hinkriegen?? :ratlos:

hände hinterm rücken, hände überm kopf, hände vorm bauch...es gibt so viele varianten :zwinker:

aber ich find handschellen doof...da kann ich mich selbstbefreien....

brauch richtig gute knoten *g*
 

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
aber tun tücher nich auf dauer weh?
die schneiden doch in die haut ein!
 

Benutzer18652 

Verbringt hier viel Zeit
Tücher sind nicht besonders gut geeignet. Seile sind besser. Und die sollten etwa so dick wie ein kleiner Finger sein. Kannst Du Dir in Baumärten oder in Segel- oder Surfgeschäften kaufen.
 

Benutzer23989  (34)

Verbringt hier viel Zeit
also ich mags auch gern härter, hab schon bondage gemacht (sehr geil) und peitschen und son zeugs...also da muss man schon drauf stehen und das mit dem partner abklären aba wenn das ok is, dann kanns ja losgehn :grin:
 

Ähnliche Themen

G
2 3
Antworten
46
Aufrufe
3K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren