Fernbeziehung-Ich vermiss ihn so! >.<

X

Benutzer

Gast
Ich (15 Jahre) und mein Freund (16 Jahre) sind seid fast einem halben Jahr zusammen und führen seid Anfang an eine Fernbeziehung. Wie haben uns im Internet kennengelern, erst war es eine ganz normale Freundschaft die sich dann aber weiter entwickelt hat zu Liebe. Als ich vor 7 Monaten meine Freundin besucht hatte, haben er und ich uns das erste mal gesehn, er ist nur für mich an den Bahnhof gefahren an dem ich umsteigen musste. Ein paar Wochen später sind wir dann zusammen gekommen. Ich liebe ihn über alles und ich bin auch total glücklich mit ihm. Wir schreiben den ganzen Tag lan aber ich vermisse ihn so! Ich liege jeden abend weinend im Bett weil ich ihn einfach nur bei mir haben möchte. Ich halt das nicht länger aus ich will ihn endlich wieder sehen aber das Problem ist das wir über 600 km weit entfernt wohnen und meine Mutter ihm verbietet zu mir zu kommen geschweige denn das ich zu ihm darf. Da meine Mutter der überzeugung ist er würde eh bei der nächsten Gelegenheit eine andere “knalln“. Wir haben uns auch schon einmal in einer größeren Stadt die in der Mitte von uns liegt heimlich getroffen, was dann aber raus kam. Was soll ich tun?! Wie bekomm ich meine Mutter dazu es endlich zu erlauben?
 

Benutzer89584 

Meistens hier zu finden
Deine Mama wirste nicht iwie "dazu bekommen"... Frag sie doch einfach mal, warum sie ihm gegenüber so misstrauisch ist. scheinbar scheinen die beiden sich ja noch nie gesehen zu haben, wenn ich das richtig interpretiere?!
Dass ne Fernbeziehung so nicht funktionieren kann muss dir aber auch klar sein... Ich mein wenn man seinen Partner nie sehen kann lernt man sich auch nie so kennen, wie man es normalerweise tun würde.

An deiner Stelle würd ich mit deiner Mama mal reden und versuchen ne Lösung zu finden, die für euch beide okay ist. :smile:
 
X

Benutzer

Gast
Meine Mutter schaltet bei dem Thema immer total auf sturr. Sie redet dann garnicht mehr und ignoriert mich einfach.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Meine Mutter schaltet bei dem Thema immer total auf sturr. Sie redet dann garnicht mehr und ignoriert mich einfach.

Vielleicht findet sie es auch einfach schade, dass ihr Mädchen sich ausgerechnet in einen Jungen verliebt hat, der so weit weg lebt. Und damit Du Dich da nicht noch weiter reinsteigerst, erlaubt sie Dir kein Wiedersehen.

Überleg doch mal, sie hat gar nicht so unrecht. Das ist doch echt megablöd, Du bist die ganze Zeit nur am Traurigsein, Sehnsuchthaben und weinst oft. Du verpasst vor lauter Warterei in Deinen Schwarm viele Tage Spaß und Freude.

Wie stellst Du Dir für Euch die Zukunft vor? Meinst Du, er zieht in ein paar Jahren in Deine Nähe?
 
X

Benutzer

Gast
Er hat vor mit 18 in meine Nähe zu ziehen und mit 22 wollen wir zusammen ziehen.
Und bis dahin muss ichs halt noch irgend wie aushalten.
 

Benutzer89584 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Als erstes mach bitte mal dein Banner kleiner, das stört extrem und lädt dank des riesen Bildes auch eeeeewig!


Und dann musste ich grad herzlich lachen....sei mir nicht böse, aber du planst 7 (!!!!) Jahre voraus eine Zukunft mit nem Jungen, den du einmal gesehen hast? Also ehrlich, aber das ist höchst unwarscheinlich, dass eure Fernbeziehung so länge hält... Das ist alles lange nicht so einfach, wie du dir das vorstellst!
 
X

Benutzer

Gast
-Ich habe ihn 2 mal gesehen
-Nicht nur ich sonder WIR haben es geplant

Ich habe mir echt andere antworten erhofft aber auch egal -.-
 

Benutzer89584 

Meistens hier zu finden
Ob 1 oder 2 mal ist egal, das ist immer noch lange keine Grundlage für eine Beziehung!​
Und da ihr beide noch sehr jung seid seid ihr beide einfach zu naiv...ganz einfach.​
 

Benutzer117111 

Sorgt für Gesprächsstoff
Heij!
Ich führe seit 1 Jahr und 2 Monaten eine Fernbeziehung mit meinem Freund. Meine Mama und Schwester haben mir am Anfang das Leben zur Höhle gemacht. Ich hab aber trotzdem das gemacht, was ich für richtig hielt. Meine Mama hatte die gleichen Ansichten wie deine. Er will mit mir nur in Bett und wollte auch nicht das ich zu ihm fahr. Mein Vorteil war das ich damals 17 war, fast 18 und schon fast volljährig war. Ich kann dir nur raten, sprich mit deiner mama erklär ihr das du ihn sehr gerne hast und nicht möchtest das deine beziehung dadurch gefährdet wird. Stell ihn ihr eventuell bei gelegenheit vor.

Ich wünsche dir auf alle Fälle viel glück und alles gute
lg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren