Farbe des Penises ??

T

Benutzer

Gast
Mal wieder ne sehr interessante Frage von *hoff*.

Also wenn ich ehrlich bin hat mich da mein Schatz drauf gebracht.
Sie hat mich mal gefragt warum das männliche Glied von der Haautfarbe her wesentlich dunkler ist als der rest des Körpers.

Also ich könnt mir das durch die bessere Durchblutung erklären.
Aber was meint ihr ?
Warum ist der Penis wesentlich dunkler als der Rest der Haut?
 
zuletzt vergeben von
N

Benutzer2278 

Verbringt hier viel Zeit
Dere!
Ich weiß ja net wie des bei dir ist aber meine Penis Farbe unterscheidet sich net viel vo meiner anderen Hautfarbe bzw. Überhaupt net. Die Eichel ist rötlich oder irgendwie anders farben wenn steif, ja. Aber sonst net. Mal wieder waschen :clown: *lol* Ne spaß bei Seite. Ich weiß es net wie es da bei dir aussieht. Vielleicht weiß ja wer anders no was dazu!
Cu
 
zuletzt vergeben von
B

Benutzer

Gast
also...

ich denk ma du meinst im errigierten zusatnd.

da kommts von der durchblutung.
weil ein auf so wenig 'raum' so viel blut zusammen kommt.

drück doch deine hand n bissl ab und du siehst, dass sie nach ner zeit auch dunkler wird.
weil sich hier einfach das blut dann staut, weil also viel mehr als normal drin is.
dann werden die blutgefässe dicker und man sieht das blut besser.
 
zuletzt vergeben von
E

Benutzer343  (38)

Verbringt hier viel Zeit
gegenfrage (von mir aus an die freundin :zwinker: *g* ):

Warum sind die Schamlippen wesendlich dunkler als der rest der haut??
 
zuletzt vergeben von
B

Benutzer

Gast
hm
bei den schamplippen, den inneren zumindest, denke ich isses wie bei der zunge oder generell im mundbereich.
da is ja auch alles dunkler
das wird wohl auch in gewissem masse mit der durchblutung uz tun haben und evtl weil hier nicht so viele hautschichten drüber sind.
wobei ich mir hier allerdings ganz und gar net sicher bin :smile:
 
zuletzt vergeben von
R

Benutzer2046 

Verbringt hier viel Zeit
Also meiner Meinung nach hat das nichts mit der Durchblutung zu tun, sondern ist auf 2 Dinge zurückzuführen.

1. Die Dicke und Beschaffenheit der Epidermis.
2. Die Dicke der darunterliegenden Fettschickt.

Aus diesem Grund sind z.Bsp. Lippen und Zunge rötlich und dass die Haut der Lippen oder der Eichel sehr fein und dünn ist, kann wohl jeder nachvollziehen. Beim Penis ist es so, dass dort im Gegensatz zum restlichen Körper keine Fettschicht angelagert wird - würde ja auch wenig Sinn machen. Und wenn dann die Blutgefässe so dicht unter der Haut liegen, bestimmen sie halt auch deren Aussehen.

Regenjunge
 
zuletzt vergeben von
B

Benutzer

Gast
mhm
hört sich kompetent an was regenjunge hier von sich gibt *gg*

danke :smile:
 
zuletzt vergeben von
T

Benutzer

Gast
ja das klingt wirklich einleuchtend.
 
zuletzt vergeben von
Beastie

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
@ eheu:
is mir bei meinen schamlippen noch nich so aufgefallen *gg*(wo du die frage scho ma an die freundin richtest*lach*)
 
zuletzt vergeben von
T

Benutzer

Gast
kann ich nur bestätigen das es mir bei ihren auch noch nciht aufgefallen ist.

haben die gleiche farbe wie die haut.
 
zuletzt vergeben von
Beastie

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
*bääätsch* @ eheu*lach*
 
zuletzt vergeben von
T

Benutzer

Gast
@eheu

ich kann aber gerne nochmal genauer schauen *lol*
 
zuletzt vergeben von
T

Benutzer261  (40)

teuflisch gute Beiträge
Meiner Erfahrung nach, weicht der Penis im friedlich schlummernden Zustand kaum von der eigentlichen Hautfarbe ab.... bei Erregnung kriegen bestimmte Teile davon (das Spitzerl *lol*) eine rosige Färbung.

Bei Schamlippen isses ähnlich... die werden erst richtig fetzig rot, wenn man sie belustigt (nebenbei, rot ist in der Natur ein Hinweis auf Gefahr *hehe*) - ansonsten sind sie nett rosig, zumindest bei mir. Daher unterscheiden sie sich auch von meiner Hautfarbe, deren nette Umschreibung wohl am ehestens "bleich" ist :zwinker:
 
zuletzt vergeben von
T

Benutzer

Gast
also ich kann hier ja nochmal nen aspekt mit einbringen.
wie die meisten halt wissen binichbeim bund.
so wir haben hier so ne nette sache die sich gemeinschaftsdusche nennt.
also wennman sich da mal die lümmel der kameraden anschaut dann sieht man da schon sehr unterschiedliche verfärbungen von normal bis stark dunkel rot.
ich denk mal das es im endeffekt halt doch auf den jeweiligen organismus ankommt.
 
zuletzt vergeben von
E

Benutzer343  (38)

Verbringt hier viel Zeit
...oder auf den unterscheidlichen "verschrumpelungsgrad" (was für ein wort *ggg*.. hab jetz kein besseres gefunden...) schließlich sind blutpenise runzliger als fleischpenise, und dadurch erscheinen sie dunkler...
*gg*

lG Uwe
 
zuletzt vergeben von
B

Benutzer

Gast
ne.
netr unbedingt.
ich weiss also net wies bei anderen is, aber bei mir, ich hab nen blutigen *g*, isser im schlaffen zustand ganz normal von der farbgebung (bis auf das muttermal, das is braun *gg*')
 
zuletzt vergeben von
E

Benutzer343  (38)

Verbringt hier viel Zeit
hey, ich hab auch ein Muttermal auf meinem Penis *ggg*
(gehört zwar nicht zum thema, owa wuascht... wollt ich nur loswerden :zwinker: )
 
zuletzt vergeben von
Juvia

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
@BockeRl und Eheu:

interessant interessant *g* :zwinker2: :grin: :tongue:
 
zuletzt vergeben von
B

Benutzer

Gast
@juvia:
ich find des cool *gg*

nachdem ich sonst, ausser meinem aussehen, keine besonderen körperlichen merkmale hab kann man mich so wenigstens fast eindeutig identifizieren *ggg*


-HE!!! wer bist du?=
*hose aufmach*

hehe
 
zuletzt vergeben von
Juvia

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
@BockeRl

hehe ... wie geil :grin: *rofl* ...
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren