Kurioses Fan ohne Gleichen: Sex gegen Eintrittskarte

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
In den USA wurde eine Frau wegen Prostitution verhaftet, weil sie sexuelle Dienste für den Erhalt von Baseball-Karten anbot.

Im Internet schaltete sie eine Anzeige:
Zitat von Quelle
Leidenschaftliche Phillies-Anhängerin - wunderschöne, große und dralle Blondine - sucht verzweifelt zwei World-Series-Eintrittskarten. Preis verhandelbar - ich bin ein kreativer Typ.

Als ein vermeintlicher Interessent die junge Frau ansprach, bot sie diverse sexuelle Tätigkeiten im Gegenzug für die Eintrittskarten. Dumm nur, dass sich der Interessent als Ermittler der Polizei entpuppte.

Quelle:
Link wurde entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Mein Gott, so what? Dafür ins Gefängnis?

Ist in dem Staat Prostitution illegal oder was? Haben die keine Mörder, Einbrecher, Vergewaltiger und Erpresser, hinter denen sie herjagen können?
 
C

Benutzer

Gast
In den Staaten kommt man ja recht schnell mal ins Gefängnis und ja da gibts noch Staaten in denen Prostitution verboten ist.

Schade, aber ist so.
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
Um zu sehen wie die yanks auf die schnauze bekommen hätte ich es auch gemacht:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren