Fallen für Männer beim ersten Rendezvous

Benutzer10  (46)

im Ruhestand
Hamburg (AP) Beim ersten Rendezvous in der Wohnung einer Frau sollten Männer besonders vorsichtig sein. Wer seine Schuhe nicht abtritt, hat bei 75 Prozent aller Frauen verspielt, wie eine am Donnerstag veröffentlichte Gewis-Umfrage unter 1.089 Frauen zwischen 20 und 50 Jahren für die Zeitschrift «Men's Health» ergab. Und wer geschlossene Türen ungebeten öffnet, den weisen 87 Prozent aus der Wohnung.

Zudem ist das Heim der Angebeteten kein Selbstbedienungsladen. 44 Prozent der Frauen mögen es nicht, wenn der Gast den Kühlschrank plündert, und jede Zweite reagiert sauer, wenn er sich mehr für den Fernseher interessiert als für sie. Zwei Drittel hassen es, wenn der Mann sich unaufgefordert hinsetzt, und eben so viele sind verärgert, wenn er die Beine hochlegt. Auch ihr Haustier will Aufmerksamkeit, daher nimmt es jede fünfte Frau übel, wenn der Mann dies versäumt.
 

Benutzer1853 

Verbringt hier viel Zeit
> Auch ihr Haustier will Aufmerksamkeit, daher nimmt es jede fünfte Frau übel, wenn der Mann dies versäumt.

Ihre kleine Muschi will gestreichelt werden?

Naja, aber ich finde den Text eher witzig als ernstzunehmend.
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Wer seine Schuhe nicht abtritt, hat bei 75 Prozent aller Frauen verspielt

... schließlich müssen wir den Dreck ja wieder weg machen

wer geschlossene Türen ungebeten öffnet, den weisen 87 Prozent aus der Wohnung.


... naja, wenn man ihm gerade das Haus/die Wohnung zeigt, empfinde ich das als normal.
Aber wenn er wie ein Irrer durchs Haus rennt, würd ich mir voll nachspioniert vorkommen :tongue:

44 Prozent der Frauen mögen es nicht, wenn der Gast den Kühlschrank plündert

Wenn man sich schon was nimmt, dann sollte man vorher fragen und ansonsten kann man ja auch essen gehen :rolleyes: :tongue:

jede Zweite reagiert sauer, wenn er sich mehr für den Fernseher interessiert als für sie

Dann würd ich mich echt fragen, ob er mit dem Fernseher verabredet ist oder mit mir :tongue:

Zwei Drittel hassen es, wenn der Mann sich unaufgefordert hinsetzt, und eben so viele sind verärgert, wenn er die Beine hochlegt

Das fände ich unhöflich, wenn man sich schon sooo zu Hause fühlt :rolleyes:

Auch ihr Haustier will Aufmerksamkeit, daher nimmt es jede fünfte Frau übel, wenn der Mann dies versäumt

Also ich hab schon viele nette Leute auf der Straße kennen gelernt, die meinen Hund streicheln wollten :tongue:
 
J

Benutzer

Gast
das gilt doch wohl umgekehrt genauso oder ist es in ok, wenn frauen bei einem mann in die wohnung latschen, die füße nicht abtreten, hinter jede tür schauen, den kühlschrank plündern, sich aufs sofa lümmeln und die füße auf den playboy legen ? :zwinker:
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Schon aber Frauen wissen ja noch einigermaßen, wie sie sich zu benehmen haben :tongue:
 

Benutzer2633  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von blondeMieze
Schon aber Frauen wissen ja noch einigermaßen, wie sie sich zu benehmen haben :tongue:

Aha...? Das hättest du besser mal der Frau gesagt die bei meinem Freund zu besuch kam. Die kam mit verregneten matschigen Schuhen in die Bude, wollte sich frisch machen und hat das Bad im Chaos verlassen. Als Björns Katze auf das Sofa sprang bekam sie einen Schreikrampf.

Schon 3 Sachen die ja "nur" Männer machen!!!

Und jetzt ohne Flachs, die hat ernsthaft zu Marienhof den Fernseher angemacht und wollte allen ernstes das wir ruihig sind. Wir haben sie dann noch sehen lassen ehe sie nen cholerischen bekommt und dann freundlich aber bestimmt der Tür verwiesen.

Das vieleicht beste Beispiel das Sowohl Männer ALS AUCH Frauen total daneben liegen können :smile:
 
S

Benutzer

Gast
ich finds bedenklich, daß nur läppische 50 % (jede zweite) die sache mit dem fernseher stört, während sich die damen viel lieber über dreckige schuhe und geöffnete türen aufregen
 
S

Benutzer

Gast
das ganze hat nur was mit benehmen zu tun... egal ob bei mann oder frau, diese dinge sind einfach lästig und unangenehm... und vor allem is sowas doch wirklich leicht zu vermeiden.

die schuhe kann ich abtreten, wenn ich was zu essen will kann ich fragen, wenn mich interessiert was da hinter der tür is kann ich ebenfalls fragen... und das selbe gilt auch für den fernseher. obwohl ich's ja idiotisch find beim 1. rendez-vous, um das es ja schließlich geht, den fernseher einzuschalten. außer ich hab mir einen video-abend ausgemacht...
und naja, ich persönlich verlang sicher net das ein jeder meinen kater mag und in gleich umärmelt... ich mach mir eher gedanken, wenn mein kater wen keines blickes würdigt und erhobenen schwanzes an ihm vorbei stolziert... oder schlimmer... er zieht den schwanz ein und läuft vor ihm weg... *ggg*

naja... is ja typisch... die frau wird halt meist als die zicke hingestellt der man nix recht machen kann, dabei möcht doch jeder - egal ob frau oder mann - dass sich sein gegenüber nicht benimmt wie ein steinzeit-mensch... *g*

grüsse succi :drool:
 

Benutzer3143  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ach du meine Fresse!!!

Solche Typen gibts wirklich? War das jetzt alles rein hypothetisch oder is sowas wirklich schon mal passiert?
Also bei meinen ersten Rendez-vous versuch ich mich immer zurück zu halten und stürm nicht gleich in sämtliche Zimmer, fress den Kühlschrank leer oder schmeiß gar das Haustier aus dem Fenster:clown:.
Wenn ihr euch wirklich mit sowas rum schlagen müsst, dann tut ihr mir wirklich leid.

LG
Alan
 
L

Benutzer

Gast
Meine Tiere

Hm, und was mach ich dann, wenn sich der Typ mehr für meine Tiere als für mich interessiert? Ist mir letztens noch passiert, hing voll am Käfig meiner Meerschweinchen. Was interessiert Männer bloß an Meeris? Und dann noch die Sache mit dem neuen Käfig. Sagt, er würde mir ja gerne beim Bau helfen, aber hätte keine Zeit!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren