"Falle schieben"

doggystyle  

Verbringt hier viel Zeit
O.K., ich oute mich mal wieder als Fortgeschrittenen, aber für alle, der erst am Anfang ihrer Sex-Karriere stehen , ist folgende Frage wahrscheinlich von Bedeutung:
Was genau heißt "Falle schieben"?

Hab darüber ja schon die "tollsten" Dinge gehört, bei allen war dabei die Hand des Girls im Spiel, nur wie genau?
Bei mir hat eine Dame vor einiger Zeit sogar beim Reiten versucht Falle zu schieben. Hat Sie eigentlich auch wirklich gut hingekriegt, mir ist aber sofort Ihre etwas ungewöhnliche Abstütztechnik aufgefallen. Hab Sie dann aber ausgetrickst und so das versprochene bekommen.
Also, immer Augen auf und vor allem auf die Hände aufpassen! Aber auch nicht gleich Hände hoch schreien, wenn man mal eine davon nicht sieht.
Ansonsten kann ich auch nur sagen, daß ich Leute kenne, die bis heute noch nie gemerkt haben, daß die Angebetete Falle geschoben hat, obwohl ich genau weiß, daß die betreffende Dame sozusagen noch Jungfrau ist. Aber manche können das eben sagenhaft gut, und wenn man nicht aufpasst...
 
B

-BlackFalcon-

Gast
gehört hab ich's auch nie, aber ich könnte mir vorstellen, man drückt damit aus, dass die Frau den Penis des Mannes in die Hand nimmt und so tut als wäre er in ihrer Vagina :ratlos:
 

Speedy5530  

Verbringt hier viel Zeit
..."Ansonsten kann ich auch nur sagen, daß ich Leute kenne, die bis heute noch nie gemerkt haben, daß die Angebetete Falle geschoben hat, obwohl ich genau weiß, daß die betreffende Dame sozusagen noch Jungfrau ist. Aber manche können das eben sagenhaft gut, und wenn man nicht aufpasst..."

Mmh, klärt mich einer mal über diesen Satz auf :ratlos:????
 
B

-BlackFalcon-

Gast
Original geschrieben von Speedy5530
..."Ansonsten kann ich auch nur sagen, daß ich Leute kenne, die bis heute noch nie gemerkt haben, daß die Angebetete Falle geschoben hat, obwohl ich genau weiß, daß die betreffende Dame sozusagen noch Jungfrau ist. Aber manche können das eben sagenhaft gut, und wenn man nicht aufpasst..."

Mmh, klärt mich einer mal über diesen Satz auf :ratlos:????

Also wenn meine theorie zutrifft:

Er weiß von einigen Girl, die ihren Freunden nur vortäuschen, er wäre in ihrer Vagina, daweil ist er in ihrer Hand und das Mädel ist in Wirklichkeit noch Jungfrau. Die Männer merken es nurnicht, weil die Frauen eben so geschickt 'Falle schieben' können, dass es nicth auffällt, dass er Penis in ihrer Hand ist.

vorrausgesetzt, 'Falle schieben' bedeutet das, was ich mir vorstellen könnte, was es heißt...
 
K

Karla

Gast
Also Jungs: Sowas würde gehen??? Man würde das nicht merken???
Ich bin sehr verblüfft......:ratlos:
 

BJ  

Verbringt hier viel Zeit
bin auch sehr überrascht. Hab zwar schon mal von so was gehört, aber ich kann mir nicht vorstellen, wie jemand darauf reinfallen kann.
Gut, es mag Stellungen geben, wo man eben keinen Blick hat (trotzdem denke ich, daß ich es locker am Gefühl merken würde), aber es gibt noch viel mehr Stellungen, wo das Mädel nicht mal die Chance hätte, irgendwie zu tricksen. Z.B., wenn ich ihre beiden Arme festhalte (das mache ich sehr gerne *g*)
 

Mithrandir   (36)

Meistens hier zu finden
Ich denke, dass müsste bei einem Jungferich fünktionieren...Unter Umständen und wenn die Hände schön nass sind...

Aber wieso sollte man denn sowas tun?
 
K

kaninchen

Gast
Finde das auch relativ dämlich *verständnisslos schau* Sehe da keinen Sinn drin... Also ich weiß schon wie das klappen soll aber ich versteh nich dass man sowas ernsthaft machen kann... :rolleyes2
 

Benno  

Verbringt hier viel Zeit
Soweit ich weoss kommt der Begriff aus der Ecke von den Professionellen Damen.
Da wird was vorgegaukelt ,in wirklichkeit ist man(n) eben ned drin.

Wie du auf die idee kommst das sowas "stinknormale" Mädels tun kann ich mir kaum vorstellen.Falls sie mit nem Jungen pennen wollen,möchten sie doch auch ihren spass.Und wenn sie eben nur dem Typen zuliebe in die Kiste gehen,dann haben diese Kerle nix anderes verdient als verarscht zu werden.:rolleyes2


Kann es sein das dieser Thread ein Fake ist?:ratlos:
 
S

snot

Gast
der kerl regt mich auf ... wozu existiert dieser thread eigentlich?
nur um den "anfängern" zu zeigen, dass herr doggystyle ein "fortgeschrittener" ist, weil er weiß, was "falle schieben" bedeutet?
is das wieder eins von deinem puff-vokabular?
diese offensichtliche protzerei kotzt mich echt an.
 
B

*BlackLady*

Gast
Ach, zählt ihr euch zu den Anfängern?! Ich gehöre schon längst zu den Meistern, deshalb habe ich solche Begriffe auch schon längst hinter mir gelassen! :grin:
 

Pfläumchen   (37)

Verbringt hier viel Zeit
ahso, danke erstmal...
ich check nur net, was einem das bringen soll. weil man angst vorm ersten mal hat? dann dem freund was vormachen? schwachsinnig... denn er wird es doch bald merken... ine hand fühlt sich doch total anders an, als die vagina!?!?1 *verdutztguck*
 
S

Spike

Gast
Hi,
ich nehme mal an das der Begriff aus dem horizontalen Gewerbe stammt.
Ich kann mir nicht vorstellen das diese Praktik in einer Beziehung von einem Girl angewandt wird.
Ein Mädchen das nicht will wird mit dem Partner reden.
Außerdem gibt es schließlich Petting.

Gruss Spike
:grin:
 

spacko   (45)

Verbringt hier viel Zeit
Tach,
ich würde auch mal vermuten, dass diese ultrawichtige und ständig von irgendwelchen missgünstigen Damen angewandte Praxis aus dem horizontalen Gewerbe stammt.
Ergo tangiert sie mich extrem peripher.

Ach ja, wenn man erst ein Fortgeschrittener ist, wenn man sich im Millieu auskennt und auch die ausgebuffteste Prostituierte überführen kann. (angeblich)
Oder die „normalen“ Stellungen schon nicht mehr ausreichen, und man mit irgendwelchen Korkenziehern schlafen muss (siehe anderer Tread),
Bleibe ich doch vieeel lieber AMATEUR.

Gruß
Spacko
 

Hexe25   (43)

Verbringt hier viel Zeit
Ixh hab schon oft vpn Prostituierten gehört, die diese Methode anwenden sollen. In normalen Beziehungen habe ich davon noch nie gehört. Ich frage mich aber wie das genau funktionieren soll bei einer langjährigen Partnerschaft?! Naja, Jeder so wie er es mag!
Hexe
 

Maulkröte  

Verbringt hier viel Zeit
Haben wir hier mal wieder einen Begriff auf der Straße aufgegriffen?!
Meines Wissens nach stammt der Begriff aus Touristenländer, wo der Sex-Tourismus noch boomt, bzw. boomte. In einigen Ländern gibt es halt auch Transsexuelle Prostituierte, die halt noch das beste Stück des Mannes besitzen. Diese Herschaften haben eine (vielleicht auch mehrere) Techniken erfunden, um ihren Freiern einen nicht vorhandenen Vaginalbereich vorzutäuschen.
Muß anscheinend wohl doch klappen...
 
E

Eierbrötchen

Gast
Ich nehm man an der Begriff "Falle schieben" stammt aus dem Berufsfeld der etwas besser verdienenden Damen :eek4: aber wirklich wissen tu ichs net. Wenn das wirklich ne Vortäuschung sein soll rall ich net was der Thread soll.

Irgendwie steht da weder ne Frage hinter noch nen Sinn??

Scheiss Falle
 

DerKeks   (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab die rettende Idee und wehe einer lacht

.........................

"Falle schieben"

1. Falle = ugs. für Bett | Ich geh in die Falle = Ich gehe ins Bett

2. schieben | etwas bewegen | ...auch durch ruckartige Bewegungen.

soweit sind wir uns ja einig...
Die 'Falle' ist das Bett als Solches und 'schieben' ist und bleibt schieben damit schiebt man beim "falle schieben" demzufolge, das Bett. Die Frau kniet also über dem Mann in ganz normaler Reiterstellung und bewegt sich so stark, dass das Bett auf dem spiegelglatten Laminat wegrutscht. Damit "schiebt" die Frau quasi die "Falle" durchs Zimmer ergo "Falle schieben"

Tadaaa Problem gelöst

Btw. Rumgeprolle kann ich nicht haben und wenn du stolz auf den einen "Fachbegriff" bist .... naja ich spars mir lieber
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren