Fachbegriffe für Stellungen

B

Benutzer

Gast
hey
ich sag nur:

in die vagina - vaginal
in's 'heck' - anal
mit dem mund - oral
mit der hand - ???

danke für alle antworten?
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Masturbation bezieht sich aber auf Frauen ... bei Männer nennt man das Onanieren mein Schatz :tongue:
 
E

Benutzer

Gast
Is ja gut das Du dich damit so gut auskennst *fg* dann kannste mir das nächstes mal ja alles zeigen und beibringen :zwinker:
 
A

Benutzer

Gast
Also, Juvia: Maturbation bezieht sich sowohl auf Männer als auch auf Frauen.
Der Begriff "Onanieren" leitet sich von der biblischen Figur "Onan" ab, der quasi Coitus interruptus praktizierte, weil er die Verpflichtung, dass er der Frau seines verstorbenen Bruders noch ein Kind schenkt, nicht eingehen wollte.
Der Begriff "Masturbieren" leitet sich zwar vom lateinischen Wort "maturbator" (= eine männliche Person, die sich selbst befriedigt) ab, wird jedoch sowohl für Männlein als auch für Weiblein verwendet.

Ab ... bald (soll heißen, wenn DocPixel das nächste Update macht) ist eine entsprechende Information auch bei www.stellungstipps.de zu finden, die dann neben den beiden anderen Masturbationsartikeln unter Tipps&Tricks zu finden sein wird.
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
@Allylein

ok ... da haste schon Recht, wenn man es ganz genau nimmt.
Aber im allgemeinen benutzt man onanieren mehr für Männer als für Frauen .... und umgekehrt :grin:
 
B

Benutzer

Gast
!?

ich hab immer gedacht masturbation oder orna...... wären unter selbstbefriedigung einzustufen! naja vielleicht hab ich mich auch nur ungenau ausgedrückt...
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
Ich würd "mit der Hand" als "manuell" bezeichnen - wenn wir schon so technisch daherlabern *ggg*. Zumindest fällt mir kein sinnvollerer Ausdruck dafür ein.
 
A

Benutzer

Gast
@ben 21: Onan steht in der Bibel - schau mal nach: Buch Mose, Kapitel 38, Vers 8-10 :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren