Facharbeit!!!

Benutzer9692  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hey ihr,

müssen uns bald entscheiden, in welchem Fach wir Facharbeiten schreiben..
zur Auswahl stehen bei mir Bio, Deutsch, Kunst, Päda und evt. Englisch...
nur leider bin ich was die Themen angeht, über die ich schreiben könnte .. total ideenlos..!! Deswegen isses auch schwierig mich für eins zu entscheiden. Wenn ich wenigstens n paar Ideen.. hätte..

deswegen wollt ich mal fragen, ob i-wer hier mal n paar gute Vorschläge hätte!

Hab hier auch schon so n bissl rumgestöbert aber noch nich wirklich was gefunden.
 

Benutzer11806 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenn mich mit Facharbeiten nicht aus - was sind denn da die Bedingungen, was für Themen dürfen es sein? Darfst du dir in Deutsch z.B. jedes beliebige Buch Werk aussuchen? Oder auch zwei vergleichen? Dürfen es auch Gedichte sein? Muss eine spezielle Fragestellung dahinter stehen?
 

Benutzer11106 

Verbringt hier viel Zeit
Was mir jetzt spontan einfallen würde:
USA - Todesstrafe
erstmal die ganzen Möglichkeiten (Giftspritze, Gaskammer usw) aufzählen, evtl in welchen Bundesstaaten sie erlaubt sind
und dann Vor- und Nachteile auflisten.

Wär jetzt meine Idee - dazu hab ich auch jede Menge Infos, falls es dich näher interessiert.
 

Benutzer15773  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab 2 FAcharbeiten geschrieben eine Über den Gelben Fluss ( Hunag He) und eine über die nymphea Alba Weisse Seerose :smile:

Man kann eigl über alles schreiben :smile:
 

Benutzer11922  (39)

Verbringt hier viel Zeit
hab damals spontan (mussten wir nicht) eine zu Otto Dix und seine Bilder zum Krieg geschrieben, war einfach fasziniert von diesem Mann

war also ne Mischung aus Geschichte und Kunst....

Man muss halt nur was finden dass einen interessiert.
 

Benutzer11806 

Verbringt hier viel Zeit
Na gut, wenn man alles nehmen kann ... :grin:

In Pädagogik fand ich "Erziehung im Nationalsozialismus" total interessant.
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Bio: Walfang, Verhaltensweisen bestimmter Tiere (vielleicht hast du ja auch ein Haustier oder dich interessiert etwas bestimmtes), Tschernobyl und die ökologischen Auswirkungen,... in Bio kann man ewig viel schreiben da gibbet ne menge themen
Deutsch: Da schreibt man soweit ich das weiß hauptsächlich über bestimmte Autoren und muss dann ewig viele Bücher lesen und kaufen...
Kunst: Habt ihr nen Maler im Ort/Stadt der ein wenig bekannt ist? Dann schreib über den,
Englisch: könntest zb über Arnold Schwarzenegger schreiben als Schauspieler und Politiker,
Päda: ka hatte ich nie, vielleicht sagt dir das Programm "Lernen lernen" was?!

LG Sara
 

Benutzer18352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab über den 11.September geschrieben - in Englisch
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Honeybee schrieb:
Was ist das überhaupt?

eine Arbeit/Klausur in bestimmten Fächern, die am Ende eine Note ergibt :grin:

Nein ich kenn nur bei uns die Fach/Abiturklausuren.. und da sind die Fächer vorgegeben.. aber es ist so,
dass sich aus den vorangegangenen Monaten eine Vorschlagsnote bildet, wenn man dann die Endklausur zwei Noten schlechter oder besser schreibt als die Vorschlagsnote ist muss man in die mündliche Prüfung um sich eben EVTL. noch von der Fünf zu retten - ansonsten hat man verloren G**

vana
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee schrieb:
Was ist das überhaupt?
Hausarbeit heißt das an der Uni, also ca. 12 Seiten zu einem Thema schreiben. Dafür gibt es eine Note und die ersetzt dann eine Klausur in dem Fach im Halbjahr.

Du könntest
- über den Zusammenhang von Erziehung und (Gen-)Anlagen schreiben, da wären dann Bio und Päda kombiniert...
- über die Erziehung in Deutschland während der Aufklärung (Päda und Deutsch)
(Fortsetzung folgt evtl.)
Wenn man zwei Fächer kombiniert, dann hat es nicht nur den Vorteil, dass die Wahrscheinlichkeit steigt, sodass man jenes Thema nehmen kann, weil man es ja sowohl in dem einem als auch in dem anderen Fach schreiben kann, sondern so fachübergreifende Themen machen einen guten Eindruck und außerdem kann man sich da Hilfe bei mehreren Menschen holen..:zwinker:
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Daucus-Zentrus schrieb:
Hausarbeit heißt das an der Uni, also ca. 12 Seiten zu einem Thema schreiben.
Also an der Uni sind das doch schon einige Seiten mehr... bei mir jedenfalls. Ich muss grad eine Hausarbeit über 35 Seiten schreiben.

Ich hatte meine Facharbei in Deutsch geschrieben. Ich weiß gar nicht mehr genau das Thema, jedenfalls war es stinklangweilig und nicht weiter zuempfehlen. Bei uns wurden aber auch mehrere Themen vom Lehrer vorgegeben und wir mussten uns eins davon aussuchen.

@ Honeybee
Die Facharbeit gibt es schon in der Oberstufe. Soll eine Vorbereitung auf Hausarbeiten und Seminararbeiten an der Uni sein. Ist halt das gleiche, nur viel einfacher und im kleineren Stil. :zwinker:
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee schrieb:
An 17jährige an der Uni? :grrr:
Nein, du dussel...:zwinker: Man macht das in der Schule (Jgst 12), um sich auf solche Hausarbeiten an der Uni vorzubereiten...

Sunbabe schrieb:
Also an der Uni sind das doch schon einige Seiten mehr... bei mir jedenfalls. Ich muss grad eine Hausarbeit über 35 Seiten schreiben.
Ja, klar sind das an der Uni mehr Seiten... - 35 Seiten sind aber auch da zu viel. Normalerweise steht in den Studienordnungen 12-15 fürs Grundstudium, 15-20 fürs Hauptstudium und 60 für die Abschlussarbeit... Besonders bei Diplomarbeiten werden diese 60 Seiten aber gern mal auf 100 oder mehr ausgedehnt... - Andererseits zeigt es aber, wenn solche Arbeiten so groß werden, dass a) das Thema nicht richtig umrissen war, b) der Student sich nicht gut genug auf den geforderten Seiten ausgedrückt hat oder c) beides...
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
@ Daucus-Zentrus
Also bei uns stehen dazu in der Studienordnung keine Vorgaben.
Die Seitenzahl ist aber immer so angelegt, dass man sie meist ohne große Mühe voll ausschöpfen kann und muss.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ich war an 3 verschiedenen Schulen in der Oberstufe und nirgends hatten die so etwas wie eine Facharbeit (bei einer ein Fachreferat).
Abgesehen davon gehen doch auch viele Abiturienten eine Ausbildung machen oder an die FH.

Naja soll die Threadstarterin sich mal wieder melden an welche Schule sie nun genau geht und was drin vorkommen soll usw.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ich mein mich zu erinnern, dass die Einführung dieser Facharbeit auch noch relativ neu war, als ich sie schreiben musste. Vielleicht gabs die bei dir noch nicht. Aber eher unwahrscheinlich... bist ja nur 2 Jahre älter.
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
@Honeybee: Tja, du bist wahrscheinlich zu alt..:zwinker: - Das mit der Facharbeit gibt es noch nicht so lange...

@Sunbabe: Wenn mir ein Dozent sagen würde, "schreiben Sie mal so ca. 35 Seiten voll..", dann würde ich ihn fragen, ob er es verantworten kann um diese Zeit schon betrunken zu sein...:smile:

AHHH! Mensch Sunbabe, immer bist du schneller...!

Die Facharbeit mussten alle in NRW schreiben, die Anfang 2001 in der 12. Jgst oder tiefer waren... In machen Bundesländern gibt es die gar nicht. - Bayern z.B., wenn ich mich richtig erinnere...
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Daucus-Zentrus schrieb:
Die Facharbeit mussten alle in NRW schreiben, die Anfang 2001 in der 12. Jgst oder tiefer waren... In machen Bundesländern gibt es die gar nicht. - Bayern z.B., wenn ich mich richtig erinnere...
... hab ich ein Glück :grin:

also ich schreibe auch sowas wie Fachabiklausuren.. aber die sind vorgegeben... Mathe, Deutsch Englisch *G und dann noch Gestaltungslehre, AudioVision und Medientechnik/design dazu....

vana
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
[sAtAnIc]vana schrieb:
... hab ich ein Glück :grin:
Ja, ich auch. Ich war der erste Jahrgang, der sie schreiben durfte. :grrr:

@ Daucus-Zentrus
Bei uns sind leider 30-35 Seiten Standart, also noch ohne Literaturverzeichnis, Gliederung usw. Da muss ich wohl leider durch. Aber Dienstag kann ich das blöde Ding endlich abgeben. *froi*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren