Für sein Date kochen??

Benutzer54229 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe eine gute Bekannte, die mich erstmal besser kennenlernen möchte, bevor sie überwas Bezeihungstechnisches nachdenkt. Wir haben demnächst unser erstes Date, und ich dachte ich lad sie zu mir ein und koche was für uns. Mich würd nun interessieren was hält Frau
von dieser Idee, wenn ein Mann für sie beim ersten Date kocht.
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Ich find die Idee furchtbar toll. Das zeigt auf jeden Fall, daß es dir ernster ist bzw. daß du mehr möchtest.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich finde diese Idee auch toll, das zeigt, dass du Interesse an ihr hast und du kannst gleich mal mit nem guten Essen punkten! Gleichzeitig könnt ihr euch dabei noch gut unterhalten und kennenlernen! :zwinker:
 

Benutzer38297 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir hat's funktioniert :zwinker:
Was willst du denn kochen?
 

Benutzer17430  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Kochen ist immer gut! Macht erstens Spass und kann, je nach dem, was und wie du kochst, die Stimmung mächtig anheizen. Und wenn du merkst, dass die Frau doch nicht so dein Fall ist, haste wenigstens was Leckeres aufm Teller :tongue:
 

Benutzer24126  (34)

Meistens hier zu finden
Ich finde die Idee auch cool.

Ich würde dann denken das dieser Mann generell mit im Haushalt anpackt. Und das ist doch gut!

Aber koch was leckeres, am besten sowas was jeder isst.
Nicht das du was kochst was sie nicht mag! Könnte schief gehen!
 

Benutzer51998  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde die Idee ziemlich gut.

Aber bevor du dich an den Herd stürzt würde ich vorher fragen,ob es etwas gibt was sie nicht verträgt, mag oder nicht isst.
Nur zur Sicherheit.Ich hab mal versäumt zu Fragen und dann stellte sich heraus,die Person ist Vegetarier.Oh man war mir das peinlich:schuechte :eek:
 

Benutzer24228  (36)

Verbringt hier viel Zeit
... bevor sie überwas Bezeihungstechnisches nachdenkt. Wir haben demnächst unser erstes Date, ...


emotlol_2.gif
laughing.gif


Ohjaa, das wird bestimmt eine Traumbeziehung...

--------

zum Thema kochen:

koch doch einfach mit ihr. So hast spass mit ihr, sie hilft dir, du kannst schauen, wie sie unter stress arbeitet und sie auch. blaablaablaa,...
 
T

Benutzer

Gast
Ich hab auch mal bei einem date gekocht... Das hat sie voll aus den socken gehauen, richtig schön mit kerzen und so. In meinem 12 qm zimmer ^^ Waren auch nur spagetti .... aber die atmusphäre hat einfach gestimmt... ich würds aufjedenfall nochmal machen.
 

Benutzer24228  (36)

Verbringt hier viel Zeit
[
:ratlos:
das sagt doch noch gar nichts aus

nein, natürlich nicht..
aber das ist einfach soo witzig. Sie haben erst das erste Date vor sich und er meint, sie soll über nix beziehungstechnisches nachdenken.

Ohhh man,. wie toll... naja.. die einen so, die anderen so und ich sowieso
 

Benutzer49541  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich glaube, die Mädels haben sich schon über meine Kochversuche gefreut... :smile:
 

Benutzer54229 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wollte indisches Putengulasch mit Reis kochen, und zum Nachtisch
einen Nachtischtraum machen (Sauerkischen mit Frischkäsecreme und
Eierlikör). Ich glaub das kann man seh gut servieren.
 

Benutzer24228  (36)

Verbringt hier viel Zeit
hoffentlich kennst du sie so gut, dass du weißt, ob sie Vegetarier ist oder Fleisch mag.. sonst wäre das umsonst.

Und achja.. immer biitte schööön weiter erzählen und so.. wir wollen alles wissen!
 

Benutzer50037 

Verbringt hier viel Zeit
Tja, wie wohl ganz klar hervorgeht, mögen frauen sowas!
Aber ich würd mich auch dazu anschließen zu sagen, frag ob es was gibt das sie nicht isst!
Und ausserdem solltest auf deine formulierung achten, wenn du sagst "wollen wir was bei mir kochen, dann bereite ggf nen bischen vor, aber kocht dann gefälligst auch zusammen" und wenn du sagst "ich dich einladen essen bei mir" dann koch auch alleine, bzw sollte das essen so ziemlich fertig sein wenn sie da ist, oder zumindest solltest nict alle 5 sek in die küche rennen und sagen " ich muß mal nach den... gucken!
Aber wenns euer erstes date ist, und du sie nicht wirklich gut kennst, würd ich dazu raten sie einzuladen, wenn ihr euch schon ab und an mal unterhalten habt, eventuell auch mal kaffee getrunken habt, würd ich auf zusammen kochen gehen, das sollte die stimmung ungemein heben!
 

Benutzer38297 

Verbringt hier viel Zeit
Aber wenns euer erstes date ist, und du sie nicht wirklich gut kennst, würd ich dazu raten sie einzuladen, wenn ihr euch schon ab und an mal unterhalten habt, eventuell auch mal kaffee getrunken habt, würd ich auf zusammen kochen gehen, das sollte die stimmung ungemein heben!


Oh ja, stimmt. Also wenn du dich noch nie vorher außer Haus mit ihr getroffen hast (egal ob jetzt nur ihr beide oder mit anderen), dann ist nach Hause einladen ein bißchen :ratlos: vielleicht...
ich würd nicht zu einem Mann mitgehen, den ich kaum kenne.
 
R

Benutzer

Gast
Oh ja, stimmt. Also wenn du dich noch nie vorher außer Haus mit ihr getroffen hast (egal ob jetzt nur ihr beide oder mit anderen), dann ist nach Hause einladen ein bißchen :ratlos: vielleicht...
ich würd nicht zu einem Mann mitgehen, den ich kaum kenne.
Er hat doch am Anfang geschrieben, es sei eine gute Bekannte ;-) glaub kaum, dass da sooo große Probleme entstehen...
Ansonsten: Idee find ich klasse, endlich mal Männer, die auch am Herd stehen ^^ Und deine Menü-Auswahl zeigt auch, dass du da schon was auf dem Kasten hast (wenn ich mir Freund am Herd vorstelle, kommt da iwie "Tiefkühlpizza" bei raus :engel: ) Nur, wie alle andern auch schon sagten: Allergien/Vorlieben deines Dates bekannt? Dann ist gut :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren