Für die beschnittenen, Sex besser?

S

Benutzer

Gast
Ich bin am überlegen mir freiwillig die Vorhaut wegschneiden zu lassen.

Welche Vorteile sehe ich dadurch?

-Der Sex wird besser
-Penis ist sauberer
-Vorsorge für Krebs.

Könnt ihr mir diese Vorurteile bestätigen?

Habe seit 1h das ganze Forum durchgestöbert.Da ist mir aufgefallen das die Männder meistens länger können.Ich selbst komme nämlich ziemlich schnell und früh.
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich halte es für völligen Schwachsinn, dass du dich beschneiden lassen willst, vorrangig, damit du dann "besseren Sex" hast (so klingt es jedenfalls). Denn den wirst du dadurch sicherlich nicht automatisch bekommen, weil Sex auch eine Kopfsache ist... wenn du jetzt irgendwelche Probleme dabei hast, wird eine Beschneidung deines Schwanzes wahrscheinlich kaum etwas ändern...
Außerdem kann ich nicht feststellen, dass der Penis mit Vorhaut "schmutziger" ist. Das ist eine reine Frage der Hygiene.
Ich finde die Argumente ziemlich dürftig und würde dir nicht dazu raten, jedenfalls nicht in Hinsicht auf ein verbessertes Sexleben.

[edit]Mir ist gerade erst aufgefallen, dass ich eigentlich gar nicht die gefragte Zielgruppe war *g* Sorry, hab ich übersehen. Aber meine Meinung trifft ja trotzdem das Thema :zwinker:
 

Benutzer82229 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Stephan,
da muß ich ja auch mal was schreiben:

Zu dem Thema gab es gestern eine interessante Doku auf N24,
weiß aber nicht, ob sie dazu was im web veröffentlicht haben. ( kannst ja mal suchen :zwinker: )

Ergebnis der Doku für mich war:

-Besserer Sex: nicht nachweisbar, da die meisten beschnittenen keinen vorher - nachher Vergleich haben, da sie als Kind oder Säugling beschnitten wurden.
Eventuell auch mit Vorhaut besser, da sie die Feuchtigkeit in der Scheide hält, quasi wie ein Dichtring funktioniert

-Sauberkeit liegt an einem Selbst und nicht an dem Stückchen Haut

-Peniskrebs: Risiko bei Beschnittenen 1 / 1000
bei Unbeschnittennen waren es ein paar mehr,
wobei es bei denen aber offensichtlich an mangelder Hygiene und nicht an der Vorhaut lag.

Sie haben auch ein paar "schöne" Verstümmelungen gezeigt, die bei der Beschneidung passiert sind, die haben bestimmt keinen Sex mehr.

Ein befragter Arzt sagte, man(n) solle sich nur beschneiden lassen, wenn dies unbedingt medizinisch notwendig ist und nur von einem Arzt, der dies auch öfters macht, da die meisten Operateure viel zu wenig Erfahrung auf diesem Gebiet haben.


Und daß Du schnell kommst beim Sex liegt eher an Deinem Alter und Deiner Körperbeherschung. Da hilft nur Üben

Bis denne

emef
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Diese Thematik wird hier immer wieder gerne diskutiert - wenn du mal ein wenig suchst, wirst du einiges dazu finden, v.a. dazu, dass die von dir erwähnten "Vorteile" keineswegs nachgewiesen sind, sondern aus irgendeinem Grund immer wieder tradiert werden.:rolleyes:

Eine Operation ohne medizinischen Grund und die Entfernung eines funktionstüchtigen und sinnvollen Körperteils ist m.E. völlig schwachsinnig.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Diese Thematik wird hier immer wieder gerne diskutiert - wenn du mal ein wenig suchst, wirst du einiges dazu finden, v.a. dazu, dass die von dir erwähnten "Vorteile" keineswegs nachgewiesen sind, sondern aus irgendeinem Grund immer wieder tradiert werden.:rolleyes:

Eine Operation ohne medizinischen Grund und die Entfernung eines funktionstüchtigen und sinnvollen Körperteils ist m.E. völlig schwachsinnig.

Find ich auch. Ich bin als Baby (ungefragt natürlich) beschnitten worden, weil es in dem Land, in dem ich geboren bin, so üblich war.

Vergleiche aus persönlicher Erfahrung kann ich also keine ziehen.
 

Benutzer83649 

Benutzer gesperrt
Ich an deiner stelle würde ich beschneiden lassen obwohl ich schon beschnitten wurde:grin: also wenn man beschnitten ist sex besser und hat man längere ausdauer ich spreche es aus erfahrung und das ist beim meisten Jungs auch so gewesen wenn sie beschnitten wurde :zwinker:
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Ich an deiner stelle würde ich beschneiden lassen obwohl ich schon beschnitten wurde:grin: also wenn man beschnitten ist sex besser und hat man längere ausdauer ich spreche es aus erfahrung und das ist beim meisten Jungs auch so gewesen wenn sie beschnitten wurde :zwinker:
Und das hast du empirisch in eigenen Untersuchungen nachgewiesen?:hmm:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich würde es an deiner Stelle freiwillig nicht tun. Es gab in letzter Zeit viele TV-Berichte, wie oft es bei OP's Komplikationen gibt, wie leicht man sich bei der OP mit Keimen anstecken kann. Na gut, es muß jeder selber wissen. Ich hätte auch kein Geld dafür und eine Notwendigkeit würde mir kein Arzt bescheinigen.
 

Benutzer66733 

Benutzer gesperrt
Ich glaube du denkst, das wäre irgendwie toll und danach wäre alles besser.

Was aber, wenn du merkst, dass auch ein beschnittener Penis stinken kann und du nicht vom Rammel-Rentner zum Pornostar wirst ???
 
S

Benutzer

Gast
Mein bester Freund hat es vor, obwohl er nichts hat.

Er möchte es untenrum halt sauberer haben.

Und nun wollt ich ja nur Wissen ob die anderen Sachen auch bestätigt werden können.

Finde die Idee nämlich auch nicht schlecht.
Und ich geh fast jeden Tag duschen
 

Benutzer19684 

Verbringt hier viel Zeit
Vorher und hinterher

Ich habe mich vor fast 10 Jahren beschneiden lassen.
Ich kenne vorher und hinterher.
Für uns ist es besser!

...auch wenn ich deswegen nicht länger kann...

Gruß Martin
 

Benutzer64931 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe mich freiwillig beschneiden lassen. Sogar zwei Mal :tongue:.
Beim ersten Mal war ich high beschnitten (2cm innere Vorhaut war noch übrig) und kam beim Sex schneller als mit Vorhaut. Habe mir dann 2 Jahre später die innere Vorhaut komplett entfernen lassen und seitdem ist für mich persönlich der Sex viel viel besser geworden.

Das ist natürlich alles subjektiv und kann nicht für jeden gelten.
Entweder man "geht das Risiko ein" oder eben nicht.
Es kann wie bei jeder Operation etwas passieren, aber das Risiko ist eigentlich sehr gering.

Die Entscheidung kann dir niemand abnehmen und du solltest dir sehr sehr sicher sein, bevor du den Schritt wagst. Und du solltest dir von niemandem einreden lassen was du tun oder lassen solltest. Du kannst dir zwar viele Berichte durchlesen, aber das was dort geschrieben wird ist immer subjektiv und muss nicht für dich gelten - und das gilt sowohl für positive wie auch für negative Erfahrungen.
 

Benutzer50989 

Verbringt hier viel Zeit
Und ich geh fast jeden Tag duschen

Dann geh eben nicht nur fast jeden Tag duschen, sondern jeden Tag (und wenn du viel Sport treibst o.ä., vielleicht sogar zwei Mal) - dann ist's immer sauber, es stinkt nichts und du kannst dir die OP sparen.
 

Benutzer75827 

Verbringt hier viel Zeit
aus weiblicher Sicht

zu möglichen Vorteilen beim Sex kann ich leider nichts sagen.
Das mit der längeren Ausdauer kann ich mir aber zumindest vorstellen. Was ich gehört habe ist es schon eine ziemliche Umstellung, wenn nach der Beschneidung die empfindliche Eichel immer ungeschützt ist und gereizt wird. Dass sie dadurch (z.B. Reiben an der Wäsche) mit der Zeit unempfindlicher wird und man deshalb beim Sex länger braucht wäre irgendwie logisch.
Einen Vorteil hast Du auf jeden Fall vergessen (zumindest aus meiner Sicht): Es sieht einfach super aus, eine freiliegende Eichel sieht man nicht so oft und es ist ein echter Hingucker.
 

Benutzer18148  (57)

Verbringt hier viel Zeit
Ein Thema, zu dem es viele Meinungen gibt. Ob das eine oder andere richtig ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Ich habe mich vor 7 Jahren freiwillig vollkommen straff beschneiden lassen. Eine Entscheidung, die ich bis heute nicht bereue. Der Sex ist für mich besser geworden, weil ich die Weiblichkeit jetzt viel intensiver fühlen kann.

SB geht ohne Hilfsmittel, dauert aber etwas länger als vorher :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren