Für Beide der erste Partner-trotzdem AIDS-Test?

P

Benutzer

Gast
Hallo,
mein Freund und ich hatten vorher noch mit keinem anderen Sex, im Moment verhüten wir mit Pille und Kondom, würden das Kondom aber gerne weglassen. Können wir das einfach und doch besser nen AIDS Test machen? Wir fragen uns halt,ob die Wahrscheinlichkeit,sich auf anderem Wege bereits angesteckt zu haben, überhaupt realistisch ist..
Was meint ihr?
Danke im Voraus für eure Meinungen,
lg Pyra
 

Benutzer41085 

Benutzer gesperrt
mein ex und ich haben damals keinen gemacht, da wir beide auch nich keinerlei sexuellen Kontakt hatten jetzt würde ich es aber jederzeit machen, wenn es dazu kommen sollte, dass ich ihne gummi sex habe
(in meiner jetzigen beziehung benutzen wir beides...!)
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Hey Pyra,

wir haben beide einen HIV-Test gemacht bevor wir das Kondom weggelassen haben (ich nehm die Pille). Für uns beide war es das erste mal, der erste Partner mit dem sexuell irgendwas lief... aber man kann sich auch auf nem anderen Weg anstecken.
Auch wenn die Chance sooo klein ist - es gibt sie.

Außerdem: Es beruhigt ungemein. Wenn man einfach die Gewissheit hat, braucht man sich nie wieder Gedanken drüber machen. Wenn mans nicht macht aber schon drüber nachgedacht hat, denkt man mit großer Warscheinlichkeit daran wenn man dann das Kondom weglässt... und macht sich doch noch Sorgen.
 
N

Benutzer

Gast
Wenn Ihr euch besser fühlt macht es, aber die Wahrscheinlichkeit für AIDS bei einem von euch beiden ist äußert gering.
 

Benutzer32813  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Wollte nur mal kurz anmerken, daß es auch noch andere Krankheiten gibt, die beim GV übertragen werden können und wesentlich häufiger vorkommen wie z. b. Hepatitis B

(gegen die aber mittlerweile alle Jugendlichen geimpft werden/sein sollten :zwinker:)

Nur so als kleine Anregung :zwinker:
 

Benutzer41085 

Benutzer gesperrt
ohoh dann war es ja nicht richtig was ich damals gemacht habe... :rolleyes2
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich hab damals ekienn gemacht, jetzt würd ich eienn amchen, auch wenn die chance gering ist, aber man ist ruhiger und unbesorgter!
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
*lupus* schrieb:
Wollte nur mal kurz anmerken, daß es auch noch andere Krankheiten gibt, die beim GV übertragen werden können und wesentlich häufiger vorkommen wie z. b. Hepatitis B

Stimmt - darum hab ich auch nen HPV Test machen lassen :smile: Und gegen Hepatitis (A und B) sind wir beide geimpft... Ich bin sogar gegen Gelbfieber geimpft, aber ich glaub das tut nix zur Sache :eek4:

Ein gewisses Risiko ist es natürlich auch mit allen Tests der Welt immernoch. Aber da greift dann: No risk, no fun.
 

Benutzer45214  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Mal nen kleiner ernstgemeinter Tip: Blutspenden gehen... da werden alle möglichen Tests gemacht, es ist kostenlos, und man bekommt meist noch vergütung :grin:
*mal als blutspender oute* *gg*
 

Benutzer12012  (37)

Sehr bekannt hier
ich würde keinen machen und habe keinen gemacht.

ich wurde nie operiert, hatte nie ne transplantation oder sonst irgendwie blut-/anderen gefährlichen Körperflüssigkeitskontakt mit anderen menschen.
mein partner ebenso wenig.

wozu sollte ich da nen test machen?

ich weiß, dass ich nicht HIV-positiv bin und fertig.


schaden kanns natürlich nicht, aber ich finds unnötig.

zu den anderen krankheiten:

wie soll man denn das vorher alles testen/ausschließen?

gibts irgendeinen allgemeinen geschlechtskrankheitentest, oder kann man zum arzt gehen und sagen "überprüfen sie bitte, ob ich irgendeine sexuell übertragbare krankheit habe" ?
 
K

Benutzer

Gast
Seh ich auch so. :schuechte
Außerdem geh ich hin und wieder Blutspenden, von daher hab ich dadurch von selbst schon eine Bestätigung, dass alles okay ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren