Fühle mich unsexy wenn er Pornos ansieht

Benutzer37171 

Verbringt hier viel Zeit
*Lady_X schrieb:
Hallo ihr Lieben,

als ich letztens an meinem freund sein PC saß habe ich seine Pornos entdeckt, die eigentl. nur über Beine/Füße, Lesben, laut stöhnende Mädchen handeln!
Ich fühle mich langsam richtig unerotisch :frown:
Schließlich haben die da alle super figuren, riesen Busen (ich nur A) und er holt sich dabei auch einen runter...da komme ich mir richtig unsexy vor.

Ich hatte mal mit ihm darüber gesprochen und er hat dann "angeblich" alle gelöscht, aber es sind eben immernoch welche da!

Ich habe ja nichts gegen ein paar solcher sachen auf dem PC, aber als ich die vielen (!) Pornos gesehen habe, is mir gleich schlecht geworden.
Wieso braucht er so viele? Er hat doch auch noch mich :frown:
Ich bin doch seine freundin? :frown:
Kann es sein das er nur meinen Unterleib haben möchte, und sich die anderen sachen die ich nicht habe dort holt? Auf Bilder/Videos????
Ich muss wirklich schon so denken, da er sie ja nicht wirklich gelöscht hat :frown:

Ach mensch :frown:((((((


Mann, lass die Männer und deinen armen Freund. Ich gehe mal davon aus, dass auch er Porno und realität unterscheiden kann. es geht hier doch nicht darum: du oder die. Wenn du einen Film anschaust, dann gefällt dir auch die handlung, aber du wirst nicht gleich zu einem James Bond oder einem "Superweib" nur weil sie dir sympatisch ist. und dein Freund muss auch keine Angst haben, nur weil du mal in einem musikvideo (gibts die noch???) mal nen Typen lecker findest.

lass den Männern ihre Pornos und den Frauen ihren Tratsch.
Mir ist ein mann, der Pornos guckt lieber als so ein Frauenverstehe oder Metrosex-Typ.
Bäh!
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Wieso braucht er so viele? Er hat doch auch noch mich
vieleicht, weil du net immer 24stunden/7tage die woche bei ihm bist und demnach auch net immer "zur verfügung stehst" (mir fiel keine nettere forumlierung ein, sorry), wenn er lust hat?
vielleicht, weil er zwischendurch auch einfach nur ne runde SB braucht, und da net so auf kopfkino steht?

solange euer sexleben net unterm porno-schauen/SB machen leidet (zb wenn er IMMER lieber wichst als mit dir sex zu haben), solltest du dir da net zuviele gedanken drummachen.

er liebt DICH.
net die filmchen.



und zur anzahl - immer wieder denselben film zu guggen wird immer irgendwann langweilig, oder findste nicht?
 

Benutzer14426  (33)

Verbringt hier viel Zeit
*Lady_X schrieb:
Wenn er nicht immer ablehnen würde mit "ich bin müde","ich kann jetzt nich mehr" etc. dann hätte wir guten sex... (

Da kann ich dich verstehen. Wenn er bei Pornos sofort kann und auch richtig Lust drauf hat - aber auf Sex mit der Freundin gar nicht?! Da würde ich mich auch sehr klein und unsicher fühlen.

Stelle ihn doch mal zur Rede und erkläre ihm wie du dich dabei fühlst.

Viel Glück :zwinker:
*himbeere*
 

Benutzer21849 

Verbringt hier viel Zeit
Habe ihn nun zur Rede gestellt (noch am gleichen abend) und haben darüber gequasselt.
Er meint das ihm die nix bedeuten :smile: ... eben so wie alle es gesagt haben!
Danke euch das ihr mir bissl die Augen geöffnet habt!
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
*Lady_X schrieb:
Habe ihn nun zur Rede gestellt (noch am gleichen abend) und haben darüber gequasselt.
Er meint das ihm die nix bedeuten :smile: ... eben so wie alle es gesagt haben!
Danke euch das ihr mir bissl die Augen geöffnet habt!

was sagt er denn dazu das er dich oft "abserviert" bzw. keinen sex will wenn du willst?
 

Benutzer10491  (35)

Verbringt hier viel Zeit
*Lady_X schrieb:
Habe ihn nun zur Rede gestellt (noch am gleichen abend) und haben darüber gequasselt.
Er meint das ihm die nix bedeuten :smile: ... eben so wie alle es gesagt haben!
Danke euch das ihr mir bissl die Augen geöffnet habt!

*schnell alle pornos lösch und spuren verwisch*

siehste^^ mach dir mal keine Gedanken wegen Pornos, solange du keine Liebesbriefe an Gina Wild rumliegen siehst :grin:

Hast du ihn auch auf sein "bin müde, will schlafen" problem angesprochen?
 

Benutzer38394 

Verbringt hier viel Zeit
Das "ich bin müde" kannst du ihm ja auch "austreiben".

Machs doch einfach so wie in den Pornos die er sich reinzieht.
an die hose schwanz raus und blase ihm einen.
Da wird die Müdigkeit schnell verfliegen...!

Wenn ich müde bin brauch ich eigentlich immer länger bis zum "Schuss" und das ist für frau ja auch nicht verkehrt, wenns mal nen bisschen länger dauert.


PS: wie schon erwähnt, du bist hübsch. Mach dir keine Sorgen...
 

Benutzer40979 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,
also bei mir ist das irgendwie anders.

Pornos plus Selbstbefriedigung sind irgendwie nicht der Bringer, ich bin danach eigentlich nie "befriedigt", allenfalls ist ein Druck weg (manchmal auch nur für 10 min), dann isser wieder da.

Manchmal, wenn ich mit meiner Freundin nur kuschel und Händchen halte und erzähle bin ich befriedigt (und zufrieden!), Druck ist natürlich oft noch da, den kriegt man ja weg (auch mit der Freundin :smile:))) und ohne Pornos.

Und nur den Druck auszuhalten der dann noch da ist (weil es halt mal grade nicht geht), ist leichter zu ertragen als unbefriedigt (und unzufrieden) zu sein.

Befriedigung (sprich Abspritzen) läuft körperlich ab, das funktioniert letzlich (technisch - siehe Beispiel Porno mit maximaler Reizstimulation).
Wirklich (rundum)-zufrieden und befriedigt bin ich eigentlich nur wenn ich Schatzi dabei im Arm hätte und die Nähe zu ihr spüren würde, das geht nicht nur über den Körper sondern auch über den Kopf, hängt davon ab, wie sie eben auf mich eingeht, usw. letzlich ist ihr Körper ja nix anderes als tatsächlich körperlich gefühlte emotionale Nähe - und dazu muss sie gar keine Porno-Queen sein/oder so aussehen, es muss halt Harmonie und Nähe da sein.
Man kann natürlich auch mal etwas animalischer werden wenn es im Kopf stimmt, das finde ich übrigens auf der Basis besonders reizvoll - VIEL reizvoller mit Schatzi als mit Porno.... :knuddel:

Und qualitativ ist das für mich ein GEWALTIGER Unterschied zum kurz erlebten Porno-Orgasmus irgendwie fehlt da einfach immer was. Auf den Self-made-Quickie könnt ich verzichten, spar ich lieber auf für Schatzi... :verknallt

Kann schon verstehen, wenn hier einige Mädels sagen, das kriegt er doch bei mir auch (also den Orgasmus), ist auch so, eigentlich kriegt er da sogar noch mehr.

Und so gesehen sollte es eigentlich auch ohne Pornos gehen, ich würde jedenfalls für eine Beziehung die Pornos alle in die Tonne kloppen, wenn es da gut läuft, ich denk auch, dass das hinzukriegen ist.
... wir arbeiten dran...
Gruß, Krissi
 

Benutzer21849 

Verbringt hier viel Zeit
Oral mag er nicht allzugerne - da kann er nicht kommen!

Aber er hat meistens in der Arbeit so stress das er abends müde ist ....
Also abserviert werde ich zum glück nicht :smile: aber es ist eben so wenn ich will dann "kann" er nicht, weil er müde is oder keine lust hat...

Aber wir schaun uns die Pornos mal alle zusammen an *g*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren