Fühle mich einsam und Hässlich ;(

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
sie ist keine göttin und du bist einfach ein 17 jähriger der etwas jung aussieht!

meine güte, deswegen is man noch l ang nicht häßlich!
 

Benutzer43093 

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt übrigens sehr wenige WIRKLICH häßliche Menschen auf der Welt.

Auf den Fotos guckst Du etwas "gelangweilt" - würde Dich mal gerne richtig lachen oder zumindest lächeln sehen. Trotzdem siehst Du gut aus - Du bekommst Deine Chancen, ganz bestimmt!

Geh' doch mal zum Frisör und laß Dir einen flotteren Haarschnitt verpassen, kauf Dir ein paar neue Klamotten - vielleicht fühlst du Dich dann schon als "neuer Mensch"...

Und ergreif' die Initiative, mach' Dich interessant. Lad' sie mal ein (egal wohin und wozu), aber überrumpele sie nicht mit irgendwelchen Liebesgeständnissen. Zeit und Geduld gehören dazu. Und arbeite ein wenig an Deiner Rechtschreibung...

Gruß o.
 

Benutzer34244 

Verbringt hier viel Zeit
kann es sein, dass du dich in deinem selbstmitleid ertränkst? Du zeigst uns Bilder von Dir und willst fast schon hören, dass du langweilig und hässlich bist?
du siehst doch ganz gut aus! Ich glaub, dass das Wichtigste für Dich erstmal Selbstbewusstsein ist! Und... ich kann mir nicht vorstellen, dass dich das Mädel wegen deinem Aussehen in den Wind schießen würde, vielleicht eher wegen deinem zu kleinen Selbstwertgefühl oder dem Empfinden, dass du zu sehr von ihr abhängst, aber das sind jetzt hier alles nur Vermutungen, die vielleicht auch falsch sind!
Wünsch Dir viel Glück! Du schaffst das schon!
:eckig:

evita

PS: Findest du das ok, einfach ein Foto von ihr ungefragt hier in dem Umlauf zu bringen? Wenn ich sowas von mir wüsste, dann würde derjenige aber ne ganz schöne Krise durchleben müssen! :angryfire
 

Benutzer31692  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Mir fällt da gerade ein Zitat eines Künstlers ein den ich sehr bewundere:

"Ich sehe was das du nicht siehst, und das ist wunderschön.
Jedem "Ding" auf diesem Planeten, ja vielleicht sogar jedem Ding in diesem Universum wohnt eine eigene Schönheit inne.
Jedem Lebewesen, jedem Gegenstadn, jeder Idee. Sie alle besitzen ihre ganz eigene Schönheit.
Doch zuweilen ist diese "wahre" Schönheit für uns Menschenkinder nur dann zu erkennen, wenn wir gelernt haben, uns selbst zu akzeptieren wie wir sind: als vollständige Wesen, mit all unseren Stärken und Schwächen, Ängsten und Hoffnungen, Träumen und Begierden.
Nur dann wenn wir aufrichtig und mit liebenden Herzen sagen können: "Ich bin wie ich bin und darum ist es gut!" und somit unsere eigene innere Schönheit im Außen für uns offenbaren.
Wenn also ein Menschenkind ein anderes als "bedrohlich" oder "abstoßend" bezeichnet, so beschreibt es damit in Wahrheit nicht etwa seinen Gegenüber, sondern viel mehr einzig und alleine sich selbst."

Mehr über diesen Künstler findet man hier:

www.sopor-aeternus.de
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren