Fühl mich unwohl !

Benutzer83568  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr !

Bin neu hier und das ist auch mein erster Thread, hoffe ihr könnt mir helfen :frown: Es mir zwar sehr unangehnem aber ich muss es los werden :frown:

So nu das Problem :

Immer wenn mich ein weibliches geschöpf anfässt, bekomme ich einen samenerguss, und das ist so eckelhaft und unangenehm das kann man sich nicht vorstellen. Was kann ich gegen sowas tun ?
 

Benutzer60242 

Benutzer gesperrt
Also wenn Du zum Friseur gehst, dann nur zu einem männlichen, weil's sonst passiert?

Wirklich jetzt?
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
ach jetzt lass ihn dochma!
Vllt solltest du dir nur einfach häufiger einen runterholen? Oder halt ganz viele Pornos schauen um etwas "abzustumpfen"
 

Benutzer83568  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja ich mache sicher keine Witze darüber :frown:
Klar ist das so, ich geh nicht oft zum friseur und wenn ich ma sollte dann schon zu einem männlichen, ne andere wahl habe ich nicht :frown:

Das mit dem Runterholen, nunja so komisch es klingt ich habe auf sowas nicht wirklich viel lust, ist nich so ganz meine Art aber wenn ihr wirklich meint dass das was hilft werde ich es machen ?!

Oder noch andere vorschläge, währen auch ganz gut :smile:
 

Benutzer53748 

Meistens hier zu finden
Dir vorstellen dass das Mädel deine Mutter ist?

Hm, ich bin echt überfragt... ich mein, machst du dir (unterbewusst) erotische Gedanken? Versuch einfach Mädels nicht mehr als so was super besonderes anzusehen *g* sondern eben als Menschen.
 

Benutzer83568  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe da keine gedanken oder was auch immer, des kommt einfach auch wenn ich an nix denke, des is ja das schlimme daran :frown:

Hab mal gehört es solle helfen wenn man ne lange zeit eis aufm penis tut und er dann taub wird und es dann an dem tag nicht mehr passiert, stimmt das ?
 

Benutzer82608 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mal gehört es solle helfen wenn man ne lange zeit eis aufm penis tut und er dann taub wird und es dann an dem tag nicht mehr passiert, stimmt das ?

Ich glaub nicht dass das jemand schon mal ausprobiert hat :zwinker:
aber eine gedankliche oder zumindest psychische sache muss es schon sein - oder passiert es etwa auch wenn du gar nicht weißt ob die person männlich ist oder weiblich? Da musst du ja vorher nachgeguckt haben... wahrscheinlich ist das alles kopfsache geworden, ich weiß zwar nicht was aber irgendwas kann man BESTIMMT machen :zwinker:
 

Benutzer83568  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Naja man sieht denn frauen schon an das sie auch ne frau ist xD
Also der satz war jetz echt geil ^^

Ja aber was denn machen ?
 

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mal gehört es solle helfen wenn man ne lange zeit eis aufm penis tut und er dann taub wird und es dann an dem tag nicht mehr passiert, stimmt das ?
Ich fürchte dadurch stumpft er nur physisch für den Tag ab, aber Dein Samenerguss ist ja psychisch hervorgerufen.

Ich hätte auch eher Selbstbefriedigung empfohlen, in der Hoffnung, dass damit dann ein Großteil des "Druckes" weg ist.
Anderer Weg wäre, Dich bewusst oft solchen Situationen auszusetzen, damit sie irgendwann so normal sind, dass dabei nichts mehr passiert.
 
M

Benutzer

Gast
Das scheint ja schon eine Sache zu sein, die dich sehr belastet, was verständlich ist.

Auch wenn es unangenehm ist, vielleicht solltest du einen Arzt aufsuchen. Der kann Dir doch am ehesten helfen. Ob nun Körperlich oder im psychologischem Sinne.
 

Benutzer83568  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja wie soll ich das anstellen ? Ich kann doch woll schlecht zu denn frauen sagen bitte fasst mich an das ich "komme" und ich i.wann dabei abstumpfe, wie stellt ihr euch das vor ?

Mit einem Arzt versuchen, ich weiß nicht :frown: Ich will das meinen Eltern nicht sagen, weil was peinlicheres gibts woll kaum :frown: und dann das gerede beim arzt, ich glaub das pack ich nicht :frown:
 

Benutzer53748 

Meistens hier zu finden
Hey... also deinen Eltern musst du es ja nicht erzählen. Und was den Arzt betrifft: Stell dir einfach vor, der ist eine Maschine der nur dazu da ist, dich gesund zu machen. Stell dir vor das er in seinem Leben garantiert schon außergewöhnlichere oder schlimmere Sachen erlebt hat.. der wird dich sicher nicht auslachen, ich denke das Maximum wäre ein auflockernder, aber beruhigender Spruch oder so. Der darf dich gar nicht auslachen. Der wär ja seine Kundschaft los :zwinker:.
 
B

Benutzer

Gast
Mit einem Arzt versuchen, ich weiß nicht :frown: Ich will das meinen Eltern nicht sagen, weil was peinlicheres gibts woll kaum :frown: und dann das gerede beim arzt, ich glaub das pack ich nicht :frown:


Also mich würde es auch Überwindung kosten. Hast mein Beileid.

Du sagst es gibt nichts Peinlicheres als wenn du deinen Eltern von deinem Problem erzählst?
--> Findest du es nicht noch peinlicher wenn du wieder einen Samenerguss bekommst, wenn dich ein Mädchen berührt?

Überleg mal was über längere Zeit schlimmer ist...


lg
 

Benutzer83568  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Mhh damit werdet ihr woll recht haben, so habe ich das noch garnicht angesehen !

Und wenn jetzt der Arzt eine Frau ist O_O ?
 

Benutzer82763  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Such dir doch einfach 'n männlichen Arzt.
Ich denke, dass ist da das kleine Problem ;-)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren