Extreme Panik davor Frauen anzusprechen :/

Benutzer146228 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo alle zusammen,

da ich es mit dem Online Dating aufgegeben habe weil es einfach nur Glückssache ist ein Date klar zu machen habe ich mich schon seit einer Weile darauf eingestellt nur noch im realen Leben Frauen kennen zu lernen. Ich versuche schon seit einem ca. halben Jahr eine Frau anzusprechen aber ich habe in diesem Zeitraum noch keine einzige Frau angesprochen... Ich habe es immer wieder probiert mich zu überwinden aber ich schaffe es einfach nicht. Ich weiß echt nicht mehr weiter. Auf Antworten würde ich mich freuen :smile:

LG Chris
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Was sind das denn für Gelegenheiten, an denen du es versuchst? Und sind das Frauen, die du kennst oder völlig fremde?
Ich denke nämlich, dass die Chancen sonst beim Onlinedating größer sind.
 

Benutzer146228 

Sorgt für Gesprächsstoff
Was sind das denn für Gelegenheiten, an denen du es versuchst? Und sind das Frauen, die du kennst oder völlig fremde?
Ich denke nämlich, dass die Chancen sonst beim Onlinedating größer sind.

Online Dating ist Müll. Ich habe es 6 Jahre lang intensiv probiert und keine Erfolge erzielt. Deswegen habe ich es jetzt komplett sein gelassen. Ich will die Frauen in der Stadt ansprechen aber bis jetzt konnte ich mich nie überwinden eine Frau anzusprechen. Im Freundeskreis habe ich auch keine Möglichkeit Frauen kennen zu lernen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Na ja wenn du dich nicht überwinden kannst, wie sollen wir da helfen?
:hmm:
Klar erfordert es ein bisschen Mut und aller Anfang ist schwer, aber anfangen musst du :zwinker:
Zu verlieren hast du doch nichts :zwinker:

Und wenn du einen Korb bekommst, schade, aber auch nicht das Ende aller Tage :zwinker:
[doublepost=1465488024,1465487988][/doublepost]
Online Dating ist Müll. Ich habe es 6 Jahre lang intensiv probiert und keine Erfolge erzielt.
Das klingt sehr verbissen, vielleicht ein bisschen zu verbissen :hmm:

Hast du denn schon Erfahrung mit Frauen? Beziehungen? Dates?
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Kurze Frage zum Verständnis: ist 1995 dein Geburtsjahr?
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Wieso sollte es mit wildfremden Frauen eher klappen als beim Onlinedating?
 

Benutzer146228 

Sorgt für Gesprächsstoff
Na ja wenn du dich nicht überwinden kannst, wie sollen wir da helfen?
:hmm:
Klar erfordert es ein bisschen Mut und aller Anfang ist schwer, aber anfangen musst du :zwinker:
Zu verlieren hast du doch nichts :zwinker:

Und wenn du einen Korb bekommst, schade, aber auch nicht das Ende aller Tage :zwinker:
[doublepost=1465488024,1465487988][/doublepost] Das klingt sehr verbissen, vielleicht ein bisschen zu verbissen :hmm:

Hast du denn schon Erfahrung mit Frauen? Beziehungen? Dates?

Ja das klingt einfach wenn man sagt mach doch einfach aber ich habe brutale Hemmungen. Ich gehe zur Frau hin und mache dann doch einen Rückzieher.
Erfahrungen mit Frauen habe ich keine.
[doublepost=1465488630][/doublepost]
Kurze Frage zum Verständnis: ist 1995 dein Geburtsjahr?
ja
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also jetzt muss ich mal rechnen... dann bist du 20 oder 21 Jahre alt und seit 6 Jahren bist du im Online-Dating aktiv bzw. 6 Jahre warst du da aktiv? :ratlos:
 

Benutzer146228 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wieso sollte es mit wildfremden Frauen eher klappen als beim Onlinedating?

Weil man im direkten Kontakt ist. Im Onlinedating da antworten die Frauen höchstens mit ein oder zweisilbigen Wörtern bzw. ist es sehr schwierig da ein Gespräch aufzubauen. Viele Frauen antworten auch nicht auf meine Nachrichten.
[doublepost=1465488986,1465488928][/doublepost]
Also jetzt muss ich mal rechnen... dann bist du 20 oder 21 Jahre alt und seit 6 Jahren bist du im Online-Dating aktiv bzw. 6 Jahre warst du da aktiv? :ratlos:
Ja mit 15 habe ich damit angefangen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also Börsen, wo Teenager aktiv sind, würde ich jetzt mal als nicht ernstzunehmend abstempeln :zwinker:
Was für Börsen waren das denn? Tinder und Co.? Oder doch was "seriöseres"? :zwinker:
Ist nicht böse gemeint, aber im Kreis von 15jährigen Teenagern kann man natürlich kein ernsthaftes Gespräch aufbauen. Ich hätte mit 15 auch jeden Kerl nur veralbert, der mich bei so was angeschrieben hätte :smile: Und wäre selbst ja auch nur zum Spaß angemeldet gewesen :grin:

Hast du dich im erwachsenen Alter wenigstens bei anderen Online-Portalen orientiert?

Aber davon mal abgesehen: Es wird kein Patentrezept für dich geben, um deine Angst zu überwinden.
Vielleicht nimmst du dir mal Verstärkung mit? Einen Kumpel oder FAmilienmitglied, das für dich den ersten Schritt macht? Dich einfach ein bisschen aus der Reserve lockt?
Also falls es da jemanden gibt.
 

Benutzer146228 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hätte einen gehabt den ich vor kurzem kennengelernt habe. Der spricht einfach hämmungslos Frauen an aber er ist jetzt leider weg im Ausland und ich glaube ich sehe ihn für mehrere Jahre nicht mehr.. Sonst habe ich leider keinen der mir da helfen kann. Ich habe alle mögliche Dating Portale ausprobiert. Von kostenlosen bis kostenpflichtigen Datingportalen. Hat alles nichts gebracht. Selbst bei den "seriösen" Datingportalen wird viel betrogen. Selbst da habe ich viele Fake Accounts gesehen die einfach ein Bild von einem Model reinstellen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Na ja Fakes gibts überall. Die gibts im richtigen Leben aber genauso. Da geben sich auch viele für etwas aus, das sie gar nicht sind :zwinker:

Vielleicht steckst du deine Erwartungen zu hoch, machst dir Druck usw.
Deine ganzen Threads hier drehen sich ja um dieses eine Thema... dass du noch keine Freundin hattest, dass du keine findest, dass du nicht weißt wie usw.
Gibts in deinem Leben auch noch was anderes? Andere Gedanken? Anderen Input?

klar wäre es schön eine Beziehung zu haben, aber das lässt sich eben nicht erzwingen. Und du bist ja auch noch keine 50, also Torschlusspanik brauchst du auch noch nicht zu haben :zwinker:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Im Endeffekt gibt's eben nur eine Lösung und die ist: Du musst dich überwinden. Das kann dir niemand abnehmen.
 

Benutzer146228 

Sorgt für Gesprächsstoff
Na ja Fakes gibts überall. Die gibts im richtigen Leben aber genauso. Da geben sich auch viele für etwas aus, das sie gar nicht sind :zwinker:

Vielleicht steckst du deine Erwartungen zu hoch, machst dir Druck usw.
Deine ganzen Threads hier drehen sich ja um dieses eine Thema... dass du noch keine Freundin hattest, dass du keine findest, dass du nicht weißt wie usw.
Gibts in deinem Leben auch noch was anderes? Andere Gedanken? Anderen Input?

klar wäre es schön eine Beziehung zu haben, aber das lässt sich eben nicht erzwingen. Und du bist ja auch noch keine 50, also Torschlusspanik brauchst du auch noch nicht zu haben :zwinker:

Na klar gibt es bei mir noch was anderes. Ich treibe sehr viel Sport :zwinker: Ich gehe ins Fitness und spiele Fußball. Habe dadurch ein sehr hohes Sportpensum. Aber genau das ist der Fehler wenn ich mir sage das ich noch genügend Zeit habe. Eine Freundin wird mir nicht auf den Schoß fallen. Die Zeit geht immer schneller vorrüber als einem lieb ist.
[doublepost=1465491611,1465490185][/doublepost]
Im Endeffekt gibt's eben nur eine Lösung und die ist: Du musst dich überwinden. Das kann dir niemand abnehmen.

Das probiere ich schon seit einer Weile aber es klappt nicht. Ich sehe eine nette junge Dame und ich möchte sie ansprechen und denke mir das ich sie anspreche, egal was passieren wird. Ich versuche mir Mut einzureden aber trotzdem klappt es nicht. Naja vielleicht schaffe ich es mit 40 die erste Frau anzusprechen. Trotzdem Danke für die Tipps.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Aufgabe: Zur nächsten Frau, an der dir irgendwas positiv auffällt, gehst du hin und machst ihr ein Kompliment dafür, Egal, ob's ihre Haare sind, das Lächeln, die Schuhe, das Buch in der Hand,... hingehen, Kompliment machen, verabschieden. Ohne Hintergedanken, ohne zu schleimen, einfach ehrlich anmerken, was dir positiv auffällt. Auch wenn die Frau sonst 0 deinem Beuteschema entspricht, 30 Jahre zu alt oder 50kg zu schwer ist.
 

Benutzer152906 

Meistens hier zu finden
Naja vielleicht schaffe ich es mit 40 die erste Frau anzusprechen.

Ich würde Dir raten, es eventuell mit einem Psychologen zu versuchen. Warum ? Nun, ich bin genauso wie Du und habe auch mega Probleme damit. Dachte mir das Gleiche wie Du ... irgendwann wird das vielleicht noch.

Mein Alter siehst Du links und ich kann es noch immer nicht. Gut, ich hatte zwischenzeitlich 3 Beziehungen und war verheiratet. Aber das ging nie von mir aus und letztlich muß ich sagen, daß ich dadurch auch unter Druck stand, die Damen zu nehmen, die ich "abbekam". Und dies führte eher nicht zu der Art Beziehungen, die man führen möchte.
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Ganz so weit muss man ja nun doch nicht gehen.

Dass man sich das ein oder andere nicht sofort traut ist doch ganz normal. Macht man das regelmäßig, wird man merken, wie das "Panikgefühl" abflaut und halb so schlimm ist.

Obwohl ich zugeben muss, dass ich die Ausgangslage schon nicht nachvollziehen kann: wieso meldet man sich als 15- Jähriger bei Singlebörsen an und behält dies erfolglos mehrere Jahre lang bei? In dem Alter und der Zeit hätte man doch längst auf anderen Wegen erfolgreich sein können (Schule, Vereine, Ausbildung,...)
Außerdem sind (nicht komplett überzogene Erwartungen vorausgesetzt) die Chancen in einer Singlebörse nun auch nicht so schlecht.
 

Benutzer146228 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ganz so weit muss man ja nun doch nicht gehen.

Dass man sich das ein oder andere nicht sofort traut ist doch ganz normal. Macht man das regelmäßig, wird man merken, wie das "Panikgefühl" abflaut und halb so schlimm ist.

Obwohl ich zugeben muss, dass ich die Ausgangslage schon nicht nachvollziehen kann: wieso meldet man sich als 15- Jähriger bei Singlebörsen an und behält dies erfolglos mehrere Jahre lang bei? In dem Alter und der Zeit hätte man doch längst auf anderen Wegen erfolgreich sein können (Schule, Vereine, Ausbildung,...)
Außerdem sind (nicht komplett überzogene Erwartungen vorausgesetzt) die Chancen in einer Singlebörse nun auch nicht so schlecht.
Nochmal zum Mitschreiben. Ich war ab 15 bis diesen Jahres noch in Online Chats unterwegs gewesen. Die Chancen ein Date zu bekommen in Online Chats ist gleich bei 0. Selbst jetzt wo man in einem Alter ist wo man etwas reifer ist hat man sehr geringe Chancen da ein ordentliches Gespräch in einem Chat zu kreieren. Und glaube mir ich habe in diesen Jahren bestimmt mehrere 100 bis 1000 Frauen angeschrieben. In der Schule lief es auch nicht gut mit Kontakten. Ich war ein Außenseiter. Ich hatte auch richtig krasse Akne ( Habe ich immernoch auch wenn es sich gebessert hat). Im Fußballverein lernt man auch keine Frauen kennen. Und ich versuche schon seit langer Zeit wenigstens eine Frau anzusprechen aber meine extreme Ansprechangst macht mir immer ein Strich durch die Rechnung selbst wenn ich mich motiviere und versuche positiv zu denken.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie wäre es wenn du erst einmal versuchst, generell fremde Menschen in ein kurzes Gespräch zu verwickeln? Zum Beispiel die Oma an der Bushaltestelle? Muss ja nicht direkt jemand sein, den du auch sexuell attraktiv findest.

Alternativ zu dem "auf der Straße ansprechen": Vielleicht findest du neben Fußball noch ein anderes Hobby, bei dem du auch Frauen kennenlernst?
 

Benutzer156417  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
In welchen Online Chats hast du es ausprobiert?

Ich war 1 Jahr lang aktiv und habe mich mit 6 Frauen getroffen.

Ich war bei Lovoo und Jaumo unterwegs. Also es kann schon klappen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren