extrem kitzelig sein

Benutzer30700 

Verbringt hier viel Zeit
hallo.
hab mich hier neu angemeldet, weil ich hoffe, das mir ein paar von euch ein paar tips zu meinem problem geben können.
ich bin mit meinem freund jetzt seit fast 3 monaten zusammen. alles läuft soweit gut udn ich bin glücklich wie nie zuvor. sex hatten wir noch nicht, das ist auch völlig in ordnung. wir hatten zwar beide schon sex, wollen aber noch warten weil es uns halt was ernstes ist. mein problem (bzw sein problem) ist folgendermaßen: er ist kotzlig. udn das extrem. das mag sich jetzt erstmal blöd anhören... aber er ist nicht nur an den seiten oder am rpcken beispielsweise kitzelig, sondern auch in der hose.... das stellt für mich ein ziemliches problem dar, denn als ich ihn dort befriedigen wollte, hat er nach einer kurzen zeit gesagt ich soll aufhören....danach hat er mir dann gesagt, das es eben daran liegt, das er dort kitzelig sei. ich fühle mich zimelich uaktiv im bett, schließlich macht er ähnliches auch bei mir udn ich "lieg da doof rum"... also ich hoffe ihr versteht was ich mein. ich weiß ncith sow irklich, was ich dagegen tun soll, er habe schon probiert, sich einmal extrem durchkitzeln zu lassen, solang bis es nicht mehr geht. oder er habe sich auf andere dinge konzentriert udn nicht aufs kitzelig sein. das funktioniert aber alles nicht meint er. was mich ein bischen verwundert ist, das er es noch nichtmal aushalten kann, wenn er einfach an was anderes, zb einfach intensiv an mich denkt in dem moment und mal nciht ans kitzelig sein.... meint ihr das ist ne ausrede?
meine freundin meinte, ihm wäre es nur peinlich vor mir zu kommen bzw er wüsste nur nicht wohin mit seinem sperma....meint ihr das is der grund?
udn wenn nicht, udn er ist wirklich so kitzelig, habt ihr ne idee, wie man das etwas einstellen kann, wie ich ihm dabei helfen kann, damit ich ihn auch mal verwöhnen kann??

danke schonmal...das ist mir wirklich wichtig, auch wenn es sich vllt lächerlich anhört, aber das ist ein echtes problem für mich.
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Huhu gib einfach mal im Suchfenster links Kitzelig ein da wirst du einiges zu finden! Mein Schatz is auch extrem Kitzelig aber gsd am Schwanz nich :smile:
MFG Katja
 

Benutzer18045 

Verbringt hier viel Zeit
Kann mehrere Gründe haben.
1. Er spielt's nur -> mach Schluß und such dir jemand vernünftiges!
2. Es liegt noch eine gewisse Angst (Vertrauen noch nicht so 100%ig aufgebaut) vor -> sollte mit der Zeit vergehn.
3. Er steigert sich in eine Phobie rein, dass er unbedingt kitzlig ist -> Diagnose nicht möglich (evtl. psychologen anrufen)

An gewissen Stellen z.B. Rücken sollte er nit kitzlig sein...
Grundsätzlich würd ich mal auf Punkt 2 tippen. Allerdings kann er da auch leicht zu Punkt 3 rutschen. Also, red mit ihm drüber... auf jeden Fall langsam angehn.
 

Benutzer30700 

Verbringt hier viel Zeit
ok, danke schon mal...ich denke mal ich werd mit ihm da nochmal drüber reden udn halt abwarten....
 

Benutzer17384  (33)

Verbringt hier viel Zeit
indy3 schrieb:
Kann mehrere Gründe haben.
An gewissen Stellen z.B. Rücken sollte er nit kitzlig sein...

Würd ich so nicht bestätigen, der Rücken kann genauso wie jede andere Zone auch sehr kitzlig sein. Auch die anderen Gründe finde ich recht weit hergeholt und weniger realistisch, es gibt nunmal Leute die sehr kitzlig sind, aber das vergeht irgendwann einmal mit den Jahren auch.. manchmal mehr, manchmal weniger
 
E

Benutzer

Gast
huhu

ich war (!) auch mal extrem kitzelig, bei der kleinsten berührung hats gekribbelt... mein freund konnte mich am anfang unserer beziehung kaum streicheln ohne dass ich seine hand am liebsten weggefeuert hätte... war übrigens am GANZEN Körper kitzelig

aber irgendwann hats einfach nachgelassen, frag mich nicht warum. vielleicht hat sich mein körper endlich dran gewöhnt?

vielleicht solltest du einfach nicht so schnell aufgeben, einfach mal weiter machen, wenn er dann loslacht, merkst du ja, dass er wirklich total kitzelig ist (dann aufhören und vielleicht gewöhnt sich sein Körper auch irgendwann daran), wenn er nicht loslacht und irgendwann kommt...
 
F

Benutzer

Gast
indy3 schrieb:
3. Er steigert sich in eine Phobie rein, dass er unbedingt kitzlig ist -> Diagnose nicht möglich (evtl. psychologen anrufen)

Wow, echt so hart? :grin:

Telefonat mit Psychologen: "Mein Freund denkt, er sei am Schwanz kitzelig"
lol :grin:

@Kleine_Nelli:

Wenn du herausfinden möchtest, ob er es spielt oder was auch immer, achte am besten auf seine reaktionen, nicht auf das was er sagt.
Wenn er ganz ruhig da liegt und sagt, du sollst aufhören, ist das was faul.
Wenn er sich hin-und herwälzt oder so und ganz zappelig wird, dann kann es schon sein, dass er tatsächlich so kitzelig ist.

Mann, gut das ich nicht kitzelig bin (nicht so doll zumindest) :tongue:
 

Benutzer30700 

Verbringt hier viel Zeit
also es ist schon so, das er dann ganz unruhig wird und sich so hin - und herbewegt... das komische is ja, das er meint beim sex hätte er das nich...deswegen bin ich ja erst stutzig geworden...als ich letztens bei ihm war, hab ich ihn am rücken und so einfach doller gestreichelt als sonst und zwischendurch gefragt, obs geht, ob ersehr kitzelig, aber da gings dann wohl...
und was meint ihr dazu, was meine freundin gesagt hat? könnte das der grund sein??
 

Benutzer17051  (32)

Verbringt hier viel Zeit
sprech ihn halt mal ganz konkret drauf an. sag ihm was du dnekst usw und dass ers dir halt sagen soll, denn ich denk vertrauen ist shcon bei euch da? wenn er nicht kitzlig ist wird er warsch noch nicht so weit sein. dann lass ihm zeit. viell schähmt er sich auch anze infach nur für deinen penis.
 
G

Benutzer

Gast
Vielleicht liegts ja auch daran, wie du ihn befriedigst. Vielleicht streichelst du immer ganz sachte mit deinen Fingern über seinen Schwanz. Oder kommst irgendwie an die innenseite seiner Oberschenkel oder so. Einfach richtig feste zupacken!
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Oehm...

also ich find des normal :grin:

wenn ich jemanden krabbel isser auch überall kitzlig - weil ichs dann mit Absicht mach :grin: und da ist es auch egal wo...

und beim Sex ist das dann was anderes - da krault man ja auch net :zwinker:

vana
 

Benutzer30700 

Verbringt hier viel Zeit
so...danke ersma noch für die tips, aber das problem hat sich so ziemlich gelöst:smile:
habe ihn nochmal drauf angesprochen...wir könenn eigentlich sehr offen über all solche dinge reden, nur eine "kleinigkeit" hat er mir wohl doch verschwiegen....denn er hat sich wohl bevor wir uns getroffen haben wohl immer einen runtergeholt.... weil er angst hatte, sobald ich ihn anfasse zu kommen....deswegen hat er wohl gesagt das er kitzelig is, damit ich nich merke das er garnich kommt.... na ja....er wollt halt nich zu früh kommen weil das mega nervig is meint er, außerdem wohin dann mit dem guten zeug....na ja, konnt ihn davon überzeugen das taschentusch bzw schlucken gute lösungen sind :smile:
 
2 Monat(e) später
B

Benutzer

Gast
Also dann muss ich wohl auch zum Psychologen... Jeder empfindet nun mal anders und mir geht es leider genauso. Das hat mit magelnden Vertrauen wohl nix zu tun - schön wär´s, wenn man das so einfach abstellen können. Bei uns gibt das auch immer mal Probleme, weil sie will mich ja nicht "ärgern".
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren