experimente

Benutzer115824 

Benutzer gesperrt
hey
ich hab jetz schon 2 fragen gestellt und hätt nicht geglaubt das man hier so gute antworten findet
da würd mich noch was interessieren:
ich hab mir jetz schon hin und wieder mal was in den arsch geschoben und höchstens so 4 cm rein und 2 cm breit aber würd gern mehr testen/machen.
wisst ihr was man sich so schieben kann oder so noch mit dem anus machen kann?? :grin: danke <3
 

Benutzer115829 

Meistens hier zu finden
krava und Enfant haben mehr als recht: An deiner Stelle würde ich mir nix in den Arsch schieben, was nicht dafür gemacht ist. Kauf dir Toys und gut is!
 

Benutzer115824 

Benutzer gesperrt
wollt jetz aba scho eher so alltags gegenstände
oder so techniken wie dieses fisten oder arschdenen (hab was davon in schule gehört)
 
M

Benutzer

Gast
wollt jetz aba scho eher so alltags gegenstände
oder so techniken wie dieses fisten oder arschdenen (hab was davon in schule gehört)

Wenn du keine Sextoys willst und dann lieber Risiken eingehst: Durchsuch eben deine Hütte.
Zum thema Fisting sollte google helfen, wobei ich niemanden kenne, der das bei sich selbst betreibt - dürfte auch recht schwierig sein.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
wollt jetz aba scho eher so alltags gegenstände
oder so techniken wie dieses fisten oder arschdenen (hab was davon in schule gehört)

Lass mich raten: Mitschüler hatten da tolle Videos auf dem Smartphone dabei. :zwinker: Für mich klingt es nämlich so, als wolltest du irgendwelche Pornofilmchen nachspielen, die du gesehen hast.

Sextoys sind extra dafür gemacht, dass man sie anal benutzen kann, ohne irgendwie seine Gesundheit zu gefährden - für Alltagsgegenstände gilt das nicht. Da du auch schon 19 bist, d. h. also ohne Probleme im Sexshop oder online einkaufen kannst, verstehe ich nicht ganz, warum du das nicht einfach tust.
 

Benutzer115824 

Benutzer gesperrt
is halt iwi schop peinlich und gurken oder sowas machen mich mehr an als echte dildos
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Was ist daran peinlich, in einem Internet-Shop einzukaufen?

Letztlich ist es deine Sache, aber Gurken und andere solche Gegenstände haben im Anus nicht wirklich was zu suchen.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Hör auf die "Vorredner" ->nicht mit Gegenständen experimentieren die nicht dafür geschaffen sind.


Und wenn du dich nicht an den guten Rat gehalten hast und trotzdem etwas passieren sollte:
Ab zum Arzt!
Ich könnte Geschichten erzählen, die dir das Experimentieren mit Gegenständen defintiv austreiben! solche :grin:, aber auch solche: :eek:
Hilfe suchen geht dann aber trotzdem vor Schämen!
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Am Besten klappt das immernoch mit Blumenkohl - der bringt einen so richtig in Fahrt.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
is halt iwi schop peinlich und gurken oder sowas machen mich mehr an als echte dildos

Wenn dann aber was mit den zweckentfremdeten Dingen schiefgeht und Du zum Arzt/Notdienst darfst wird das um längen peinlicher als was im Sexshop einzukaufen.
Was das "Anmachen" angeht, Dildos gibts in allen erdenklichen Farben und Formen - nicht alle sehen aus wie ein Schwanz.
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Mir vergeht bei 90% aller Dildos und Vibratoren aufgrund des Aussehens auch die Lust. Trotzdem hab ich einen Vibrator.
Wenn man ein bisschen sucht, dann findet man auch Sextoys die ästhetisch genug sind um nicht abturnend zu wirken. Du bist 19, also verhalte dich auch wie ein Mann und geh in nen Sexshop oder wenn dir das zu peinlich ist dann bestell was bei Amazon.
Besser so als nachher mit irgendwelchen Gegenständen im Arsch, die dafür nicht geeignet sind, in der Notaufnahme zu landen.
DAS ist nämlich dann richtig peinlich.
 

Benutzer91597  (41)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ihr seid ja alle total lustig...nur leider kann sich der gute TS von Eurem Humor keine guten Tipps kaufen.

Also, mal zum Thema: wenn Dir ein Sexshop peinlich ist bestell über Internet. Am neutralsten, wenn Du noch zuhause wohnst, geht´s bei Amazon (ja, dort gibt es eine ziemlich gute Auswahl an Sextoys zu meist sehr guten Preisen). Und auch ich rate dazu Toys zu nehmen weil sie halt dazu gemacht sind. Einzige Ausnahme: Auberginen. Können nicht brechen, gibt´s in allen Größen, sind preiswert und unauffällig. Kondom drüber und ab dafür.

Wichtig wenn´s um anales Vergnügen geht (und besonders wenn Du noch Anfänger bist). Nimm immer etwas das unten sehr breit wird und so das komplette reinrutschen verhindert (Stichwort Buttplug).

Selbst fisten ist schon was für Fortgeschrittene und selbst dort schafft es lange nicht jeder/jede. Langsames Erkunden Deines Arsches und Dehnen mit Zeit ist der weg dahin, der aber nicht unbedingt zum Ziel führen muss.

Viel Spaß bei Deinen Spielchen.

LG
A.
 
1 Woche(n) später
K

Benutzer

Gast
Alltagsgegenstände können da durchaus riskant sein, vielleicht solltest du als "Anfänger" erst mal auf Sextoys zurückgreifen, bevor du dir irgendwelches Gemüse reinschiebst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren