"Ex war geiler beim Sex"

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würde keinen Sex mehr mit ihm haben.
Wenn er motzt sag ihm dass er sich das selbst zuzuschreiben hat und du unter diesen umständen keinen sex mehr mit ihm haben kannst.
Ich könnte das nämlich sicherlich nicht mehr!!! :ratlos:
Liegst doch bloß da und denkst daran dass er das grade eigentlich ziemlichs cheisse findet..
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
Ich käme damit absolut nicht klar. Ich denke, für mich wäre das ein Abschieß-Grund, wenn auch vielleicht nur einer unter vielen. Denn wer SO etwas sagt, der ist auch zu anderem fähig...
 

Benutzer57896  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Ehrlich gesagt, würde meine Freundin sowas zu mir sagen, dann würde ich wohl jedes Mal beim Sex auch denken, daß sie dabei an den anderen denkt.
Und wie schon jemand hier in diesem Thema geschrieben hat: Wie gut der Sex ist, hängt immer von beiden ab.
 

Benutzer48753 

Verbringt hier viel Zeit
So etwas, aus welchem grund auch immer, ist absolut unterste Schublade...

erster Grundsatz: vergleiche deine Partner nie mit Expartnern...


Jawohl! Und wenn man schon vergleicht, dann darf man niemals sagen, dass der/die Ex besser/schöner/geiler oder sonst was war
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Wie lange seid ihr denn schon zusammen? Find des echt so arg, dem hätte ich was erzählt. :kopfschue
 

Benutzer32770 

Verbringt hier viel Zeit
Übereagieren???? also, wie du reagiert hast, war das noch "untereagieren"... ok, dass du in dem Moment erst geschockt warst und wahrscheinlich auch nicht groß reagieren konntest, ist zu verstehen... aber jetzt??!! Also entweder er entschuldigt sich (und zwar nicht nur so ein "tschuldigung" sondern richtig!) und verspricht dir, sowas nicht nochmal zu tun, oder adieu! Da wär ich rigeros... Klar ist Sex nicht alles, aber bei dieser Aussage handelte es sich ja wohl auch eher nebensächlich um Sex sondern mehr um absichtliche Verletzung...
Mein Freund würde sowas nicht tun... und (man kann sich ja auch irren) dann nur einmal... :angryfire
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
das ist echt wie am kindergeburtstag !

ich finde das sowas von daneben, was zu sagen oder zu tun, um dem partner eins rein zu drückenm ihn eben zu verletzen.

ich würde im ganz genau erklären, wie du dich fühlst, was in dir vorgegangen ist, als er es gesagt hat, udn was jetzt noch in dir vorgeht, und seine reaktion abwarten. wenn dann was kommt a lá "ja, was wollte ich auch", würde ich mir erstmal überlegen, ob du mit ihm weiterhin ne beziehung haben willst - ich würde es wohl nicht wollen ....
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
echt heftig :eek: :eek: ich warte drauf, dass die threadstellerin nochma was dazu schreibt :ratlos:
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Also dem hätt ich was erzählt... was soll das denn.... der wär neben mir aber nicht eingeschlafen :angryfire
 

Benutzer58110 

Verbringt hier viel Zeit
So etwas sagt man nicht zu seiner Freundin, auch nicht wenn sie einen geärgert hat und man es ihr heimzahlen will o.Ä..
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
Hey hallo!

... Konnte merkwürdigerweise nicht schlafen.

Allzu verständlich, dass Du nicht schlafen konnntest, solch aussage im Bett als Betthupferl serviert kriegen ist ja nun wirklich nicht die feine.

An deiner Stelle hätte ich ihn aus dem Bett geschmissen oder wäre abgedampft (ich wäre wohl ganz schön ausgetickt :zwinker: ). Er hat sich wohl ganz schön Ton vergriffen. Wenn er ein Problem hat, dann muss er das behutsam angehen und nicht so mit der Tür ins Haus fallen.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Also mit dem würde ich nicht mehr schlafen, da wäre ich viel zu verletzt, mal abgesehen davon würde ich denken, dass er es ja wohl doch ernst gemeint haben könnte! Ist beides schlimm genug, so etwas sagt man einfach nicht und fertig!!
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Huhu, Threaderstellerin, noch da?

Mich würde auch mal interessieren, wie alt er ist und wie lange ihr schon zusammen seid.

Finde die Aussage auch unter aller Sau. Also über die Ex reden finde ich nicht schlimm, aber den Sex mit ihr besser zu finden als den jetzigen... Würde ihm auch sagen, dass er zu seiner Ex gehen kann wenn sie doch besser war...
 

Benutzer50146 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke, wenn mir ein Kerl sowas erzählen würde, dürfte er danach erst mal für längere Zeit austesten wie geil Sex mit seiner Hand ist:angryfire . Ranlassen würde ich den sicher die nächsten paar Tage nicht mehr.
Lass dir ja nichts einreden, wenn seine Ex wirklich so toll gewesen wäre, wäre er ja noch mit ihr zusammen.
Das er dir sowas erzählt um dich zu verletzen ist wirklich unterste Schublade.:kopf-wand
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
sorry aber das ist das letzte! also wie man seine freundin so willentlich verletzen kann!
 

Benutzer56746 

Verbringt hier viel Zeit
ich hätte deinem freund an deiner stelle gesagt das er auch nich grad der hengst is, dann hätte es vieleicht ma geklickt bei ihm.

Echt das letzte sowas:angryfire
 

Benutzer7053 

Verbringt hier viel Zeit
Hey hallo!

Danke für euren vielen Antworten! Mal gucken, ob ich alles beantworten kann..

Also erst einmal, er ist 25. Als er mir das gesagt hat, bin ich total aus den Wolken gefallen. Ich war so perplex, dass ich nicht wusste, was ich sagen sollte. Tolle Antworten sind mir erst nachher eingefallen. (Ist ja immer so...) Bin dann erstmal ins Bad und hab geheult. Stimmt, hätte ihn wohl besser rausschmeißen sollen. War ja schließlich meine Wohnung und warum muss ich mich dann ins Bad verkriechen?!

Als wir dann nochmal drüber geredet hatten und er mir gesagt hat, er wollte mich damit verletzen, da hab ich meine Sachen genommen und bin gegangen. (Waren bei ihm.) Hab mich dann echt gut gefühlt... nur hielt das Gefühl nicht lange an. (Ich muss einfach immer zuviel über alles nachdenken!) Hab dann auf eine Reaktion seinerseits gewartet.. aber da kam nichts. Das hat mich dann wieder total fertig gemacht. Also hab ich mich dann gemeldet (Fehler?) und gesagt, dass es mir leid tut, dass ich einfach so gegangen bin. (Fehler! Eigentlich müsste er sich doch entschuldigen!) Verdammt, warum muss ich auch immer nachgeben und angekrochen kommen?! Ich bin so dämlich!! Könnte mir echt in den Arsch beißen!

Wirklich entschuldigt hat er sich nicht.. er meinte nur, dass er manchmal arschige Kommentare macht, ihm das leid tut und ich ihm doch schließlich viel bedeute. Da gings mir in dem Moment wieder besser.. und nur, wegen solch ein paar hohlen Worten! Bin anscheinend leicht rumzukriegen... :kopfschue

Hier kam die Frage, ob ich überhaupt noch mit ihm schlafen kann. Also immer wenn ich an seine Worte denke, dann dreht sich bei mir schon der Magen um. Also versuche ich nicht dran zu denken. Ehrlichgesagt habe ich mir auch schon Gedanken gemacht, ob ich den Sex noch befreit genießen kann. Wird sich zeigen.

Was soll ich jetzt tun? Also hier kam ja schon der Gedanke nochmal mit ihm zu reden und seine Reaktion abzuwarten. Das ist vielleicht echt keine schlechte Idee. Aber ihn zu verlassen? Ist das nicht ein bißchen heftig? Und das tut mir dann doch eigentlich noch mehr weh...
 

Benutzer25914  (48)

Benutzer gesperrt
Abgesehen davon, dass es zeigt, dass der nicht sonderlich erwachsen ist, musste ich gerade darüber nachdenken, wie wichtig "geiler Sex" in einer Partnerschaft wirklich ist.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Also wie gesagt, ich könnte es an deiner Stelle nicht einfach so sein lassen. Ich finde es in Ordnung wenn man über die Exfreundin redet, das finde ich sogar gut, denn mich interessiert sowas aber zu sagen, dass sie besser war im bett ist hart!

Sag ihm doch, dass es dich total verletzt hat und du jetzt erst einmal keinen Sex haben möchtest, da du immer daran denken musst! Dann wird er wohl ma merken, dass er einen richtig schlimmen Fehler damit gemacht hat!!
 
D

Benutzer

Gast
Würde ihm an deiner Stelle ganz klar sagen, dass es nicht geht, wenn er sich nicht zusammenreißen kann und nicht einigermaßen rücksichtsvoll mit dir umgeht.
Wenn er das nicht reflektiert, bekommt ihr auch keine GEMEINSAME Beziehung gebacken.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren